Statt Richtfest

Weitblick 1.7 versenkt Zeitkapsel im Innovationspark Augsburg

Baufortschritte beim Weitblick 1.7: Am Dienstag wurde die letzte Decke des 5. Obergeschosses betoniert. Im selben Zuge wurde dort auch eine Zeitkapsel eingelassen.

„Heute ist der 19. Mai 2020, wir stehen hier mittags um etwa 14 Uhr auf der Baustelle und der letzte Beton wird gegossen. Wir sind total glücklich, denn wir sind circa 8 Wochen vor dem Termin fertig“, erklärt Peter Weis, Geschäftsführer der Audax GmbH und Vorstand der LeitWerk AG, auf der Baustelle. Nach dem Spatenstich im Oktober 2018 wurde nun die letzte Decke des 5. Obergeschosses betoniert und der Rohbau damit fertiggestellt.

„Wir sind froh und dankbar, dass wir trotz der aktuellen Situation nicht nur termingerecht, sondern bereits 8 Wochen vor der Zeit mit dem Rohbau fertig werden konnten. Hierbei möchte ich mich nochmal ganz herzlich beim gesamten Team bedanken, der Audax, der Leitwerk und der ganzen Bautruppen, die hier so hervorragende Arbeit leisten“, freute sich auch David Kink, Geschäftsführer der Audax GmbH.

Die meisten Mieter des Weitblick 1.7 stehen fest

Auch die restlichen Ausbauarbeiten sind schon gestartet. „Demnach gehen wir davon aus, dass wir weiterhin vor dem Terminplan bleiben, denn bis jetzt ist dies praktisch eine Vorzeigebaustelle“, führt Peter Weis aus. Die Gesamtfertigstellung ist für den Sommer 2021 terminiert. Schon jetzt sind 72 Prozent der Flächen vermietet. 17.300 Quadratmeter Gesamtmietfläche gibt es im Weitblick 1.7. Feststehen bereits LeitWerk AG , e.less, Procon IT, soffico GmbH, TÜV Süd Akademie, Webasto Group, Webworker United GmbH und Ambu Innovation GmbH als Mieter. Offene Flächen sind derzeit im Wesentlichen noch die Gastro- sowie die KITA-Flächen bei welchen aktuell die Mietverträge verhandelt werden. Die Büroflächen sind damit fast alle vergeben.

Innovationspark Augsburg wächst

Das Weitblick 1.7 befindet sich im Innovationspark in bester Gesellschaft. Denn auch in der Nachbarschaft schreiten die Bauarbeiten zügig voran. So hat auch der Bau des Nachbarn Baramundi begonnen, weitere Nachbarn starten demnächst. „Für mich bestätigt sich die Entscheidung für den Innovationspark Augsburg, welcher im Wirtschaftsraum Schwaben und im überregionalen Raum seines gleichen sucht. Die gesamte Region Augsburg steht vor einer prosperierenden und stetig wachsenden Zukunft. Es ist der perfekte Standort für unser innovatives Bürogebäude. Und auch die Bauaktivitäten in der Nachbarschaft nehmen stark zu, was für uns den Beweis unseres Konzeptes darstellt“, so David Kink zufrieden.

Die Zeitkapsel im Weitblick 1.7

Mit dem Abschluss des Rohbaus wurde auch eine Zeitkapsel im Gebäude einbetoniert. Diese enthielt eine aktuelle Ausgabe der Augsburger Allgemeine Zeitung, einen USB-Stick mit allen Plänen und Grundrissen des Weitblick 1.7, zwei Kugelschreiber der Firmen Leitwerk und Audax mit dem aktuellen Logo sowie eine Mundschutzmaske.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Statt Richtfest

Weitblick 1.7 versenkt Zeitkapsel im Innovationspark Augsburg

Baufortschritte beim Weitblick 1.7: Am Dienstag wurde die letzte Decke des 5. Obergeschosses betoniert. Im selben Zuge wurde dort auch eine Zeitkapsel eingelassen.

„Heute ist der 19. Mai 2020, wir stehen hier mittags um etwa 14 Uhr auf der Baustelle und der letzte Beton wird gegossen. Wir sind total glücklich, denn wir sind circa 8 Wochen vor dem Termin fertig“, erklärt Peter Weis, Geschäftsführer der Audax GmbH und Vorstand der LeitWerk AG, auf der Baustelle. Nach dem Spatenstich im Oktober 2018 wurde nun die letzte Decke des 5. Obergeschosses betoniert und der Rohbau damit fertiggestellt.

„Wir sind froh und dankbar, dass wir trotz der aktuellen Situation nicht nur termingerecht, sondern bereits 8 Wochen vor der Zeit mit dem Rohbau fertig werden konnten. Hierbei möchte ich mich nochmal ganz herzlich beim gesamten Team bedanken, der Audax, der Leitwerk und der ganzen Bautruppen, die hier so hervorragende Arbeit leisten“, freute sich auch David Kink, Geschäftsführer der Audax GmbH.

Die meisten Mieter des Weitblick 1.7 stehen fest

Auch die restlichen Ausbauarbeiten sind schon gestartet. „Demnach gehen wir davon aus, dass wir weiterhin vor dem Terminplan bleiben, denn bis jetzt ist dies praktisch eine Vorzeigebaustelle“, führt Peter Weis aus. Die Gesamtfertigstellung ist für den Sommer 2021 terminiert. Schon jetzt sind 72 Prozent der Flächen vermietet. 17.300 Quadratmeter Gesamtmietfläche gibt es im Weitblick 1.7. Feststehen bereits LeitWerk AG , e.less, Procon IT, soffico GmbH, TÜV Süd Akademie, Webasto Group, Webworker United GmbH und Ambu Innovation GmbH als Mieter. Offene Flächen sind derzeit im Wesentlichen noch die Gastro- sowie die KITA-Flächen bei welchen aktuell die Mietverträge verhandelt werden. Die Büroflächen sind damit fast alle vergeben.

Innovationspark Augsburg wächst

Das Weitblick 1.7 befindet sich im Innovationspark in bester Gesellschaft. Denn auch in der Nachbarschaft schreiten die Bauarbeiten zügig voran. So hat auch der Bau des Nachbarn Baramundi begonnen, weitere Nachbarn starten demnächst. „Für mich bestätigt sich die Entscheidung für den Innovationspark Augsburg, welcher im Wirtschaftsraum Schwaben und im überregionalen Raum seines gleichen sucht. Die gesamte Region Augsburg steht vor einer prosperierenden und stetig wachsenden Zukunft. Es ist der perfekte Standort für unser innovatives Bürogebäude. Und auch die Bauaktivitäten in der Nachbarschaft nehmen stark zu, was für uns den Beweis unseres Konzeptes darstellt“, so David Kink zufrieden.

Die Zeitkapsel im Weitblick 1.7

Mit dem Abschluss des Rohbaus wurde auch eine Zeitkapsel im Gebäude einbetoniert. Diese enthielt eine aktuelle Ausgabe der Augsburger Allgemeine Zeitung, einen USB-Stick mit allen Plänen und Grundrissen des Weitblick 1.7, zwei Kugelschreiber der Firmen Leitwerk und Audax mit dem aktuellen Logo sowie eine Mundschutzmaske.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben