B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Landratsamt Dillingen startet Sanierung
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Baubeginn im Mai

Landratsamt Dillingen startet Sanierung

 Das Landratsamt Dillingen wird derzeit saniert. Foto: Angelina Märkl/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Seit 2. Mai 2018 laufen die Maßnahmen zur energetischen und brandschutztechnischen Sanierung des Landratsamtes in Dillingen. Die Kosten belaufen sich auf rund 1,3 Millionen Euro.

In einem ersten Bauabschnitt wird zunächst der parallel zur Großen Allee verlaufende Querbau (Großer Sitzungssaal) saniert. Die Maßnahme in Höhe dauert wohl exakt ein Jahr und soll im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein. Die Arbeiten wirken sich auf Besucher wie Mitarbeiter aus.

Zugang zum Hauptgebäude eingeschränkt

Während der Bautätigkeiten müssen Besucher und Bedienstete mit Einschränkungen rechnen. Diese betrifft die Parkmöglichkeiten beim Landratsamt und den Zugang zum Hauptgebäude. So bleibt die Durchfahrt unter dem Großen Sitzungssaal während der gesamten Sanierungsphase sowohl für den Pkw-Verkehr als auch für Fußgänger komplett gesperrt. Das Landratsamt bittet deshalb vor allem auch Schüler, die täglich zwischen Bahnhof und Schule über die Hoffläche des Landratsamtes pendeln, in dieser Zeit beispielsweise die Gabelsberger Straße zu benutzen.

Sperrung von Parkplätzen

Der barrierefreie Zugang zum Landratsamt ist über den Haupteingang von der Großen Allee her weiterhin möglich. Dort steht auch ein Behindertenparkplatz zur Verfügung. Für Besucher, die auf dem Parkplatz des Landratsamtes parken, steht der Nebeneingang (nicht barrierefrei) auf der Ostseite des Hauptgebäudes zur Verfügung. Der Parkplatz kann jedoch nur über die Regens-Wagner-Straße angefahren werden.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Baumaßnahme erfordert aus logistischen Gründen die Sperrung weiterer Parkplätze. Deshalb stehen bis auf Weiteres Besucherparkplätze nur in einer sehr begrenzten Anzahl zur Verfügung. Deshalb empfiehlt das Landratsamt, auf nahegelegene  Parkflächen, wie an der Außenstelle Große Allee 25 sowie im Bereich des Bahnhofes, auszuweichen.

Landkreis Dillingen hat viele Projekte in Planung

Die Sanierung des Landratsamtes steht für den Landkreis nicht als einzige Maßnahme auf der Agenda für 2018. Bereits zum Jahresanfang gab Landrat Leo Schrell einen Ausblick auf die anstehenden Projekte. Um die wirtschaftliche Lage weiter zu stabilisieren, soll das Thema Breitbandversorgung angegangen werden. Weiterer wichtiger Faktor für die Wirtschaft im Landkreis ist laut Leo Schrell eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur. Millionen Beträge sollen zudem in die Schulen sowie das Gesundheitswesen fließen.

Artikel zum gleichen Thema