B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Das waren die Top 10 Spatenstiche und Grundsteinlegungen in Schwaben 2022
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Jahresrückblick 2022

Das waren die Top 10 Spatenstiche und Grundsteinlegungen in Schwaben 2022

Collage: B4BSCHWABEN.de

In unserer Region wurde auch in diesem Jahr fleißig gebaut. Die 10 wichtigsten Projekte, für die 2022 der erste Spatenstich gesetzt oder der Grundstein gelegt wurde, finden Sie hier.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wohnbaugruppe Augsburg

Zusammen mit der Augsburger Oberbürgermeisterin Eva Weber wurde der Grundstein für die neue Firmenzentrale gelegt und eine Zeitkapsel einbetoniert. Das Projekt kostet rund 46,3 Millionen Euro. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

MicroStep

In Bad Wörishofen plant das Unternehmen ein neues Competence Center. Untergebracht werden soll hier dann ein Schulungs- und Vorführzentrum für vernetzte Fertigungslösungen. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ökofen

Die Firma wächst am Hauptstandort in Mickhausen. Geplant sind eine ritte Fertigungshalle und ein Schulungszentrum. Grund für die Expansion ist die gestiegene Nachfrage nach Pallet-Heizungen. 

Rösle

In Marktoberdorf baut Rösle ein neues Lager, neue Büroräume, sowie eine Koch- und Grillschule. Ende 2023 soll das Neubauprojekt dann fertiggestellt worden sein. 

Albert Herz

Die Expansionspläne bezahlt das Unternehmen mit rund 40 Millionen Euro. Geplant sind neben einem neuen Produktions- und Lagergebäude auch ein neuer Verwaltungstrakt. 

Geda

Es ist ein Standortbekenntnis, für das sogar eine Straße verlegt wurde. Geda wächst in Asbach-Bäumenheim weiter. Zu Gast beim Spatenstich war auch Staatssekretär Roland Weigert. 

Max Wild

Im Rahmen des neu erschlossenen Industriegebiets in Memmingerberg baut Max Wild sein „Triebwerk“. Das Projekt hat eine Gesamtfläche von 60.000 Quadratmetern.

Taktomat

In Pöttmes plant das Unternehmen eine neue Produktionshalle. Diese lässt es sich rund 15 Millionen Euro kosten. Im kommenden Jahr soll das Neubauprojekt abgeschlossen sein.

SunBrush Mobil

Der Maschinenhersteller expandiert in Lachen im Unterallgäu. Hier soll bald ein neues Produktionsgebäude entstehen. Im Rahmen der Expansion sollen auch neue Arbeitsplätze entstehen.

Dayton Park

Dort, wo über Jahrzehnte hinweg das NCR-Hochhaus stand, wird bald der Dayton-Park entstehen. Dieser soll nach seiner Fertigstellung laut dem Bauherren Augsburger Gewerbehof GmbH & Co. KG ein „Arbeitszentrum der Moderne“ werden.

Artikel zum gleichen Thema