/ 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
KW20: Das sind die Highlights aus Nordschwaben
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Blick nach Nordschwaben

KW20: Das sind die Highlights aus Nordschwaben

 KW20Nordschwaben
Collage: B4BSCHWABEN.de

Abschied in Nordschwaben: Gerhard Hellweg verlässt die Franz Kiel GmbH. Außerdem startete in Höchstädt die „Fit for Job!“, während Geda ein neues Bauprojekt in Norwegen unterstützt.

Jeden Mittwoch wirft B4BSCHWABEN.de einen besonderen Blick nach Nordschwaben. Was das Wirtschaftsleben in der Region besonders bewegt hat, lesen Sie im Blick nach Nordschwaben

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Nördlinger Franz Kiel GmbH verabschiedet Gerhard Hellweg

Seit 1997 war Gerhard Hellweg Geschäftsführer der Kiel Gruppe. Unlängst ging er in den Ruhestand. Ein Rückblick auf seine 25 Jahre bei dem Unternehmen aus Nördlingen.


Unternehmen spenden Einnahmen des Frühjahrsmarkts Nördlingen

„Partyservice Kühn“ und „Rieser Eierteigwaren Mühlbacher“ spenden 3.000 Euro Verkaufserlös vom Frühjahrsmarkt Nördlingen an Organisationen, die Geflüchtete aus der Ukraine unterstützen. Welche Organisationen genau sich nun über die Spende freuen können. 


So lief der Messetag „Fit for Job!" in Hochstädt ab 

Regionale Ausbildungs- und Karrierechancen standen im Mittelpunkt der 18. Berufsinformationsmesse „Fit for Job!“ die mehrere tausend Schüler besuchten. Was die Schüler auf der Messe alles erwartete.


Geda aus Asbach-Bäumenheim an norwegischen Bauprojekt beteiligt

Aus Asbach-Bäumenheim in die Welt: Geda ist mit seinen Bauaufzügen über die Landesgrenzen hinaus vertreten. Aktuell ist das Unternehmen in Norwegen mit seinen Geräten vertreten. Um welchen Neubau es sich dabei handelt.


Sie wollen keine weiteren Wirtschaftshighlights aus Nordschwaben und ganz Bayerisch-Schwaben verpassen?

Dann abonnieren Sie jetzt den kostenfreien Newsletter von B4BSCHWABEN.de.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
 

 

Gleiche Artikel zum gleichen Thema