B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Projekt Fahrradstadt 2020: swa testen Fahrradmitnahme in Bus und Tram
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtwerke Augsburg Holding GmbH

Projekt Fahrradstadt 2020: swa testen Fahrradmitnahme in Bus und Tram

swa testen Mitnahme von Fahrrädern in Bus und Straßenbahn. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

In vier Jahren soll das Fahrrad ein fester Bestandteil des Augsburger Stadtbilds sein. Mit dem Projekt Fahrradstadt 2020 bemüht sich die Stadt ihre Bürger für das Radfahren zu begeistern. Auch die Stadtwerke Augsburg wollen dazu ihren Betrag leisten.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

In den langen Straßenbahnen und neuen Bussen der Stadtwerke Augsburg (swa) kann ab sofort auch das Fahrrad mitgenommen werden. Das erklärten die Stadtwerke kürzlich. Im Testbetrieb haben die Fahrgäste in den kommenden Monaten Zeit, das Angebot zu nutzen. Aus den gewonnen Erfahrungen möchten die swa dann lernen, ob sich die Mitnahme zum generellen Gebrauch eignet.

Die Stadtwerke unterstützen das Projekt Fahrradstadt 2020

„Wir wollen damit einen Beitrag zum städtischen Projekt Fahrradstadt 2020 leisten“, erklärte swa-Geschäftsführer Dr. Walter Casazza. „Über einige Monate hinweg wollen wir Erfahrungen in der täglichen Praxis sammeln.“ Die swa bieten daneben auch eigene Fahrräder an. Die Fahrradmitnahme in den öffentlichen Verkehrsmitteln gilt nur für Fahrräder normaler Bauart und Größe. Und auch das Fahrrad braucht einen gültigen Fahrschein, zusätzlich zum Ticket für den Fahrgast. Als Fahrrad-Tageskarte gilt ein swa Zwei-Zonen-Ticket für Kinder zum Preis von 1,70 Euro. Eine eigene Fahrradkarte gibt es nicht. Auch die Fahrradkarten der Deutschen Bahn gelten nicht.

Fahrräder in Bus und Tram: Nur wenn die Umstände es erlauben

Die Mitnahme ist außerhalb der Hauptverkehrszeiten von 9 bis 15 Uhr und ab 18.30 Uhr gestattet. Platz findet das Fahrrad jedoch nur in den Straßenbahnen des Typs Combino und Cityflex sowie in den neuen Mercedes-Bussen. Der Zustieg mit Fahrrad ist nur an den mit einem blauen Fahrrad-Symbol gekennzeichneten Türen möglich. Außerdem muss es die Situation erlauben. Rollstühle, Rollatoren oder Kinderwagen haben ebenso wie Fahrgäste immer Vorrang vor Fahrrädern, erklärten die Stadtwerke. Auch in Sonderlinien wie der Stadion- oder der Messe-Linie sind Fahrräder tabu. Im Zweifelsfall muss das Fahrrad außerdem den Bus oder die Tram verlassen.

Augsburg richtet Radlnacht im Juli aus

Wie wichtig der Stadt Augsburg das Thema Radfahren ist, zeigt sich auch im Veranstaltungskalender. Am 16. Juli veranstaltet die Stadt die erste Augsburger Radlnacht. Diese steht in direkter Verbindung mit dem Projekt Augsburg City, mit dem die Innenstadt weiter belebt werden soll.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema