B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Relaunch: Neuer, schicker, aktueller

Alles neu bei B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN. Bild: iStock/Milan_Jovic
Im Mai feierte das Nachrichtenportal seinen fünfzehnten Geburtstag. Zum Jahresende erhielt B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN einen umfassenden Relaunch, der nicht nur optisch eine neue Ära einläutet.

Die digitale Welt entwickelt sich schnell weiter, daher gibt es auch keinen Stillstand bei B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN. Als wichtige B2B-Medienmarke in Bayerisch-Schwaben verfolgt das Portal den Anspruch, seiner Vorreiterrolle gerecht zu werden und die ­regionalen Unternehmen bei ihrem Weg in die digitale Kommunikation als Partner zu begleiten. 

Unter dem Motto „Das Internet wird regional“ wurde www.B4BSCHWABEN.de im Jahr 2001 ins Leben gerufen. Ziel war, den heimischen Unternehmen eine Plattform zu geben. Damit hatte die regionale Wirtschaftsberichterstattung bereits früh eine digitale Heimat gefunden. Fünfzehn Jahre später hat sich an dieser Mission nichts geändert. Über 50.000 Nutzer im Monat informieren sich online über Neuig­keiten und Fachthemen aus dem bayerisch-schwäbischen Wirtschaftsleben. 

Ihnen werden die Neuerungen des großen Relaunch das Lesen noch angenehmer machen. Sofort ins Auge sticht das neue, übersichtliche Design, welches der vmm wirtschaftsverlag mit der hausinternen Layoutabteilung gemeinsam mit der Augsburger Newsfactory GmbH erarbeitete. „Ein erster wichtiger Schritt bei der optischen Neugestaltung war, die überfrachtete Startseite kräftig zu entrümpeln“, erklärt vmm-Art Director Markus Ableitner. „Das sorgt nicht nur für einen modernen Auftritt, sondern macht vor allem die verschiedenen Inhalte für Nutzer noch schneller und komfortabler auffindbar.“ 

Bei der Gestaltung immer im Blick: Das Responsive Design. „Wir verzeichnen stark steigende Zugriffe über mobile Endgeräte. Daher lag ein hohes Augenmerk bei der Layoutgestaltung darauf, dieser Entwicklung Folge zu tragen“, erklärt Nedim Hadzovic, Webdesigner beim vmm wirtschaftsverlag. „Unser Responsive Design sorgt dafür, dass B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablet-Computern optimale Lesbarkeit und eine einfache Bedienung bietet. Egal, von wo oder mit welchem Endgerät man auf die Webseite zugreift.“ 

Hinter der modernen Optik sorgt das neue, leistungsstarke Content-Management-System redFACT 7 auf der technischen Seite für eine starke Performance. „Es schafft schnelle Ladezeiten und verwaltet das umfangreiche Artikel- und Medienarchiv aus der langen Historie von B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN", erklärt Kathrin Buchenroth, Leiterin Onlinemedien.  

Online-Redaktion mit „Offener Tür“ 

Nicht nur in Sachen Optik und Technik hat B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN einen großen Schritt gemacht. Das Herzstück des Relaunch ist eine umfassende Qualitätsstrategie, welche den Lesern noch mehr Hintergründe, hochaktuelle Themen aus der Region und ausführlichere Berichterstattungen bietet.  

Wir nehmen unsere Rolle als Sprachrohr für den Mittelstand sehr ernst
Rebecca Weingarten

 

Ein wichtiger Teil der neuen, redaktionellen Strategie ist auch der Dialog mit den regionalen Experten. Für neue Interviewformate, unter anderem Videos, lädt die B4B-Redaktion verschiedenste Ansprechpartner aus der regionalen Wirtschaft in die eigenen Räume ein, um die Stimmen der Wirtschaft direkt und aus erster Hand an die Leser weiterzugeben. Starke Meinungen und hohe Branchenkompetenzen werden das redaktionelle Profil künftig schärfen. „Wir nehmen unsere Rolle als Sprachrohr für den Mittelstand sehr ernst und möchten dies durch unsere neue Qualitätsstrategie weiter ausbauen“, erklärt Online-Redakteurin Rebecca Weingarten.

 Neue Wege im Marketing 

Gleichzeitig werden mit dem neuen Portal Werbekonzeptionen angeboten, welche den Kunden mehr Aufmerksamkeit, höhere Reichweiten und somit auch mehr Rücklauf bescheren. Die Display-Werbungen wurden deutlich modifiziert und sind künftig besser platziert. Im Mittelpunkt steht dabei aber das neue Content-Marketing-Konzept des vmm ­wirtschaftsverlag. Hier werden strategische Unternehmensziele mit ­redaktionellen Inhalten vorangetrieben, die gerade dann digital eine messbare Wirkung erzielen. „Unsere Kommunikationsangebote entwickeln sich zunehmend dahin, dass wir nicht mehr produkt- sondern zielgruppenzentriert denken. Da bieten ­Content Marketing und das neue Portal perfekte Synergien. Wir werden künftig zum Beispiel noch verstärkter Inhalte von Websites, die wir ohnehin schon für unsere Kunden aus dem Mittelstand pflegen, auch über B4B ­WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN ausspielen“, verrät vmm-Verlagsleiter Oliver Vogt.  

Was ist neu auf B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN?
Jetzt auf Entdeckungsreise gehen! 

Es gibt viel zu entdecken auf dem neuen Portal von B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN: Stöbern Sie durch unsere Regionalnachrichten, z.B. in Stadt und Land Augsburg oder wählen Sie Ihre Wunschregion! Klicken Sie sich durch unser neu gestaltetes Branchenbuch. Sie sind noch nicht dabei? Dann tragen Sie Ihr Unternehmen gleich kostenlos ein!  

In der Rubrik Expertenwissen erhalten Sie wertvolle Tipps und Themen für Ihren betrieblichen Alltag. Oder schauen Sie in unserem großen Herbstthema Digitialisierung bei B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN vorbei!  

Einen Überblick über unsere neuen Werbeformen erhalten Sie im Bereich Mediadaten.  

Für eine optimale Ansicht empfehlen wir Ihnen den Browser Chrome  (Version 50 oder neuer), Mozilla Firefox (Version 50 oder neuer) oder Safari (Version 10 oder neuer). 

 Sie haben Fragen oder Feedback zu unserem neuen Onlineportal? Dann schicken Sie uns eine Nachricht an feedback(at)B4BSCHWABEN.de, oder finden Sie auf unserer Kontaktseite einen direkten Ansprechpartner.   

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben