Das Wirtschaftsleben in Schwaben

Der große Jahresrückblick 2016

Der große B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN Jahresrückblick. Collage: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Kurz vor dem Weihnachts-Fest wirft die Redaktion von B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN noch einmal einen Blick zurück auf die Highlights des Jahres: Diese Ereignisse haben das Wirtschaftsleben in Bayerisch-Schwaben 2016 wahrlich bewegt.

JANUAR

IHK Schwaben feiert Neujahrsempfang mit 1.300 Gästen im Kongress am Park

Ethik und Wirtschaft – geht das überhaupt? Und wenn ja, wie? Die Unternehmer aus Bayerisch-Schwaben stellten sich beim Neujahrsempfang 2016 gemeinsam mit Festredner Kardinal Reinhard Marx dieser Frage.

Faurecia plant Erweiterung: Millionenschweres Standort-Bekenntnis

Im Dezember 2015 bezog Faurecia eine Immobilie in Gersthofen. Bereits im Januar wurde eine umfassende Weiterentwicklung geplant. Dafür holte Faurecia die Augsburger Firma Dierig mit ins Boot. Gemeinsam investieren sie 20 Millionen Euro in den Standort.

VR-Bank Handels- und Gewerbebank unter neuer Leitung

Wechsel im Vorstand der VR-Bank Handels- und Gewerbebank: Als Nachfolger von Ulrich Kain wurde Jürgen Reinthaler neu in den Vorstand berufen. Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Georg Schneider leitet er die Geschicke des Unternehmens.

Fendt erneut Spitzenmarke der Landtechnik

Im Vergleich der Landtechnikmarken liegt Fendt weiter an der Spitze. Zum 16. Mal in 20 Jahren führt die Marke Fendt das Imagebarometer der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) an. Fendt liegt dabei weit vor seinen Mitbewerbern.

Kreissparkasse Augsburg erweitert obersten Führungskreis

Zu Jahresbeginn verstärkte die Kreissparkasse Augsburg ihre Vorstandsriege: Mit Rainer Hörath besteht diese nun aus sechs Mitgliedern. Mit diesem Schritt reagierte das Geldinstitut auf die gestiegenen aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

AraCom beruft Winfried Busch in die Unternehmens-Führung

Seit dem 1. Januar 2016 unterstützt Winfried Busch die beiden Vorstände und AraCom-Gründer Lothar Härle und Alexander Waidmann in der Unternehmensführung. Mit dieser Personalie will das Unternehmen den strategischen Ausbau des Vertriebsnetzes weiter vorantreiben.

Geschäftsführer der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH im Amt bestätigt

Andreas Thiel bleibt für weitere fünf Jahre Geschäftsführer des Unternehmens. Darauf hat er sich mit den Gesellschaftern von Regio A3, der Stadt Augsburg sowie den Landkreisen von Augsburg und Aichach-Friedberg, verständigt. Seit der Gründung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH 2009 wurden bereits zahlreiche Erfolge verzeichnet.

Neujahrsempfang der schwäbischen Arbeitgeber-Verbände

Rund 700 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Medien fanden sich zum 22. Neujahrsempfang der schwäbischen Arbeitgeberverbände im Augsburger Rathaus ein. Gastredner des Abends war Emilio Galli Zugaro, Präsident der Methodos S. p. A.

AL-KO profitiert von neuer strategischer Allianz

AL-KO Fahrzeugtechnik und Dexter Axle wurden unter dem Dach der künftigen DexKo Global Inc. zusammengeschlossen. Die neue Partnerschaft ist zum 1. Januar 2016 erfolgreich gestartet.

Augsburger Aktienbank erweitert den Vorstand

Die Augsburger Aktienbank und die netbank sind künftig unter gemeinsamer Führung. In diesem Zuge wurde auch der Vorstands beider Finanz-Institute erweitert.

Neuer Vorstandsvorsitzender der Fürst Fugger Privatbank

Das Jahr 2016 begann für die Fürst Fugger Privatbank – Aktiengesellschaft seit Oktober 2015 – mit einer personellen Veränderung im Vorstand: Der neue Vorsitzende ist Dr. Martin Fritz.

Kreissparkasse Augsburg erweitert obersten Führungskreis

Zu Jahresbeginn verstärkte die Kreissparkasse Augsburg ihre Vorstandsriege: Mit Rainer Hörath besteht diese nun aus sechs Mitgliedern. Mit diesem Schritt reagierte das Geldinstitut auf die gestiegenen aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

PERI erwirbt das Silvergreen-Areal in Günzburg

Das international ausgerichtete Unternehmen mit Sitz in Weißenhorn will auf rund 135.000 Quadratmetern circa 90 Arbeitsplätze schaffen. Im Laufe des Jahres hat das neue Leitwerk für die Gerüsttechnik Gestalt angenommen.

SGL holt Schlüssel-Technologien für wichtigen Geschäfts-Bereich nach Meitingen

Die SGL Group investiert in den Standort Meitingen. Der neue Geschäftsbereich Composites – Fibers and Materials (CFM) wurde hier angesiedelt. Dieser verbindet die Aktivitäten der SGL Group im Bereich der Verbundstoffe.

Neuer Geschäftsführer für die Noerpel Gruppe

Ulrich G. Hock ist das neueste Mitglied in der Geschäftsführung des Ulmer Familienunternehmens. Mit seiner langjährigen Erfahrung verstärkt er den kaufmännischen Bereich des europaweit tätigen Logistikdienstleisters.

FEBRUAR

creationell wird zehn Jahre alt

Das Team rund um Inhaberin Kathrin Lampe feierte das Firmenjubiläum mit rund 100 Gästen im Martini-Park. Dabei blickten sie stolz auf die erfolgreichen und spannenden vergangenen zehn Jahre der Augsburger Werbeagentur zurück.

Alois Müller Gruppe auf Expansionskurs

Der Pioneer der „Green Factory Allgäu“ kommt an den Bodensee: Das Memminger Unternehmen hat eine Niederlassung in Friedrichshafen eröffnet. So will Alois Müller neue Märkte in einem wachsenden Wirtschaftsraum erschließen und das Potential in der Vier-Länder-Region nutzen.

BIB Management und Tefen schließen sich zusammen

Seit dem 1. Februar 2016 ist die BIB Management GmbH aus Diedorf Teil der Tefen Group. Um ihre Präsenz im deutschsprachigen Raum zu stärken, gründete die international erfolgreiche, börsennotierte Unternehmensberatung mit BiB die Tefen Management Consulting GmbH mit Sitz im Augsburger Sheridan Park.

Es gilt allen Unternehmern aufrichtiger Respekt, die dem ‚made in Schwaben‘ die Treue halten – denn sie müssen ja nicht. Sie wollen aber.
Ulrich Pfaffenberger

Kunzmann investiert Millionen in den Standort Dasing

Ein klares Bekenntnis zur Region gibt der Getränkehersteller Kunzmann ab. Mit einer neuen Abfüllanlage werden die Mineralwässer der Albertus-Quelle künftig wesentlich energiesparender abgefüllt. Die Investition sichert über 50 Arbeitsplätze in der Region.

Butzbach bleibt „Made in Schwaben“ treu

Wichtige Veränderungen bei Butzbach Industrietore: Das Unternehmen stellt sich neu auf. Dabei wird in Organisation, Struktur, Strategie, Produktpolitik und Vertrieb investiert. Statt die Aktivitäten ins Ausland zu verlagern, liefert Butzbach dabei ein eindeutiges Bekenntnis zum Landkreis Neu-Ulm.

Traditions-Unternehmen Klostermair verkauft BMW Motorrad-Zentrum an Reisacher

Der ehemalige BMW-Vertragshändler Robert Klostermair übergab sein BMW Motorradzentrum an die Reisacher GmbH. Seine BMW-Autohäuser hatte Klostermair bereits 2006 verkauft, diese gehören mittlerweile ebenfalls zur Reisachergruppe.

200 Gäste beim Jahresauftakt des BVMW in Augsburg

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik folgten der Einladung ins Audi Zentrum Göggingen. Noch nie waren so viele Gäste beim Jahrsauftakt des BVMW in Augsburg dabei wie in diesem Jahr.

MÄRZ

Zurück in den Hörsaal: 8. vmm MITTELSTANDSFRÜHSTÜCK begeistert über 150 Gäste

Erneut lud der vmm wirtschaftsverlag in eine spannende Location ein. Gastgeber war dieses Mal das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg. 

Saturn eröffnet neuen Standort in Friedberg

Die Gesamtfläche beträgt 2.500 Quadratmeter. Rund 2.000 davon dienen als Verkaufsfläche. Der Filiale ist mit modernster Technik ausgestattet. Für den neuen Standort in Friedberg musste der bisherige an der Meraner Straße weichen.
Müller eröffnet neue Augsburger Filiale

Anfang März öffnete der neue Standort in der Annapassage seine Tore für die Kunden. Die neue Geschäftsstelle ist um 600 Quadratmeter größer als die ehemalige in der Steingasse. Für letzere wurde bisher noch kein Nachmieter gefunden.

15 Jahre Titania Augsburg

Zum Jubiläum planen die Betreiber große Umbau-Maßnahmen. Mehr als eine Million Euro wollen die Verantwortlichen investieren. Das größte Projekt ist die Erweiterung der Saunalandschaft.

Gründungsjahr gepflastert mit Meilensteinen

„Talente für die Region“ feierte seinen ersten Geburtstag. Seit seiner Gründung durch Christian Gebler hat der Verein bereits zahlreiche Partner gewonnen. Dem Ziel, hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte in die Region zu holen, kommt das Netzwerk immer näher.

ESTA erweitert Geschäftsführung

Mit Philipp Raunitschke setzt das Unternehmen auf einen weiteren Mann in der Geschäftsführung. Dieser wird neben Peter Kulitz die Geschicke des Sendener Unternehmens leiten. Mit der neuen Personalie ist ESTA nicht länger ausschließlich familiengeführt.

Bayerische Polizei-Zentrale für Digitalfunk kommt nach Königsbrunn

Spatenstich im Landkreis Augsburg: Mit diesem Schritt dezentralisiert der Freistaat eine seiner wichtigsten Kommando-Zentralen von München nach Schwaben. Auch 80 Prozent der Belegschaft ziehen hierher um. Das Projekt kostet das Land Bayern rund 16 Millionen Euro.

Allgäuer Hotel räumt bei bundesweiter TV-Show ab

Die VOX-Serie „Mein himmlisches Hotel“ hat das beste Familienhotel Deutschlands im Allgäu gefunden. Das Kinderhotel Oberjoch erzielte beim Wettbewerb 9,7 von 10 möglichen Punkten. Das ist das beste Ergebnis, dass es bei der Show je gab.

Neue ICE-Strecke Ulm – Augsburg rückt in greifbare Nähe
Der Ausbau der ICE-Strecke Ulm – Augsburg wurde im Bundesverkehrswegeplan als „vordringlich“ eingestuft. Sowohl für den Fern- als auch den Nahverkehr und vor allem auch auf das Wirtschaftswachstum im Großraum Augsburg soll sich dies spürbar auswirken.

APRIL

Neuer Geschäftsführer im Modehaus JUNG

Zum 1. April 2016 meldete das Modehaus JUNG einen Wechsel in der Geschäftsführung. Mit Roland Aberle leitet auch zukünftig ein erfahrener Branchenkenner die Geschicke des Augsburger Traditions-Unternehmens. 

Frühjahrsempfang der Handwerkskammer für Schwaben

Rund 250 Gäste folgten der Einladung der Handwerkskammer für Schwaben. Beim traditionellen Frühjahrsempfang trafen sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zum Netzwerken.

Geschäftsführer Günter Weilguni verlässt Grömo

Günter Weilguni schied aus der Doppelspitze des Spezialisten im Bereich Dachentwässerungs-Zubehör aus. Dem Marktoberdorfer Unternehmen steht Johannes Eurisch nun als alleiniger Geschäftsführer vor.

Neustart für das monta Klebebandwerk

Ein Jahr nach dem verheerenden Brand am Produktions-Standort in Immenstadt erstrahlt der Standort in neuem Glanz: Im April konnte das Werk seinen regulären Betrieb wieder aufnehmen.

Autohaus Werner Haas eröffnet neuen Firmensitz

Als Familien-Unternehmen in dritter Generation beschreitet das Autohaus Werner Haas neue Wege. Mit der Verlagerung des Stammhauses in die Südtiroler Straße vergrößert das Unternehmen sich nicht nur flächenmäßig. Auch die Marken Jaguar und Land Rover werden nun endgültig zusammengeführt.

Weltbild erweitert Geschäftsführung

Die Weltbild Gruppe stärkt ihr operatives Geschäft mit neuer Führungs-Organisation. Patrick Hofmann und Sikko Böhm steuern die Weltbild Gruppe. Thorsten A. Gropp und Dr. Benjamin Pfeifer verstärken die Geschäftsführung der Weltbild GmbH & Co. KG. Dirk Brettschneider leitet als Geschäftsführer den Multichannel-Händler Jokers.

Neue Geschäftsführerin der schwäbischen Arbeitgeber-Verbände

Stephanie Ammicht übernahm das Amt von Johannes Juppe. Juppe ging Ende April nach fast 24 Jahren als regionaler Geschäftsführer für Schwaben in den Ruhestand.

DR. GRANDEL holt weltweit wichtige Beauty-Auszeichnung nach Augsburg

Zur Verleihung des Gala SPA Award kamen über 200 Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Showbusiness. Das Augsburger Unternehmen überzeugte unter 170 Bewerbern.

Rolls Royce und MTU sichern 6.000 Arbeitsplätze am Bodensee

Die Rolls-Royce Power Systems AG (RRPS) und die MTU Friedrichshafen GmbH setzten ein starkes Zeichen für die Bodensee-Region: Für die Beschäftigten in Friedrichshafen sind betriebsbedingte Beendigungs-Kündigungen bis zum 31. März 2020 ausgeschlossen.

Südstahl präsentiert neuen Geschäftsführer

Ein neues Gesicht an der Spitze von Südstahl: Ulrich Käuferle wird künftig zusammen mit seinem Vater Werner Käuferle, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter, sowie Peter Birkner und Christian Neuberger das Unternehmen leiten. 

Autohaus Brunnhuber feiert Jubiläum

Das Autohaus Brunnhuber wurde 90 Jahre alt. Aus diesem Anlass feierte der Opel-Experte auf dem Firmengelände zusammen mit zahlreichen Gästen.

5 Jahre SportBrain

Die Augsburger Social Media-Agentur wurde 2011 von Christoph von Külmer gegründet. Aus dem kleinen Startup, das mit zwei Mitarbeitern in einem alten Dachgeschoss im Augsburger Stadtteil Lechhausen begann, ist heute eine Full-Service-Internetagentur mit 13 Mitarbeitern geworden. 

Beste Arbeitgeber im Allgäu ausgezeichnet

Das Institut Great Place to Work hat gemeinsam mit der Allgäu GmbH und dem Allgäuer Zeitungsverlag erneut die besten Arbeitgeber im Allgäu ausgezeichnet. Prämiert wurden SÄBU Holzbau, BSG Allgäu, sons und myonic.

Mayr Antriebstechnik investiert 20 Millionen Euro im Ostallgäu

Der Firmen-Komplex am Stammsitz Mauerstetten wurde erweitert. Der weltweit führende Spezialist für Sicherheits-Kupplungen und -bremsen sichert mit hohen Investitionen langfristig den Standort im Allgäu.

Neuer Geschäftsführer für die Kartei der Not

Arnd Hansen hat die Geschäftsführung der Stiftung Kartei der Not, des Hilfswerks der Mediengruppe Pressedruck und des Allgäuer Zeitungsverlages übernommen. Auch die Geschicke der Ellinor-Holland-Haus gGmbH leitet er seitdem.

Ellinor-Holland-Haus feierlich eröffnet

Nach rund zweijähriger Bauzeit wurde das Ellinor-Holland-Haus mit zahlreichen hochkarätigen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft eingeweiht. Das Großprojekt der Kartei der Not hat in der Region Tausende Unterstützer und ist ein Meilenstein in der Geschichte der Stiftung der Mediengruppe Pressedruck.

M-net feiert 20-jähriges Jubiläum in Augsburg

Die Feier fand mit zahlreichen begeisterten Gästen im Steigenberger Hotel Drei Mohren statt. Zukünftig wird der Glasfaserausbau in der Region eine noch größere Rolle spielen. Dies birgt auch Herausforderungen: Politischer Mut und Unternehmertum sind dazu gefragt.

Technologiezentrum Augsburg öffnet seine Tore

Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit wurde das Technologiezentrum Augsburg eröffnet. Auf insgesamt 12.000 Quadratmetern bietet das Herzstück des Augsburg Innovationsparks ein europaweit einzigartiges Umfeld für Forschung und Entwicklung.

Bergbahnen Hindelang-Oberjoch: Erste Bilanz nach der Millionen-Investition

Mit 23 Millionen Euro war die Modernisierung des auf 1.200 Meter gelegenen, 100 Hektar großen Skigebiets Oberjoch 2015 das größte Winter-Neubauprojekt in Deutschland. Die Mühe hat sich gelohnt: Die Bergbahnen blickten auf eine überaus erfolgreiche Ski-Saison zurück.

Führungswechsel beim Augsburg Journal

Walter Kurt Schilffarth übergibt die Augsburger Journal Verlags-GmbH an seine Tochter, die Journalistin Anja Marks-Schilffarth, sowie an die Bankkauffrau und Betriebswirtin Martina Bischoff. Der Unternehmens-Gründer bleibt dem Regionalmagazin jedoch als Herausgeber und Kolumnist erhalten. 

Gesetzeslücke verbietet Riegele Craft-Bier-Produktion in Bayern

Es ist ein Paragraf aus dem Jahr 1931, der Riegele derzeit großen Ärger macht: Eine Lücke im Biergesetz untersagt bayerischen Brauereien die Produktion von besonderen Bieren wie die Craft Biere. Riegele kämpft dagegen an – besonders, da der Familien-Betrieb erst kürzlich mit dem Craft Bier Award ausgezeichnet wurde.

Andreas Schmid erweitert Logistikflächen in Gersthofen

Im Industriegebiet Gersthofen errichtet die Andreas Schmid Logistik AG ein neues Logistikzentrum mit über 16.000 Quadratmeter Lagerfläche. Damit erweitert der Gersthofer Dienstleister seine Gesamt-Kapazitäten auf 260.000 Quadratmeter.

MAI

Rekordstimmung trotz Regenwetter beim 5. M-net Firmenlauf

10.000 Teilnehmer hatten sich für hunderte Unternehmen aus der Region registriert. Trotz des schlechten Wetters erschienen die Läufer zahlreich. Erneut machte das sportliche Großevent in Augsburg seinem inzwischen weit in das Umland hinein reichenden Ruf alle Ehre. 

Trauer um Mindelheimer Unternehmer Dr. Burkhart Grob

Am vergangenen Freitag ist Dr. Burkhart Grob im Alter von 90 Jahren verstorben. Der Inhaber der GROB-WERKE war vor allem auch für sein soziales und kulturelles Engagement weit über die Grenzen Mindelheims hinaus bekannt.

Ziegler Gabelstapler eröffnet neues Firmengebäude im GVZ Region Augsburg

In Augsburg vereint Ziegler Gabelstapler Tradition mit Innovation. Dabei hat sich das Unternehmen zuletzt ebenso stark gewandelt wie die Logistik-Branche selbst. 

Destilla investiert 18 Millionen Euro in Nördlingen

Das Unternehmen erhielt den Förderbescheid des Freistaats für die neue Produktionshalle. Diese entsteht derzeit im Industriegebiet „Am Steinernen Mann“. Das 15.000 Quadratmeter große Gebäude soll in der zweiten Jahreshälfte 2017 in Betrieb genommen werden.

DB Schenker eröffnet neues Logistikzentrum im GVZ Region Augsburg

In der neuen Anlage stehen den Kunden 18.500 zusätzliche Quadratmeter Logistikfläche zur Verfügung. Weitere Bauabschnitte mit insgesamt 40.000 Quadratmetern sind geplant. Für die in der Region boomende Branche ist dies ein wichtiges Signal.

Epple richtet sich neu aus

Große Veränderungen bei der Epple Druckfarben AG: Das Neusäßer Unternehmen begrüßte den neuen Marketing Manager Nico Biskup im Betrieb. Außerdem stellte Epple neue Pläne für sein Geschäft im Bereich Dispersionslacke und UV-Lacke vor: Gemeinsam mit seinem Partner Pearltec werden die seine Vertriebs-Aktivitäten künftig gebündelt.

Premium AEROTEC weitet Leichtbau-Produktion aus

Die Erweiterung der bestehenden Fertigungshalle zeigt: Der Leichtbau wird am Standort künftig eine noch größere Rolle spielen. Zum 100-jährigen Jubiläum des Flugzeugbaus in Augsburg setzte Premium AEROTEC mit diesem Spatenstich deshalb ein wichtiges Signal.

JUNI

Die Briten stimmen für den Brexit

Dass die Briten den Brexit tatsächlich durchziehen würden, hätten die wenigsten gedacht.
Isabell Walter

Am 23. Juni 2016 entschieden sich die Briten für einen Austritt aus der Europäischen Union. Doch was bedeutet das für die Wirtschaft in Bayerisch-Schwaben? Bis heute ist die Zukunft vieler Geschäfts-Beziehungen ungewiss. Der Schock über das Votum der Briten ist allerdings geblieben.

Neuer Geschäftsführer für SWU Energie

Die Stadtwerke-Tochtergesellschaft gibt ihren Nachfolger für Jürgen Schäffner bekannt: Bernd Adolph wird der neue Geschäftsführer der SWU Energie. Er zeichnet sich nicht zuletzt durch seine langjährige Erfahrung innerhalb des Unternehmens aus.

Nachfolger des Maxfests feiert Premiere

Nach über sechs Jahren Pause fiel der Startschuss für das erste richtig große Innenstadtfest in Augsburg. Veranstaltungen wie die „Augsburger Sommernächte“ gelten als wichtiger Teil des Innenstadt-Marketings.

Brandschutz: Theater Augsburg muss bereits im Juni schließen

Der Spielbetrieb am Großen Haus musste bereits im Juni enden und damit deutlich früher als ursprünglich geplant. Seitdem ist das Theater Augsburg auf der Suche nach Interims-Spielstätten für die Aufführungen.

30 Jahre PRIMAVERA

An den Feierlichkeiten zum Jubiläum nahmen zahlreiche prominente Gäste aus Wirtschaft und Politik teil. Das Allgäuer Unternehmen blickt auf eine spannende Firmengeschichte zurück. Ein Grund für den anhaltenden Erfolg: Seit 1986 baut PRIMAVERA auf Rohstoffe aus dem Bio-Anbau.

Razzia bei Busunternehmen in Augsburg und Schwaben

Auffallende Zurückhaltung bei Ausschreibungen führte zu einer großangelegten Razzia der Augsburger Staatsanwaltschaft in Bayerisch-Schwaben. Der Vorwurf: Busunternehmen sollen durch Absprachen beim AVV über Gebühr abkassiert haben.

Dirk Schuster wird neuer Chef-Trainer des FC Augsburg

Kaum ein anderer personeller Wechsel hat Schwaben in den vergangenen Monaten so in seinen Bann gezogen wie dieser. Im Juni wurde der neue Chef-Trainer des FC Augsburg offiziell vorgestellt.

JULI

Spedition Biehle an Kölner Groß-Logistiker verkauft

Zum 1. Juli gingen alle Geschäftsanteile der Benedikt Biehle GmbH & Co. KG an die Emons Spedition GmbH über. Dabei bleibt die Führung des Unternehmens weiterhin in Familienhand. Der Verkauf sichert die rund 90 Arbeitsplätze im Landkreis Augsburg.

Augsburger Ackermann-Brücke stürtzt ein

Im Stadtteil Pfersee sind Teile der Ackermann-Brücke bei Sanierungs-Arbeiten eingebrochen. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt. Kriminalpolizei, Berufsgenossenschaft und Gutachter ermittelten vor Ort, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

LOGSTOR eröffnet Distributions-Lager mit DB Schenker in Augsburg

Vor mehr als fünfzig Jahren entwickelte LOGSTOR die Technologie für die bahnbrechenden Fernwärmelösungen, die den Energiesektor revolutionierten. Mit dem ersten Distributionslager in Deutschland geht LOGSTOR neue, innovative Wege.

Alexander Hold kandidiert für das Amt des Bundespräsidenten

Den meisten ist der Jurist Alexander Hold als TV-Richter aus verschiedenen Fernsehformaten bekannt. Der 54-jährige Kemptner ist aber auch Kommunal-Politiker der FREIEN WÄHLER und seit Ende Juli im Rennen um das Amt des Bundespräsidenten.

KUKA eröffnet Technologiezentrum in Augsburg

Mit dem neuen Entwicklungs- und Technologiezentrum (ETZ) demonstriert die KUKA AG ihr Bekenntnis zum Standort Augsburg. Rund 60 Millionen Euro wurden vor Ort investiert.

Digitales Gründerzentrum Schwaben geht nach Augsburg und Kempten

Die gemeinsame Bewerbung von aitiRaum, des IT-Gründerzentrums, der Stadt Kempten und der Allgäu GmbH war erfolgreich. Vom neuen Gründerzentrum sollen Startups ebenso profitieren wie der Mittelstand, das produzierende Gewerbe und der Tourismus.

Augsburger Medienpreis begeistert über 1.500 Gäste

Ausgelassene Partystimmung beim Augsburger Medienpreis mit Stargast Andreas Bourani: Über 150 mediale Werke wurden vorgeschlagen, die besten in jeder Kategorie ausgezeichnet. Die Gewinner des Abends waren Ecki Diehl, Stefanie Sixt sowie Daniel Lutz und Roland Krabbe.

A3 Sommerfest im Zoo Augsburg

Rund 200 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft nahmen am traditionellen Sommerfest der Fördervereins Regio A3 teil. Neben exklusiven Einblicken hinter die Kulissen dieser außergewöhnlichen Location stand wie immer das Netzwerken im Vordergrund.

LEDVANCE geht an chinesischen Investor

Das ehemalige Lampengeschäft von OSRAM wird von einem Interessenten aus Fernost übernommen. Der Kaufpreis für LEDVANCE soll bei über 400 Millionen Euro liegen. Der Hauptsitz des Unternehmens soll aber weiterhin in Deutschland bleiben.

Bundesweite Einigung: Fraunhofer-Einrichtung kommt nach Augsburg

Zum 1. Juli wurde die erste Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV in Augsburg gegründet. Dieser Schritt ist ein großer Erfolg für den Standort, denn er gilt als Grundstein für künftige Innovationen.

Klinikum Augsburg errichtet Anbau West für 106 Millionen Euro

Am 15. Juli wurde der Grundstein für den Anbau West gelegt. Hierbei handelt es sich um die größte Einzelbaumaßnahme im Rahmen der Generalsanierung des Klinikums Augsburg. Allein der Anbau West wird so groß wie ein Krankenhaus.

AUGUST

Midea hält 94,55 Prozent von KUKA

China investiert in starke Marken. Darauf sollten wir stolz sein, anstatt uns zu fürchten.
Iris Zeilnhofer

Nach Ablauf der letzten Frist wurde bekannt: Midea investiert rund 4,5 Milliarden Euro in die Übernahme des Augsburger Roboter-Herstellers. Der Hauptsitz des Unternehmens wird in Augsburg bleiben. Die Sorge vor einer Abwanderung von Schlüssel-Technologien ist trotzdem groß.

Neuer Geschäftsführer Energie für die Stadtwerke Augsburg

Alfred Müllner trat seine neue Stelle zum 1. August an. Gemeinsam mit Dr. Walter Casazza leitet er die Geschicke der Stadtwerke Augsburg. Für seine neue Aufgabe bringt er reichlich Erfahrung mit. Zuletzt war Müllner Geschäftsführer der Stadtwerke am See.

Wechsel an der Spitze der Deutschen Bank Augsburg

Brigitte Huss hat die Deutsche Bank verlassen. Sie war 16 Jahre lang Marktgebietsleiterin Firmenkundengeschäft in der Fuggerstadt und sechs Jahre lang Sprecherin der lokalen Geschäftsleitung. Ihr Nachfolger ist Christoph Grießer.

90 Jahre GROB-WERKE

Im Mai 1926 in München gegründet, zog das Unternehmen Ende der 1960er nach Mindelheim um. Dieser Schritt, der damals auf viel Kritik stieß, sollte richtungsweisend für den späteren Erfolg der Firma sein. Denn er ermöglichte es den GROB-WERKEN, auch flächenmäßig stetig weiter zu wachsen.

Trauer um Heidrun Mayer

Die geschäftsführende Vorsitzende des Augsburger Sozialunternehmens Papilio starb am 5. August 2016 Donnerstag nach einem Fahrradunfall während ihres Urlaubs in der Steiermark. Augsburg verlor damit eine prägende Persönlichkeit.

SEPTEMBER

15 Jahre City-Galerie Augsburg

Vor dem Bau des Shopping-Centers sah es in der einst stolzen Textil-Industrie-Stadt ganz anders aus. Von der Industrie zum Dienstleistungsgewerbe: Was sich hier verändert hat, steht symbolisch für den Wandel, den die Wirtschaft in den vergangenen Jahrzehnten durchgemacht hat.

VWA Schwaben feiert 90-jähriges Jubiläum

Am 15. September 2016 blickte die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Schwaben (VWA) auf ihr 90-jähriges Bestehen zurück. An den Feierlichkeiten nahmen auch Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und Staatsministerin Beate Merk teil.

Reisacher plant Mega-Projekt in Augsburg

Im Gewerbegebiet gegenüber der Mediengruppe Pressedruck plant das BMW-Autohaus derzeit eine neue Zentrale. Hier werden künftig alle Augsburger Reisacher-Autohäuser gebündelt.

ABT Sportsline schreibt 120 Jahre Unternehmens-Geschichte

Mit der Gründung einer Pferdeschmiede in Kempten legte Johann Abt 1896 den Grundstein für die heutige ABT Sportsline GmbH. Im Jubiläumsjahr blickte das Unternehmen auf zahlreiche Meilensteine zurück.

WWK errichtet neue Fassade für das Stadion des FC Augsburg

Bei den Plänen für die WWK ARENA orientieren sich die Verantwortlichen an den Original-Entwürfen von 2009. Aluminiumstäbe und Leuchtröhren sollen das Stadion zum Schönsten Deutschlands machen.

Millionenschweres Forschungs-Projekt kommt nach Augsburg

Das neue „Materials Ressource Management“-Gebäude (MRM) ist ein Meilenstein für das Ziel, in Augsburg einen starken Wirtschafts- und Wissenschafts-Standort zu schaffen. Der Startschuss für das 43,2 Millionen Euro teure Projekt fiel mit der Grundsteinlegung im September.

STRENESSE-Übernahme geplatzt

Die MAEG-Holding gibt als Grund an, dass die wirtschaftliche Situation des Nördlinger Modeunternehmens anders sei als zunächst gedacht. Laut Insolvenzverwalter wurden jedoch wichtige Zahlungsfristen seitens des Kaufinteressenten nicht eingehalten.

120 Jahre Baufritz

Familie, Unternehmergeist und Tradition: Baufritz steht seit 120 Jahren für die Werte, die den schwäbischen Mittelstand ausmachen.
Rebeccca Weingarten

1896 gründete Sylvester Fritz eine Dorfzimmerei im Herzen des Allgäus. Seit den 1970er Jahren steht Baufritz für ökologisches, nachhaltiges Bauen. Rückblickend sieht die heutige Geschäftsführerin Dagmar Fritz-Kramer diesen Schritt als den größten Meilenstein des Unternehmens.

Experience Composites feiert Messe-Premiere in Augsburg

Vom 21. bis zum 23. September 2016 präsentierten sich 175 Aussteller aus 19 Ländern auf der Experience Composites. Das wirkte sich auch auf den Wirtschaftsstandort Augsburg aus. Denn die Messe stärkte die wachsende CFK-Branche in Schwaben nachhaltig.

OKTOBER

Startschuss für das Mega-Projekt Center Parcs gefallen

Der Park Leutkirch ist ein touristisches Groß-Projekt: Rund 350 Millionen Euro werden in den Bau des ersten Center Parcs Süddeutschlands investiert. Die Region rechnet mit 600 neuen Arbeitsplätzen und einer Million zusätzlicher Übernachtungen pro Jahr.

Neues Mitglied der Geschäftsführung bei Premium AEROTEC

Mit Dr. Jens Walla begrüßt das Augsburger Luftfahrt-Unternehmen einen neuen Operations-Leiter in seinen Reihen. Dr. Walla gehört ab sofort außerdem der Geschäftsführung von Premium AEROTEC an.

Dänisches Bettenlager eröffnet neues Logistik-Zentrum in Kammlach

Das neue Logistik-Zentrum der JYSK Holding wurde von Bayerns Wirtschafts-Staatssekretär Franz Josef Pschierer eröffnet. Durch die Ansiedlung entstehen rund 100 neue Arbeitsplätze im Unterallgäu.

Grundsteinlegung bei DR. GRANDEL

Die DR. GRANDEL GmbH expandiert. Dazu nimmt das Augsburger Unternehmen allein acht Millionen Euro für den Erweiterungsbau in die Hand. Die neue, moderne Fertigung soll letztendlich auch die Marke Dr. GRANDEL stärken.

9. vmm MITTELSTANDSFRÜHSTÜCK in Augsburg

Netzwerken, informative Vorträge zu aktuellen Themen und eine spannende Location: Das vmm MITTELSTANDSFRÜHSTÜCK begeisterte auch in seiner neunten Auflage. Über 100 Gäste folgten der Einladung ins ADAC Fahrsicherheitszentrum.

Staudigl-Druck investiert 10 Millionen Euro am Standort Donauwörth

Um den Wandel Richtung Industrie 4.0 zu schaffen, hat das Unternehmen viel Geld für optimierte Arbeitsprozesse in die Hand genommen. Auch zwei neue Produktions- und Lagerhallen wurden im Oktober in Betrieb genommen.

Startschuss für den Bau des Forettle-Centers in Kaufbeuren gefallen

Am 19. Oktober fand der Spatenstich für das Mega-Projekt statt. Mit dem neuen Einkaufszentrum will die Stadt den Einzelhandel von der Peripherie zurück in den zentralen Ortsbereich lenken. Insgesamt wird ein zweistelliger Millionenbetrag investiert.

SGL verkauft wichtiges Geschäftsfeld an Shova Denko

Der japanische Investor übernimmt das Graphitelektroden-Geschäft der SGL Group. Rund 200 Arbeitsplätze des Werks in Meitingen sind davon betroffen. Sie sind nun bei Shova Denko beschäftigt. Ihre Arbeitsplätze sind jedoch bis mindestens Februar 2018 geschützt.

NOVEMBER

Augsburger Presseball 2016: Tanz, Glamour und Bourani

Der 44. Augsburger Presseball lockte am 12. November rund 3.000 Gäste in den Kongress am Park. Gastgeberin des Abends war Alexandra Holland, Herausgeberin der Augsburger Allgemeine. Bis tief in die Nach hinein herrschte ausgelassene Stimmung unter den Gästen.

Ein neues Wahrzeichen entsteht im Augsburger Westen

Nach monatelangen Streitigkeiten wurde der Weg für den Bau des Sheridan Towers endlich frei. Zu den Mietern der Büroflächen zählen die PARIT GmbH, Vogel IT-Medien, Küchenstudio Roland Endres, MAXENERGY, Eco Office und der Personaldienstleister Brunel.

Michael Agsteiner ist neuer Geschäftsführer der Schwaba Gruppe

Der bisherige Geschäftsleiter des Audi Zentrum Augsburg stieg zum Geschäftsführer der Schwaba Gruppe auf. Gemeinsam mit seinem Team will er die Marke auf einem dynamischen Marktfeld künftig weiter stabilisieren und ausbauen.

Fendt-Caravan GmbH als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet

Der Wirtschaftsförderverband hat das Unternehmen mit dem Label „TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016“ geehrt. Insgesamt wurden 30 Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen im Fürstensaal der Harburg feierlich ausgezeichnet. 

Jetzt doch: „Allgäu-Schnellweg" von Buchloe nach Kempten kommt

Der vierspurige Ausbau der Bundesstraße 12 von Buchloe bis nach Kempten kann in einem Guss erfolgen. Der ursprüngliche Plan sah zunächst nur den Ausbau für den Abschnitt Kaufbeuren – Jengen vor. Der neue Beschluss des Bundestags ist ein wichtiges Signal für Schwabens Wirtschaft.

GTG Gummitechnik aus Gundelfingen erhält Bayerischem Mittelstandspreis

Der Bayerische Mittelstandspreis wird alle zwei Jahre von der Mittelstands-Union vergeben. In diesem Jahr wurde die GTG Gummitechnik aus Gundelfingen an der Donau ausgezeichnet. Das Unternehmen ist der einzige Preisträger in Schwaben.

fischer-aic eröffnet neuen Firmensitz in Derching

Vor 20 Jahren wurde die fischer-aic GmbH in Aichach-Ecknach gegründet. Doch die Räumlichkeiten wurden dort knapp. In Derching sieht sich das Unternehmen für die Zukunft gut gewappnet.

vbw Herbstgespräch in Augsburg

Im Steigenberger Hotel Drei Mohren in Augsburg fand das 24. vbw Herbstgespräch mit Hunderten begeisterten Gästen statt. Hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft, Sport und Politik nahmen daran teil.

DEZEMBER

Großer Relaunch für B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Mit dem Relaunch verändert sich www.B4BSCHWABEN.de nicht nur optisch: Das Herzstück ist unsere redaktionelle Qualitätsstrategie.
Kathrin Buchenroth

Zum 15. Geburtstag erhält das Nachrichten-Portal einen umfassenden Relaunch. Damit wird eine neue Ära eingeläutet: Sowohl für die regionale Wirtschafts-Berichterstattung als auch in Sachen Marketing setzt www.B4BSCHWABEN.de neue Benchmarks.

UPM legt Papiermaschine in Augsburg still

Die schwierige Marktlage zwingt UPM Paper ENA dazu, künftig in Europa 30 Millionen Euro einzusparen. Dieser Beschluss wird unter anderem am traditionsreichen Standort in Schwaben umgesetzt. Das Augsburger Werk bleibt jedoch erhalten.

CADCON bezieht Neubau in Augsburg-Lechhausen

Der Umzug in die 2.500 Quadratmeter große Produktions-Halle ist für Ende Dezember geplant. Die Verlagerung des Firmensitzes soll im Sommer 2017 stattfinden. Im Augsburger Stadtteil Lechhausen stellt CADCON so die Weichen für die Zukunft des Unternehmens.

Schwaba feiert Eröffnung in Augsburg mit rund 350 Gästen
Die Schwaba Gruppe will ihre Präsenz weiter ausbauen. Als ein wichtiger Meilenstein dieser Strategie gilt die Eröffnung der neuen Škoda- und Seat-Räume am Bischofsackerweg in Augsburg-Haunstetten. Diese wurden am 1. Dezember 2016 feierlich eröffnet.

Personelle Wechsel bei KUNERT

Die Geschäftsführung der KUNERT FASHION GMBH konnte jüngst einen neues Mitglied in ihren Kreisen begrüßen. Auch bei der Vertriebsleitung gibt es ein neues Gesicht.

Peter Lachenmeir verlässt Grünbeck

Lachenmeir wird die Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH zum Ende des Jahres verlassen. Er will sich künftig neuen beruflichen Herausforderungen stellen.

Medizinische Fakultät in Augsburg gegründet

Ein Jahrhundert-Projekt für Augsburg: An der Gründungs-Feier nahmen zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik teil. Die Festrede hielt der Bayerische Ministerpräsident, Horst Seehofer.

SGL verkleinert Vorstand zum Jahresende

Die SGL Group will im Rahmen der strategischen Neuausrichtung auch im Vorstand neue Wege zu gehen. Der Aufsichtsrat einigte sich einvernehmlich, Dr. Gerd Wingefeld bis zum Jahresende vorzeitig aus seinem Vertrag zu entbinden.

FC Augsburg entlässt komplettes Trainerteam

Völlig überraschend hat der FC Augsburg noch vor der Winterpause den Trainerstab der ersten Mannschaft entlassen. Sowohl Cheftrainer Dirk Schuster als auch seine Co-Trainer Sascha Franz und Frank Steinmetz wurden mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Dr. Walter Eschle bleibt Vorstand der Stadtsparkasse Augsburg

Der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Augsburg beschloss einstimmig, den laufenden Vertrag von Dr. Walter Eschle zu verlängern. Bis mindestens Sommer 2020 bleibt Dr. Eschle der Stadtsparkasse weiter als Vorstand erhalten.

Hotel-Direktor Theo Gandenheimer gibt exklusive Einblicke in neue Suite

Das Steigenberger Hotel Drei Mohren hat ein neues Dach-Loft im Köpfhaus am Fuggerplatz eröffnet. Erste Interessenten aus der Wirtschaft gibt es bereits.

Tengelmann und EDEKA dürfen fusionieren

Die REWE Group hat die Beschwerde gegen die Ministererlaubnis zurückgenommen. Damit steht der Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch EDEKA nichts mehr im Weg. Dies ist auch für die Mitarbeiter am Birkenhof Fleischwerk Donauwörth ein wichtiges Signal.

Schweizer Treuhand-Gesellschaft übernimmt STRENESSE

Das Nördlinger Mode-Unternehmen hat einen neuen Geldgeber gefunden. Der Vertrag mit einer Schweizer Treuhand-Gesellschaft wurde am 9. Dezember 2016 unterzeichnet.

Premium AEROTEC baut neues Logistikzentrum

Mit diesem Spatenstich bei frostigen Temperaturen läutete Premium AEROTEC bereits die zweite große Investition in den Standort Augsburg innerhalb eines Jahres ein. Hier entsteht eine Logistikhalle, von der aus die vier Produktions-Stätten in der Region bedient werden.

Rudolf Kotschi verkauft SMC

Die SMC IT AG mit Sitz im Sheridan Park Augsburg hat einen neuen Inhaber und Vorstandsvorsitzenden: Gründer Rudolf Kotschi hat sein Lebenswerk an Franz Bruckmaier übergeben.

Geschäftsführer verlässt Buzil zum Jahresende

Der BUZIL-WERK Wagner GmbH & Co. KG stehen personelle Veränderungen bevor: Klaus Karl wird das Unternehmen zum Ende des Jahres verlasen.

Goldhofer AG trennt sich von Stefan Fuchs

Die Goldhofer AG und ihr bisheriger Vorstandsvorsitzender werden künftig getrennte Wege gehen. Mit Stefan Fuchs verlässt ein langjähriges Mitglied den Vorstand der Memminger Aktiengesellschaft.

Das Wirtschaftsleben in Schwaben

Der große Jahresrückblick 2016

Der große B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN Jahresrückblick. Collage: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Kurz vor dem Weihnachts-Fest wirft die Redaktion von B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN noch einmal einen Blick zurück auf die Highlights des Jahres: Diese Ereignisse haben das Wirtschaftsleben in Bayerisch-Schwaben 2016 wahrlich bewegt.

JANUAR

IHK Schwaben feiert Neujahrsempfang mit 1.300 Gästen im Kongress am Park

Ethik und Wirtschaft – geht das überhaupt? Und wenn ja, wie? Die Unternehmer aus Bayerisch-Schwaben stellten sich beim Neujahrsempfang 2016 gemeinsam mit Festredner Kardinal Reinhard Marx dieser Frage.

Faurecia plant Erweiterung: Millionenschweres Standort-Bekenntnis

Im Dezember 2015 bezog Faurecia eine Immobilie in Gersthofen. Bereits im Januar wurde eine umfassende Weiterentwicklung geplant. Dafür holte Faurecia die Augsburger Firma Dierig mit ins Boot. Gemeinsam investieren sie 20 Millionen Euro in den Standort.

VR-Bank Handels- und Gewerbebank unter neuer Leitung

Wechsel im Vorstand der VR-Bank Handels- und Gewerbebank: Als Nachfolger von Ulrich Kain wurde Jürgen Reinthaler neu in den Vorstand berufen. Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Georg Schneider leitet er die Geschicke des Unternehmens.

Fendt erneut Spitzenmarke der Landtechnik

Im Vergleich der Landtechnikmarken liegt Fendt weiter an der Spitze. Zum 16. Mal in 20 Jahren führt die Marke Fendt das Imagebarometer der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) an. Fendt liegt dabei weit vor seinen Mitbewerbern.

Kreissparkasse Augsburg erweitert obersten Führungskreis

Zu Jahresbeginn verstärkte die Kreissparkasse Augsburg ihre Vorstandsriege: Mit Rainer Hörath besteht diese nun aus sechs Mitgliedern. Mit diesem Schritt reagierte das Geldinstitut auf die gestiegenen aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

AraCom beruft Winfried Busch in die Unternehmens-Führung

Seit dem 1. Januar 2016 unterstützt Winfried Busch die beiden Vorstände und AraCom-Gründer Lothar Härle und Alexander Waidmann in der Unternehmensführung. Mit dieser Personalie will das Unternehmen den strategischen Ausbau des Vertriebsnetzes weiter vorantreiben.

Geschäftsführer der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH im Amt bestätigt

Andreas Thiel bleibt für weitere fünf Jahre Geschäftsführer des Unternehmens. Darauf hat er sich mit den Gesellschaftern von Regio A3, der Stadt Augsburg sowie den Landkreisen von Augsburg und Aichach-Friedberg, verständigt. Seit der Gründung der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH 2009 wurden bereits zahlreiche Erfolge verzeichnet.

Neujahrsempfang der schwäbischen Arbeitgeber-Verbände

Rund 700 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Medien fanden sich zum 22. Neujahrsempfang der schwäbischen Arbeitgeberverbände im Augsburger Rathaus ein. Gastredner des Abends war Emilio Galli Zugaro, Präsident der Methodos S. p. A.

AL-KO profitiert von neuer strategischer Allianz

AL-KO Fahrzeugtechnik und Dexter Axle wurden unter dem Dach der künftigen DexKo Global Inc. zusammengeschlossen. Die neue Partnerschaft ist zum 1. Januar 2016 erfolgreich gestartet.

Augsburger Aktienbank erweitert den Vorstand

Die Augsburger Aktienbank und die netbank sind künftig unter gemeinsamer Führung. In diesem Zuge wurde auch der Vorstands beider Finanz-Institute erweitert.

Neuer Vorstandsvorsitzender der Fürst Fugger Privatbank

Das Jahr 2016 begann für die Fürst Fugger Privatbank – Aktiengesellschaft seit Oktober 2015 – mit einer personellen Veränderung im Vorstand: Der neue Vorsitzende ist Dr. Martin Fritz.

Kreissparkasse Augsburg erweitert obersten Führungskreis

Zu Jahresbeginn verstärkte die Kreissparkasse Augsburg ihre Vorstandsriege: Mit Rainer Hörath besteht diese nun aus sechs Mitgliedern. Mit diesem Schritt reagierte das Geldinstitut auf die gestiegenen aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

PERI erwirbt das Silvergreen-Areal in Günzburg

Das international ausgerichtete Unternehmen mit Sitz in Weißenhorn will auf rund 135.000 Quadratmetern circa 90 Arbeitsplätze schaffen. Im Laufe des Jahres hat das neue Leitwerk für die Gerüsttechnik Gestalt angenommen.

SGL holt Schlüssel-Technologien für wichtigen Geschäfts-Bereich nach Meitingen

Die SGL Group investiert in den Standort Meitingen. Der neue Geschäftsbereich Composites – Fibers and Materials (CFM) wurde hier angesiedelt. Dieser verbindet die Aktivitäten der SGL Group im Bereich der Verbundstoffe.

Neuer Geschäftsführer für die Noerpel Gruppe

Ulrich G. Hock ist das neueste Mitglied in der Geschäftsführung des Ulmer Familienunternehmens. Mit seiner langjährigen Erfahrung verstärkt er den kaufmännischen Bereich des europaweit tätigen Logistikdienstleisters.

FEBRUAR

creationell wird zehn Jahre alt

Das Team rund um Inhaberin Kathrin Lampe feierte das Firmenjubiläum mit rund 100 Gästen im Martini-Park. Dabei blickten sie stolz auf die erfolgreichen und spannenden vergangenen zehn Jahre der Augsburger Werbeagentur zurück.

Alois Müller Gruppe auf Expansionskurs

Der Pioneer der „Green Factory Allgäu“ kommt an den Bodensee: Das Memminger Unternehmen hat eine Niederlassung in Friedrichshafen eröffnet. So will Alois Müller neue Märkte in einem wachsenden Wirtschaftsraum erschließen und das Potential in der Vier-Länder-Region nutzen.

BIB Management und Tefen schließen sich zusammen

Seit dem 1. Februar 2016 ist die BIB Management GmbH aus Diedorf Teil der Tefen Group. Um ihre Präsenz im deutschsprachigen Raum zu stärken, gründete die international erfolgreiche, börsennotierte Unternehmensberatung mit BiB die Tefen Management Consulting GmbH mit Sitz im Augsburger Sheridan Park.

Es gilt allen Unternehmern aufrichtiger Respekt, die dem ‚made in Schwaben‘ die Treue halten – denn sie müssen ja nicht. Sie wollen aber.
Ulrich Pfaffenberger

Kunzmann investiert Millionen in den Standort Dasing

Ein klares Bekenntnis zur Region gibt der Getränkehersteller Kunzmann ab. Mit einer neuen Abfüllanlage werden die Mineralwässer der Albertus-Quelle künftig wesentlich energiesparender abgefüllt. Die Investition sichert über 50 Arbeitsplätze in der Region.

Butzbach bleibt „Made in Schwaben“ treu

Wichtige Veränderungen bei Butzbach Industrietore: Das Unternehmen stellt sich neu auf. Dabei wird in Organisation, Struktur, Strategie, Produktpolitik und Vertrieb investiert. Statt die Aktivitäten ins Ausland zu verlagern, liefert Butzbach dabei ein eindeutiges Bekenntnis zum Landkreis Neu-Ulm.

Traditions-Unternehmen Klostermair verkauft BMW Motorrad-Zentrum an Reisacher

Der ehemalige BMW-Vertragshändler Robert Klostermair übergab sein BMW Motorradzentrum an die Reisacher GmbH. Seine BMW-Autohäuser hatte Klostermair bereits 2006 verkauft, diese gehören mittlerweile ebenfalls zur Reisachergruppe.

200 Gäste beim Jahresauftakt des BVMW in Augsburg

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik folgten der Einladung ins Audi Zentrum Göggingen. Noch nie waren so viele Gäste beim Jahrsauftakt des BVMW in Augsburg dabei wie in diesem Jahr.

MÄRZ

Zurück in den Hörsaal: 8. vmm MITTELSTANDSFRÜHSTÜCK begeistert über 150 Gäste

Erneut lud der vmm wirtschaftsverlag in eine spannende Location ein. Gastgeber war dieses Mal das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg. 

Saturn eröffnet neuen Standort in Friedberg

Die Gesamtfläche beträgt 2.500 Quadratmeter. Rund 2.000 davon dienen als Verkaufsfläche. Der Filiale ist mit modernster Technik ausgestattet. Für den neuen Standort in Friedberg musste der bisherige an der Meraner Straße weichen.
Müller eröffnet neue Augsburger Filiale

Anfang März öffnete der neue Standort in der Annapassage seine Tore für die Kunden. Die neue Geschäftsstelle ist um 600 Quadratmeter größer als die ehemalige in der Steingasse. Für letzere wurde bisher noch kein Nachmieter gefunden.

15 Jahre Titania Augsburg

Zum Jubiläum planen die Betreiber große Umbau-Maßnahmen. Mehr als eine Million Euro wollen die Verantwortlichen investieren. Das größte Projekt ist die Erweiterung der Saunalandschaft.

Gründungsjahr gepflastert mit Meilensteinen

„Talente für die Region“ feierte seinen ersten Geburtstag. Seit seiner Gründung durch Christian Gebler hat der Verein bereits zahlreiche Partner gewonnen. Dem Ziel, hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte in die Region zu holen, kommt das Netzwerk immer näher.

ESTA erweitert Geschäftsführung

Mit Philipp Raunitschke setzt das Unternehmen auf einen weiteren Mann in der Geschäftsführung. Dieser wird neben Peter Kulitz die Geschicke des Sendener Unternehmens leiten. Mit der neuen Personalie ist ESTA nicht länger ausschließlich familiengeführt.

Bayerische Polizei-Zentrale für Digitalfunk kommt nach Königsbrunn

Spatenstich im Landkreis Augsburg: Mit diesem Schritt dezentralisiert der Freistaat eine seiner wichtigsten Kommando-Zentralen von München nach Schwaben. Auch 80 Prozent der Belegschaft ziehen hierher um. Das Projekt kostet das Land Bayern rund 16 Millionen Euro.

Allgäuer Hotel räumt bei bundesweiter TV-Show ab

Die VOX-Serie „Mein himmlisches Hotel“ hat das beste Familienhotel Deutschlands im Allgäu gefunden. Das Kinderhotel Oberjoch erzielte beim Wettbewerb 9,7 von 10 möglichen Punkten. Das ist das beste Ergebnis, dass es bei der Show je gab.

Neue ICE-Strecke Ulm – Augsburg rückt in greifbare Nähe
Der Ausbau der ICE-Strecke Ulm – Augsburg wurde im Bundesverkehrswegeplan als „vordringlich“ eingestuft. Sowohl für den Fern- als auch den Nahverkehr und vor allem auch auf das Wirtschaftswachstum im Großraum Augsburg soll sich dies spürbar auswirken.

APRIL

Neuer Geschäftsführer im Modehaus JUNG

Zum 1. April 2016 meldete das Modehaus JUNG einen Wechsel in der Geschäftsführung. Mit Roland Aberle leitet auch zukünftig ein erfahrener Branchenkenner die Geschicke des Augsburger Traditions-Unternehmens. 

Frühjahrsempfang der Handwerkskammer für Schwaben

Rund 250 Gäste folgten der Einladung der Handwerkskammer für Schwaben. Beim traditionellen Frühjahrsempfang trafen sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zum Netzwerken.

Geschäftsführer Günter Weilguni verlässt Grömo

Günter Weilguni schied aus der Doppelspitze des Spezialisten im Bereich Dachentwässerungs-Zubehör aus. Dem Marktoberdorfer Unternehmen steht Johannes Eurisch nun als alleiniger Geschäftsführer vor.

Neustart für das monta Klebebandwerk

Ein Jahr nach dem verheerenden Brand am Produktions-Standort in Immenstadt erstrahlt der Standort in neuem Glanz: Im April konnte das Werk seinen regulären Betrieb wieder aufnehmen.

Autohaus Werner Haas eröffnet neuen Firmensitz

Als Familien-Unternehmen in dritter Generation beschreitet das Autohaus Werner Haas neue Wege. Mit der Verlagerung des Stammhauses in die Südtiroler Straße vergrößert das Unternehmen sich nicht nur flächenmäßig. Auch die Marken Jaguar und Land Rover werden nun endgültig zusammengeführt.

Weltbild erweitert Geschäftsführung

Die Weltbild Gruppe stärkt ihr operatives Geschäft mit neuer Führungs-Organisation. Patrick Hofmann und Sikko Böhm steuern die Weltbild Gruppe. Thorsten A. Gropp und Dr. Benjamin Pfeifer verstärken die Geschäftsführung der Weltbild GmbH & Co. KG. Dirk Brettschneider leitet als Geschäftsführer den Multichannel-Händler Jokers.

Neue Geschäftsführerin der schwäbischen Arbeitgeber-Verbände

Stephanie Ammicht übernahm das Amt von Johannes Juppe. Juppe ging Ende April nach fast 24 Jahren als regionaler Geschäftsführer für Schwaben in den Ruhestand.

DR. GRANDEL holt weltweit wichtige Beauty-Auszeichnung nach Augsburg

Zur Verleihung des Gala SPA Award kamen über 200 Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Showbusiness. Das Augsburger Unternehmen überzeugte unter 170 Bewerbern.

Rolls Royce und MTU sichern 6.000 Arbeitsplätze am Bodensee

Die Rolls-Royce Power Systems AG (RRPS) und die MTU Friedrichshafen GmbH setzten ein starkes Zeichen für die Bodensee-Region: Für die Beschäftigten in Friedrichshafen sind betriebsbedingte Beendigungs-Kündigungen bis zum 31. März 2020 ausgeschlossen.

Südstahl präsentiert neuen Geschäftsführer

Ein neues Gesicht an der Spitze von Südstahl: Ulrich Käuferle wird künftig zusammen mit seinem Vater Werner Käuferle, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter, sowie Peter Birkner und Christian Neuberger das Unternehmen leiten. 

Autohaus Brunnhuber feiert Jubiläum

Das Autohaus Brunnhuber wurde 90 Jahre alt. Aus diesem Anlass feierte der Opel-Experte auf dem Firmengelände zusammen mit zahlreichen Gästen.

5 Jahre SportBrain

Die Augsburger Social Media-Agentur wurde 2011 von Christoph von Külmer gegründet. Aus dem kleinen Startup, das mit zwei Mitarbeitern in einem alten Dachgeschoss im Augsburger Stadtteil Lechhausen begann, ist heute eine Full-Service-Internetagentur mit 13 Mitarbeitern geworden. 

Beste Arbeitgeber im Allgäu ausgezeichnet

Das Institut Great Place to Work hat gemeinsam mit der Allgäu GmbH und dem Allgäuer Zeitungsverlag erneut die besten Arbeitgeber im Allgäu ausgezeichnet. Prämiert wurden SÄBU Holzbau, BSG Allgäu, sons und myonic.

Mayr Antriebstechnik investiert 20 Millionen Euro im Ostallgäu

Der Firmen-Komplex am Stammsitz Mauerstetten wurde erweitert. Der weltweit führende Spezialist für Sicherheits-Kupplungen und -bremsen sichert mit hohen Investitionen langfristig den Standort im Allgäu.

Neuer Geschäftsführer für die Kartei der Not

Arnd Hansen hat die Geschäftsführung der Stiftung Kartei der Not, des Hilfswerks der Mediengruppe Pressedruck und des Allgäuer Zeitungsverlages übernommen. Auch die Geschicke der Ellinor-Holland-Haus gGmbH leitet er seitdem.

Ellinor-Holland-Haus feierlich eröffnet

Nach rund zweijähriger Bauzeit wurde das Ellinor-Holland-Haus mit zahlreichen hochkarätigen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft eingeweiht. Das Großprojekt der Kartei der Not hat in der Region Tausende Unterstützer und ist ein Meilenstein in der Geschichte der Stiftung der Mediengruppe Pressedruck.

M-net feiert 20-jähriges Jubiläum in Augsburg

Die Feier fand mit zahlreichen begeisterten Gästen im Steigenberger Hotel Drei Mohren statt. Zukünftig wird der Glasfaserausbau in der Region eine noch größere Rolle spielen. Dies birgt auch Herausforderungen: Politischer Mut und Unternehmertum sind dazu gefragt.

Technologiezentrum Augsburg öffnet seine Tore

Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit wurde das Technologiezentrum Augsburg eröffnet. Auf insgesamt 12.000 Quadratmetern bietet das Herzstück des Augsburg Innovationsparks ein europaweit einzigartiges Umfeld für Forschung und Entwicklung.

Bergbahnen Hindelang-Oberjoch: Erste Bilanz nach der Millionen-Investition

Mit 23 Millionen Euro war die Modernisierung des auf 1.200 Meter gelegenen, 100 Hektar großen Skigebiets Oberjoch 2015 das größte Winter-Neubauprojekt in Deutschland. Die Mühe hat sich gelohnt: Die Bergbahnen blickten auf eine überaus erfolgreiche Ski-Saison zurück.

Führungswechsel beim Augsburg Journal

Walter Kurt Schilffarth übergibt die Augsburger Journal Verlags-GmbH an seine Tochter, die Journalistin Anja Marks-Schilffarth, sowie an die Bankkauffrau und Betriebswirtin Martina Bischoff. Der Unternehmens-Gründer bleibt dem Regionalmagazin jedoch als Herausgeber und Kolumnist erhalten. 

Gesetzeslücke verbietet Riegele Craft-Bier-Produktion in Bayern

Es ist ein Paragraf aus dem Jahr 1931, der Riegele derzeit großen Ärger macht: Eine Lücke im Biergesetz untersagt bayerischen Brauereien die Produktion von besonderen Bieren wie die Craft Biere. Riegele kämpft dagegen an – besonders, da der Familien-Betrieb erst kürzlich mit dem Craft Bier Award ausgezeichnet wurde.

Andreas Schmid erweitert Logistikflächen in Gersthofen

Im Industriegebiet Gersthofen errichtet die Andreas Schmid Logistik AG ein neues Logistikzentrum mit über 16.000 Quadratmeter Lagerfläche. Damit erweitert der Gersthofer Dienstleister seine Gesamt-Kapazitäten auf 260.000 Quadratmeter.

MAI

Rekordstimmung trotz Regenwetter beim 5. M-net Firmenlauf

10.000 Teilnehmer hatten sich für hunderte Unternehmen aus der Region registriert. Trotz des schlechten Wetters erschienen die Läufer zahlreich. Erneut machte das sportliche Großevent in Augsburg seinem inzwischen weit in das Umland hinein reichenden Ruf alle Ehre. 

Trauer um Mindelheimer Unternehmer Dr. Burkhart Grob

Am vergangenen Freitag ist Dr. Burkhart Grob im Alter von 90 Jahren verstorben. Der Inhaber der GROB-WERKE war vor allem auch für sein soziales und kulturelles Engagement weit über die Grenzen Mindelheims hinaus bekannt.

Ziegler Gabelstapler eröffnet neues Firmengebäude im GVZ Region Augsburg

In Augsburg vereint Ziegler Gabelstapler Tradition mit Innovation. Dabei hat sich das Unternehmen zuletzt ebenso stark gewandelt wie die Logistik-Branche selbst. 

Destilla investiert 18 Millionen Euro in Nördlingen

Das Unternehmen erhielt den Förderbescheid des Freistaats für die neue Produktionshalle. Diese entsteht derzeit im Industriegebiet „Am Steinernen Mann“. Das 15.000 Quadratmeter große Gebäude soll in der zweiten Jahreshälfte 2017 in Betrieb genommen werden.

DB Schenker eröffnet neues Logistikzentrum im GVZ Region Augsburg

In der neuen Anlage stehen den Kunden 18.500 zusätzliche Quadratmeter Logistikfläche zur Verfügung. Weitere Bauabschnitte mit insgesamt 40.000 Quadratmetern sind geplant. Für die in der Region boomende Branche ist dies ein wichtiges Signal.

Epple richtet sich neu aus

Große Veränderungen bei der Epple Druckfarben AG: Das Neusäßer Unternehmen begrüßte den neuen Marketing Manager Nico Biskup im Betrieb. Außerdem stellte Epple neue Pläne für sein Geschäft im Bereich Dispersionslacke und UV-Lacke vor: Gemeinsam mit seinem Partner Pearltec werden die seine Vertriebs-Aktivitäten künftig gebündelt.

Premium AEROTEC weitet Leichtbau-Produktion aus

Die Erweiterung der bestehenden Fertigungshalle zeigt: Der Leichtbau wird am Standort künftig eine noch größere Rolle spielen. Zum 100-jährigen Jubiläum des Flugzeugbaus in Augsburg setzte Premium AEROTEC mit diesem Spatenstich deshalb ein wichtiges Signal.

JUNI

Die Briten stimmen für den Brexit

Dass die Briten den Brexit tatsächlich durchziehen würden, hätten die wenigsten gedacht.
Isabell Walter

Am 23. Juni 2016 entschieden sich die Briten für einen Austritt aus der Europäischen Union. Doch was bedeutet das für die Wirtschaft in Bayerisch-Schwaben? Bis heute ist die Zukunft vieler Geschäfts-Beziehungen ungewiss. Der Schock über das Votum der Briten ist allerdings geblieben.

Neuer Geschäftsführer für SWU Energie

Die Stadtwerke-Tochtergesellschaft gibt ihren Nachfolger für Jürgen Schäffner bekannt: Bernd Adolph wird der neue Geschäftsführer der SWU Energie. Er zeichnet sich nicht zuletzt durch seine langjährige Erfahrung innerhalb des Unternehmens aus.

Nachfolger des Maxfests feiert Premiere

Nach über sechs Jahren Pause fiel der Startschuss für das erste richtig große Innenstadtfest in Augsburg. Veranstaltungen wie die „Augsburger Sommernächte“ gelten als wichtiger Teil des Innenstadt-Marketings.

Brandschutz: Theater Augsburg muss bereits im Juni schließen

Der Spielbetrieb am Großen Haus musste bereits im Juni enden und damit deutlich früher als ursprünglich geplant. Seitdem ist das Theater Augsburg auf der Suche nach Interims-Spielstätten für die Aufführungen.

30 Jahre PRIMAVERA

An den Feierlichkeiten zum Jubiläum nahmen zahlreiche prominente Gäste aus Wirtschaft und Politik teil. Das Allgäuer Unternehmen blickt auf eine spannende Firmengeschichte zurück. Ein Grund für den anhaltenden Erfolg: Seit 1986 baut PRIMAVERA auf Rohstoffe aus dem Bio-Anbau.

Razzia bei Busunternehmen in Augsburg und Schwaben

Auffallende Zurückhaltung bei Ausschreibungen führte zu einer großangelegten Razzia der Augsburger Staatsanwaltschaft in Bayerisch-Schwaben. Der Vorwurf: Busunternehmen sollen durch Absprachen beim AVV über Gebühr abkassiert haben.

Dirk Schuster wird neuer Chef-Trainer des FC Augsburg

Kaum ein anderer personeller Wechsel hat Schwaben in den vergangenen Monaten so in seinen Bann gezogen wie dieser. Im Juni wurde der neue Chef-Trainer des FC Augsburg offiziell vorgestellt.

JULI

Spedition Biehle an Kölner Groß-Logistiker verkauft

Zum 1. Juli gingen alle Geschäftsanteile der Benedikt Biehle GmbH & Co. KG an die Emons Spedition GmbH über. Dabei bleibt die Führung des Unternehmens weiterhin in Familienhand. Der Verkauf sichert die rund 90 Arbeitsplätze im Landkreis Augsburg.

Augsburger Ackermann-Brücke stürtzt ein

Im Stadtteil Pfersee sind Teile der Ackermann-Brücke bei Sanierungs-Arbeiten eingebrochen. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt. Kriminalpolizei, Berufsgenossenschaft und Gutachter ermittelten vor Ort, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

LOGSTOR eröffnet Distributions-Lager mit DB Schenker in Augsburg

Vor mehr als fünfzig Jahren entwickelte LOGSTOR die Technologie für die bahnbrechenden Fernwärmelösungen, die den Energiesektor revolutionierten. Mit dem ersten Distributionslager in Deutschland geht LOGSTOR neue, innovative Wege.

Alexander Hold kandidiert für das Amt des Bundespräsidenten

Den meisten ist der Jurist Alexander Hold als TV-Richter aus verschiedenen Fernsehformaten bekannt. Der 54-jährige Kemptner ist aber auch Kommunal-Politiker der FREIEN WÄHLER und seit Ende Juli im Rennen um das Amt des Bundespräsidenten.

KUKA eröffnet Technologiezentrum in Augsburg

Mit dem neuen Entwicklungs- und Technologiezentrum (ETZ) demonstriert die KUKA AG ihr Bekenntnis zum Standort Augsburg. Rund 60 Millionen Euro wurden vor Ort investiert.

Digitales Gründerzentrum Schwaben geht nach Augsburg und Kempten

Die gemeinsame Bewerbung von aitiRaum, des IT-Gründerzentrums, der Stadt Kempten und der Allgäu GmbH war erfolgreich. Vom neuen Gründerzentrum sollen Startups ebenso profitieren wie der Mittelstand, das produzierende Gewerbe und der Tourismus.

Augsburger Medienpreis begeistert über 1.500 Gäste

Ausgelassene Partystimmung beim Augsburger Medienpreis mit Stargast Andreas Bourani: Über 150 mediale Werke wurden vorgeschlagen, die besten in jeder Kategorie ausgezeichnet. Die Gewinner des Abends waren Ecki Diehl, Stefanie Sixt sowie Daniel Lutz und Roland Krabbe.

A3 Sommerfest im Zoo Augsburg

Rund 200 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft nahmen am traditionellen Sommerfest der Fördervereins Regio A3 teil. Neben exklusiven Einblicken hinter die Kulissen dieser außergewöhnlichen Location stand wie immer das Netzwerken im Vordergrund.

LEDVANCE geht an chinesischen Investor

Das ehemalige Lampengeschäft von OSRAM wird von einem Interessenten aus Fernost übernommen. Der Kaufpreis für LEDVANCE soll bei über 400 Millionen Euro liegen. Der Hauptsitz des Unternehmens soll aber weiterhin in Deutschland bleiben.

Bundesweite Einigung: Fraunhofer-Einrichtung kommt nach Augsburg

Zum 1. Juli wurde die erste Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV in Augsburg gegründet. Dieser Schritt ist ein großer Erfolg für den Standort, denn er gilt als Grundstein für künftige Innovationen.

Klinikum Augsburg errichtet Anbau West für 106 Millionen Euro

Am 15. Juli wurde der Grundstein für den Anbau West gelegt. Hierbei handelt es sich um die größte Einzelbaumaßnahme im Rahmen der Generalsanierung des Klinikums Augsburg. Allein der Anbau West wird so groß wie ein Krankenhaus.

AUGUST

Midea hält 94,55 Prozent von KUKA

China investiert in starke Marken. Darauf sollten wir stolz sein, anstatt uns zu fürchten.
Iris Zeilnhofer

Nach Ablauf der letzten Frist wurde bekannt: Midea investiert rund 4,5 Milliarden Euro in die Übernahme des Augsburger Roboter-Herstellers. Der Hauptsitz des Unternehmens wird in Augsburg bleiben. Die Sorge vor einer Abwanderung von Schlüssel-Technologien ist trotzdem groß.

Neuer Geschäftsführer Energie für die Stadtwerke Augsburg

Alfred Müllner trat seine neue Stelle zum 1. August an. Gemeinsam mit Dr. Walter Casazza leitet er die Geschicke der Stadtwerke Augsburg. Für seine neue Aufgabe bringt er reichlich Erfahrung mit. Zuletzt war Müllner Geschäftsführer der Stadtwerke am See.

Wechsel an der Spitze der Deutschen Bank Augsburg

Brigitte Huss hat die Deutsche Bank verlassen. Sie war 16 Jahre lang Marktgebietsleiterin Firmenkundengeschäft in der Fuggerstadt und sechs Jahre lang Sprecherin der lokalen Geschäftsleitung. Ihr Nachfolger ist Christoph Grießer.

90 Jahre GROB-WERKE

Im Mai 1926 in München gegründet, zog das Unternehmen Ende der 1960er nach Mindelheim um. Dieser Schritt, der damals auf viel Kritik stieß, sollte richtungsweisend für den späteren Erfolg der Firma sein. Denn er ermöglichte es den GROB-WERKEN, auch flächenmäßig stetig weiter zu wachsen.

Trauer um Heidrun Mayer

Die geschäftsführende Vorsitzende des Augsburger Sozialunternehmens Papilio starb am 5. August 2016 Donnerstag nach einem Fahrradunfall während ihres Urlaubs in der Steiermark. Augsburg verlor damit eine prägende Persönlichkeit.

SEPTEMBER

15 Jahre City-Galerie Augsburg

Vor dem Bau des Shopping-Centers sah es in der einst stolzen Textil-Industrie-Stadt ganz anders aus. Von der Industrie zum Dienstleistungsgewerbe: Was sich hier verändert hat, steht symbolisch für den Wandel, den die Wirtschaft in den vergangenen Jahrzehnten durchgemacht hat.

VWA Schwaben feiert 90-jähriges Jubiläum

Am 15. September 2016 blickte die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Schwaben (VWA) auf ihr 90-jähriges Bestehen zurück. An den Feierlichkeiten nahmen auch Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und Staatsministerin Beate Merk teil.

Reisacher plant Mega-Projekt in Augsburg

Im Gewerbegebiet gegenüber der Mediengruppe Pressedruck plant das BMW-Autohaus derzeit eine neue Zentrale. Hier werden künftig alle Augsburger Reisacher-Autohäuser gebündelt.

ABT Sportsline schreibt 120 Jahre Unternehmens-Geschichte

Mit der Gründung einer Pferdeschmiede in Kempten legte Johann Abt 1896 den Grundstein für die heutige ABT Sportsline GmbH. Im Jubiläumsjahr blickte das Unternehmen auf zahlreiche Meilensteine zurück.

WWK errichtet neue Fassade für das Stadion des FC Augsburg

Bei den Plänen für die WWK ARENA orientieren sich die Verantwortlichen an den Original-Entwürfen von 2009. Aluminiumstäbe und Leuchtröhren sollen das Stadion zum Schönsten Deutschlands machen.

Millionenschweres Forschungs-Projekt kommt nach Augsburg

Das neue „Materials Ressource Management“-Gebäude (MRM) ist ein Meilenstein für das Ziel, in Augsburg einen starken Wirtschafts- und Wissenschafts-Standort zu schaffen. Der Startschuss für das 43,2 Millionen Euro teure Projekt fiel mit der Grundsteinlegung im September.

STRENESSE-Übernahme geplatzt

Die MAEG-Holding gibt als Grund an, dass die wirtschaftliche Situation des Nördlinger Modeunternehmens anders sei als zunächst gedacht. Laut Insolvenzverwalter wurden jedoch wichtige Zahlungsfristen seitens des Kaufinteressenten nicht eingehalten.

120 Jahre Baufritz

Familie, Unternehmergeist und Tradition: Baufritz steht seit 120 Jahren für die Werte, die den schwäbischen Mittelstand ausmachen.
Rebeccca Weingarten

1896 gründete Sylvester Fritz eine Dorfzimmerei im Herzen des Allgäus. Seit den 1970er Jahren steht Baufritz für ökologisches, nachhaltiges Bauen. Rückblickend sieht die heutige Geschäftsführerin Dagmar Fritz-Kramer diesen Schritt als den größten Meilenstein des Unternehmens.

Experience Composites feiert Messe-Premiere in Augsburg

Vom 21. bis zum 23. September 2016 präsentierten sich 175 Aussteller aus 19 Ländern auf der Experience Composites. Das wirkte sich auch auf den Wirtschaftsstandort Augsburg aus. Denn die Messe stärkte die wachsende CFK-Branche in Schwaben nachhaltig.

OKTOBER

Startschuss für das Mega-Projekt Center Parcs gefallen

Der Park Leutkirch ist ein touristisches Groß-Projekt: Rund 350 Millionen Euro werden in den Bau des ersten Center Parcs Süddeutschlands investiert. Die Region rechnet mit 600 neuen Arbeitsplätzen und einer Million zusätzlicher Übernachtungen pro Jahr.

Neues Mitglied der Geschäftsführung bei Premium AEROTEC

Mit Dr. Jens Walla begrüßt das Augsburger Luftfahrt-Unternehmen einen neuen Operations-Leiter in seinen Reihen. Dr. Walla gehört ab sofort außerdem der Geschäftsführung von Premium AEROTEC an.

Dänisches Bettenlager eröffnet neues Logistik-Zentrum in Kammlach

Das neue Logistik-Zentrum der JYSK Holding wurde von Bayerns Wirtschafts-Staatssekretär Franz Josef Pschierer eröffnet. Durch die Ansiedlung entstehen rund 100 neue Arbeitsplätze im Unterallgäu.

Grundsteinlegung bei DR. GRANDEL

Die DR. GRANDEL GmbH expandiert. Dazu nimmt das Augsburger Unternehmen allein acht Millionen Euro für den Erweiterungsbau in die Hand. Die neue, moderne Fertigung soll letztendlich auch die Marke Dr. GRANDEL stärken.

9. vmm MITTELSTANDSFRÜHSTÜCK in Augsburg

Netzwerken, informative Vorträge zu aktuellen Themen und eine spannende Location: Das vmm MITTELSTANDSFRÜHSTÜCK begeisterte auch in seiner neunten Auflage. Über 100 Gäste folgten der Einladung ins ADAC Fahrsicherheitszentrum.

Staudigl-Druck investiert 10 Millionen Euro am Standort Donauwörth

Um den Wandel Richtung Industrie 4.0 zu schaffen, hat das Unternehmen viel Geld für optimierte Arbeitsprozesse in die Hand genommen. Auch zwei neue Produktions- und Lagerhallen wurden im Oktober in Betrieb genommen.

Startschuss für den Bau des Forettle-Centers in Kaufbeuren gefallen

Am 19. Oktober fand der Spatenstich für das Mega-Projekt statt. Mit dem neuen Einkaufszentrum will die Stadt den Einzelhandel von der Peripherie zurück in den zentralen Ortsbereich lenken. Insgesamt wird ein zweistelliger Millionenbetrag investiert.

SGL verkauft wichtiges Geschäftsfeld an Shova Denko

Der japanische Investor übernimmt das Graphitelektroden-Geschäft der SGL Group. Rund 200 Arbeitsplätze des Werks in Meitingen sind davon betroffen. Sie sind nun bei Shova Denko beschäftigt. Ihre Arbeitsplätze sind jedoch bis mindestens Februar 2018 geschützt.

NOVEMBER

Augsburger Presseball 2016: Tanz, Glamour und Bourani

Der 44. Augsburger Presseball lockte am 12. November rund 3.000 Gäste in den Kongress am Park. Gastgeberin des Abends war Alexandra Holland, Herausgeberin der Augsburger Allgemeine. Bis tief in die Nach hinein herrschte ausgelassene Stimmung unter den Gästen.

Ein neues Wahrzeichen entsteht im Augsburger Westen

Nach monatelangen Streitigkeiten wurde der Weg für den Bau des Sheridan Towers endlich frei. Zu den Mietern der Büroflächen zählen die PARIT GmbH, Vogel IT-Medien, Küchenstudio Roland Endres, MAXENERGY, Eco Office und der Personaldienstleister Brunel.

Michael Agsteiner ist neuer Geschäftsführer der Schwaba Gruppe

Der bisherige Geschäftsleiter des Audi Zentrum Augsburg stieg zum Geschäftsführer der Schwaba Gruppe auf. Gemeinsam mit seinem Team will er die Marke auf einem dynamischen Marktfeld künftig weiter stabilisieren und ausbauen.

Fendt-Caravan GmbH als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet

Der Wirtschaftsförderverband hat das Unternehmen mit dem Label „TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016“ geehrt. Insgesamt wurden 30 Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen im Fürstensaal der Harburg feierlich ausgezeichnet. 

Jetzt doch: „Allgäu-Schnellweg" von Buchloe nach Kempten kommt

Der vierspurige Ausbau der Bundesstraße 12 von Buchloe bis nach Kempten kann in einem Guss erfolgen. Der ursprüngliche Plan sah zunächst nur den Ausbau für den Abschnitt Kaufbeuren – Jengen vor. Der neue Beschluss des Bundestags ist ein wichtiges Signal für Schwabens Wirtschaft.

GTG Gummitechnik aus Gundelfingen erhält Bayerischem Mittelstandspreis

Der Bayerische Mittelstandspreis wird alle zwei Jahre von der Mittelstands-Union vergeben. In diesem Jahr wurde die GTG Gummitechnik aus Gundelfingen an der Donau ausgezeichnet. Das Unternehmen ist der einzige Preisträger in Schwaben.

fischer-aic eröffnet neuen Firmensitz in Derching

Vor 20 Jahren wurde die fischer-aic GmbH in Aichach-Ecknach gegründet. Doch die Räumlichkeiten wurden dort knapp. In Derching sieht sich das Unternehmen für die Zukunft gut gewappnet.

vbw Herbstgespräch in Augsburg

Im Steigenberger Hotel Drei Mohren in Augsburg fand das 24. vbw Herbstgespräch mit Hunderten begeisterten Gästen statt. Hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft, Sport und Politik nahmen daran teil.

DEZEMBER

Großer Relaunch für B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Mit dem Relaunch verändert sich www.B4BSCHWABEN.de nicht nur optisch: Das Herzstück ist unsere redaktionelle Qualitätsstrategie.
Kathrin Buchenroth

Zum 15. Geburtstag erhält das Nachrichten-Portal einen umfassenden Relaunch. Damit wird eine neue Ära eingeläutet: Sowohl für die regionale Wirtschafts-Berichterstattung als auch in Sachen Marketing setzt www.B4BSCHWABEN.de neue Benchmarks.

UPM legt Papiermaschine in Augsburg still

Die schwierige Marktlage zwingt UPM Paper ENA dazu, künftig in Europa 30 Millionen Euro einzusparen. Dieser Beschluss wird unter anderem am traditionsreichen Standort in Schwaben umgesetzt. Das Augsburger Werk bleibt jedoch erhalten.

CADCON bezieht Neubau in Augsburg-Lechhausen

Der Umzug in die 2.500 Quadratmeter große Produktions-Halle ist für Ende Dezember geplant. Die Verlagerung des Firmensitzes soll im Sommer 2017 stattfinden. Im Augsburger Stadtteil Lechhausen stellt CADCON so die Weichen für die Zukunft des Unternehmens.

Schwaba feiert Eröffnung in Augsburg mit rund 350 Gästen
Die Schwaba Gruppe will ihre Präsenz weiter ausbauen. Als ein wichtiger Meilenstein dieser Strategie gilt die Eröffnung der neuen Škoda- und Seat-Räume am Bischofsackerweg in Augsburg-Haunstetten. Diese wurden am 1. Dezember 2016 feierlich eröffnet.

Personelle Wechsel bei KUNERT

Die Geschäftsführung der KUNERT FASHION GMBH konnte jüngst einen neues Mitglied in ihren Kreisen begrüßen. Auch bei der Vertriebsleitung gibt es ein neues Gesicht.

Peter Lachenmeir verlässt Grünbeck

Lachenmeir wird die Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH zum Ende des Jahres verlassen. Er will sich künftig neuen beruflichen Herausforderungen stellen.

Medizinische Fakultät in Augsburg gegründet

Ein Jahrhundert-Projekt für Augsburg: An der Gründungs-Feier nahmen zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik teil. Die Festrede hielt der Bayerische Ministerpräsident, Horst Seehofer.

SGL verkleinert Vorstand zum Jahresende

Die SGL Group will im Rahmen der strategischen Neuausrichtung auch im Vorstand neue Wege zu gehen. Der Aufsichtsrat einigte sich einvernehmlich, Dr. Gerd Wingefeld bis zum Jahresende vorzeitig aus seinem Vertrag zu entbinden.

FC Augsburg entlässt komplettes Trainerteam

Völlig überraschend hat der FC Augsburg noch vor der Winterpause den Trainerstab der ersten Mannschaft entlassen. Sowohl Cheftrainer Dirk Schuster als auch seine Co-Trainer Sascha Franz und Frank Steinmetz wurden mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Dr. Walter Eschle bleibt Vorstand der Stadtsparkasse Augsburg

Der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Augsburg beschloss einstimmig, den laufenden Vertrag von Dr. Walter Eschle zu verlängern. Bis mindestens Sommer 2020 bleibt Dr. Eschle der Stadtsparkasse weiter als Vorstand erhalten.

Hotel-Direktor Theo Gandenheimer gibt exklusive Einblicke in neue Suite

Das Steigenberger Hotel Drei Mohren hat ein neues Dach-Loft im Köpfhaus am Fuggerplatz eröffnet. Erste Interessenten aus der Wirtschaft gibt es bereits.

Tengelmann und EDEKA dürfen fusionieren

Die REWE Group hat die Beschwerde gegen die Ministererlaubnis zurückgenommen. Damit steht der Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch EDEKA nichts mehr im Weg. Dies ist auch für die Mitarbeiter am Birkenhof Fleischwerk Donauwörth ein wichtiges Signal.

Schweizer Treuhand-Gesellschaft übernimmt STRENESSE

Das Nördlinger Mode-Unternehmen hat einen neuen Geldgeber gefunden. Der Vertrag mit einer Schweizer Treuhand-Gesellschaft wurde am 9. Dezember 2016 unterzeichnet.

Premium AEROTEC baut neues Logistikzentrum

Mit diesem Spatenstich bei frostigen Temperaturen läutete Premium AEROTEC bereits die zweite große Investition in den Standort Augsburg innerhalb eines Jahres ein. Hier entsteht eine Logistikhalle, von der aus die vier Produktions-Stätten in der Region bedient werden.

Rudolf Kotschi verkauft SMC

Die SMC IT AG mit Sitz im Sheridan Park Augsburg hat einen neuen Inhaber und Vorstandsvorsitzenden: Gründer Rudolf Kotschi hat sein Lebenswerk an Franz Bruckmaier übergeben.

Geschäftsführer verlässt Buzil zum Jahresende

Der BUZIL-WERK Wagner GmbH & Co. KG stehen personelle Veränderungen bevor: Klaus Karl wird das Unternehmen zum Ende des Jahres verlasen.

Goldhofer AG trennt sich von Stefan Fuchs

Die Goldhofer AG und ihr bisheriger Vorstandsvorsitzender werden künftig getrennte Wege gehen. Mit Stefan Fuchs verlässt ein langjähriges Mitglied den Vorstand der Memminger Aktiengesellschaft.

nach oben