Personalie

Unterallgäuer Häwa stellt neuen IT-Leiter vor

Das Unternehmen Häwa aus dem Unterallgäu hat Ende Juni verkündet, dass es zukünftig von einem neuen IT-Leiter begleitet wird. Um wen es sich hierbei handelt und welche „verschiedenen Umsetzungsmaßnahmen“ in Zukunft anstehen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Christian Wolf ist neuer IT-Leiter der Häwa GmbH. Er steht künftig an der Spitze eines Teams und stellt sich der Herausforderung, die IT-Infrastruktur des international tätigen Schaltschrank-Unternehmens zukunftssicher aufzustellen. „Mit Christian Wolf haben wir einen Spezialisten für den immer wichtiger werdenden IT-Bereich unseres international tätigen Unternehmens gefunden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, betont Häwa -Geschäftsführer Arno Müller.

Berufliche Laufbahn von Christian Wolf

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Christian Wolf bringe laut Häwa umfangreiche Erfahrungen aus verschiedenen Positionen mit. Nach dem Abschluss zum staatlich geprüften Betriebswirt startete er bei einem großen Mittelständler in Ulm, wo er knapp 20 Jahre lang Planung, Aufbau und Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur mitgestaltete. Danach folgten Integrationsprojekte bei einem großen, weltweit agierenden Unternehmen als Leiter des Infrastrukturteams mit Einsätzen in den USA und Frankreich. Es schlossen sich weitere IT-Projekte in Unternehmen mit Verantwortung für größere Teams und für die zentralen Punkte Sicherheit und Verfügbarkeit der Systeme an. Seit März hat Christian Wolf die IT-Leitung bei Häwa übernommen.

Diese Umsetzungsmaßnahmen stehen bei Häwa an

Nach den bereits durchgeführten Bestandsaufnahmen von Infrastrukturen aller Standorte sowie der Lizenz- und Vertragssituation, stehen nun verschiedenste Umsetzungsmaßnahmen an. Diese betreffen vor allem die Standorte Wain und Bad Wörishofen ebenso wie die Vertretung in den USA, wo Häwa die Erneuerung der IT-Infrastruktur plant. Für die Zukunftsfähigkeit der Häwa GmbH stelle der erfahrene IT-Spezialist die Infrastrukturen für neue Anwendungsbereiche wie Multifaktor-Authentifizierung, Cloud-Anwendungen und Workflow-Prozesse auf den Prüfstand und soll auch für einen reibungslosen Ablauf für die Mitarbeiter sorgen, die im Home-Office arbeiten.

Der Schaltschrank-Spezialist Häwa aus dem Unterallgäu hat zur Eindämmung der Corona-Pandemie den Deso Cube erfunden. Im Interview im Februar erklärt Andreas Kuhaupt, Projektmanager des Unternehmens, worum es sich dabei handelt und wie es funktioniert.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Personalie

Unterallgäuer Häwa stellt neuen IT-Leiter vor

Das Unternehmen Häwa aus dem Unterallgäu hat Ende Juni verkündet, dass es zukünftig von einem neuen IT-Leiter begleitet wird. Um wen es sich hierbei handelt und welche „verschiedenen Umsetzungsmaßnahmen“ in Zukunft anstehen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Christian Wolf ist neuer IT-Leiter der Häwa GmbH. Er steht künftig an der Spitze eines Teams und stellt sich der Herausforderung, die IT-Infrastruktur des international tätigen Schaltschrank-Unternehmens zukunftssicher aufzustellen. „Mit Christian Wolf haben wir einen Spezialisten für den immer wichtiger werdenden IT-Bereich unseres international tätigen Unternehmens gefunden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, betont Häwa -Geschäftsführer Arno Müller.

Berufliche Laufbahn von Christian Wolf

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Christian Wolf bringe laut Häwa umfangreiche Erfahrungen aus verschiedenen Positionen mit. Nach dem Abschluss zum staatlich geprüften Betriebswirt startete er bei einem großen Mittelständler in Ulm, wo er knapp 20 Jahre lang Planung, Aufbau und Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur mitgestaltete. Danach folgten Integrationsprojekte bei einem großen, weltweit agierenden Unternehmen als Leiter des Infrastrukturteams mit Einsätzen in den USA und Frankreich. Es schlossen sich weitere IT-Projekte in Unternehmen mit Verantwortung für größere Teams und für die zentralen Punkte Sicherheit und Verfügbarkeit der Systeme an. Seit März hat Christian Wolf die IT-Leitung bei Häwa übernommen.

Diese Umsetzungsmaßnahmen stehen bei Häwa an

Nach den bereits durchgeführten Bestandsaufnahmen von Infrastrukturen aller Standorte sowie der Lizenz- und Vertragssituation, stehen nun verschiedenste Umsetzungsmaßnahmen an. Diese betreffen vor allem die Standorte Wain und Bad Wörishofen ebenso wie die Vertretung in den USA, wo Häwa die Erneuerung der IT-Infrastruktur plant. Für die Zukunftsfähigkeit der Häwa GmbH stelle der erfahrene IT-Spezialist die Infrastrukturen für neue Anwendungsbereiche wie Multifaktor-Authentifizierung, Cloud-Anwendungen und Workflow-Prozesse auf den Prüfstand und soll auch für einen reibungslosen Ablauf für die Mitarbeiter sorgen, die im Home-Office arbeiten.

Der Schaltschrank-Spezialist Häwa aus dem Unterallgäu hat zur Eindämmung der Corona-Pandemie den Deso Cube erfunden. Im Interview im Februar erklärt Andreas Kuhaupt, Projektmanager des Unternehmens, worum es sich dabei handelt und wie es funktioniert.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben