Messe Friedrichshafen

Neuer Termin für die Aqua-Fisch Messe steht fest

Auf Grund des Corona-Virus mussten alle Messen bis auf weiteres abgesagt werden. Nun hat die Aqua-Fisch einen neuen Veranstaltungstermin gefunden.

Die Aqua-Fisch ist eine internationale Messe für Angeln, Fliegenfischen und Aquaristik. Jährlich lockt sie rund 21.500 Besucher auf das Messegelände in Friedrichshafen. Dieses Jahr musste die Angler-Messe allerdings auf Grund des Corona-Virus ausfallen.

Aqua-Fisch 2020 nicht möglich

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ursprünglich war die Aqua-Fisch für den 6. bis 8 März angesetzt. Ein neuer Termin für 2020 konnte nicht mehr gefunden werden.

„Wir haben mit Hochdruck daran gearbeitet, in Abstimmung mit den Ausstellern und Partnern einen geeigneten Termin für die zweite Jahreshälfte 2020 zu finden. Sowohl unser eigener Messekalender als auch der der Branche machen eine Durchführung in 2020 nicht möglich. Nach reichlicher Überlegung haben wir uns daher für einen Termin im kommenden Jahr entschieden“, erklären Geschäftsführer Klaus Wellmann und Projektleiterin Petra Rathgeber.

So muss die 29. Aqua-Fisch wegen dem Corona-Virus auf das nächste Jahre verschoben werden. Die Messe ist nun für den 5. bis 7. März 2021 terminiert.

Programmpunkte

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für die Aqua-Fisch 2020 waren einige Neuheiten geplant. So hätte es dieses Jahr erstmalig eine Sonderschau zum Thema Garnelen mit rund 20 Ausstellungsaquarien gegeben. Zudem sollten Aquascaping-Experten ästhetische Aquarienlandschaften erstellen sollen. Eingeladen waren hierfür beispielsweise Manuel Krauss und der mehrfacher Aquascaping Weltmeister Volker Jochum.

Auch für junge Besucher hätte es Neues gegeben: Es hätte die Möglichkeit geben sollen, bei einer Rallye durch das Messegelände spielerisch Fragen zum Thema Fisch beantworten zu können. Zudem hätten sie in einem kleinen Wasserbecken Kunstfische angeln können und Filme im Kinderkino ansehen können.

Ob es diese Programmpunkte auch auf der Aqua-Fisch 2021 geben wird, bleibt offen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Messe Friedrichshafen

Neuer Termin für die Aqua-Fisch Messe steht fest

Auf Grund des Corona-Virus mussten alle Messen bis auf weiteres abgesagt werden. Nun hat die Aqua-Fisch einen neuen Veranstaltungstermin gefunden.

Die Aqua-Fisch ist eine internationale Messe für Angeln, Fliegenfischen und Aquaristik. Jährlich lockt sie rund 21.500 Besucher auf das Messegelände in Friedrichshafen. Dieses Jahr musste die Angler-Messe allerdings auf Grund des Corona-Virus ausfallen.

Aqua-Fisch 2020 nicht möglich

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ursprünglich war die Aqua-Fisch für den 6. bis 8 März angesetzt. Ein neuer Termin für 2020 konnte nicht mehr gefunden werden.

„Wir haben mit Hochdruck daran gearbeitet, in Abstimmung mit den Ausstellern und Partnern einen geeigneten Termin für die zweite Jahreshälfte 2020 zu finden. Sowohl unser eigener Messekalender als auch der der Branche machen eine Durchführung in 2020 nicht möglich. Nach reichlicher Überlegung haben wir uns daher für einen Termin im kommenden Jahr entschieden“, erklären Geschäftsführer Klaus Wellmann und Projektleiterin Petra Rathgeber.

So muss die 29. Aqua-Fisch wegen dem Corona-Virus auf das nächste Jahre verschoben werden. Die Messe ist nun für den 5. bis 7. März 2021 terminiert.

Programmpunkte

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für die Aqua-Fisch 2020 waren einige Neuheiten geplant. So hätte es dieses Jahr erstmalig eine Sonderschau zum Thema Garnelen mit rund 20 Ausstellungsaquarien gegeben. Zudem sollten Aquascaping-Experten ästhetische Aquarienlandschaften erstellen sollen. Eingeladen waren hierfür beispielsweise Manuel Krauss und der mehrfacher Aquascaping Weltmeister Volker Jochum.

Auch für junge Besucher hätte es Neues gegeben: Es hätte die Möglichkeit geben sollen, bei einer Rallye durch das Messegelände spielerisch Fragen zum Thema Fisch beantworten zu können. Zudem hätten sie in einem kleinen Wasserbecken Kunstfische angeln können und Filme im Kinderkino ansehen können.

Ob es diese Programmpunkte auch auf der Aqua-Fisch 2021 geben wird, bleibt offen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben