Messelandschaft

Pro Air Medienagentur übernimmt Immobilientage Augsburg

Die Augsburger Immobilientage werden zukünftig von einer anderen Agentur veranstaltet. Weshalb diese Entscheidung gefallen ist und wann die Messe das nächste Mal stattfinden soll.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Nach 34 Jahren der Augsburger Immobilientage hat sich Bernd Böhme von der Böhme Event Agentur dazu entschlossen, in Zukunft die Geschicke der Fachmesse in die Hände der Pro Air Medienagentur Augsburg zu legen. Gemeinsam mit Bernd Böhme startet die eingesessene Augsburger Agentur mit Sitz am Königsplatz ab Juli den neuen Auftritt der Immobilientage vom 11.-13.02.2022. 

Böhme veranstaltet die Messe seit 1987

Seit 1987 veranstaltet Bernd Böhme von Böhme Event Marketing erfolgreich die Augsburger Immobilientage. Nach dem Start in der Kongresshalle – wo auch diese Woche die Pressekonferenz zur Übergabe stattfand – und dem Umzug auf das Augsburger Messegelände etablierte sich die im Februar stattfindende Fachmesse rund um das Thema Bauen und Wohnraum.  Seit Jahren mit im Veranstaltungsteam ist die Pro Air Medienagentur Augsburg, bekannt unter anderem durch die Laufsteg Fashionshow und die Fuggerstadt Classic. Die Agentur ist mit dem Standort Augsburg fest verbunden und übernimmt in Zukunft gemeinsam mit Bernd Böhme die komplette Organisation und Abwicklung der Augsburger Immobilientage.

So äußert sich Agenturinhaber Fabian Lohr

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Agenturinhaber Fabian Lohr: „Die Immobilientage und die Pro Air Medienagentur passen perfekt zueinander. Beide Firmen arbeiten bereits seit Jahren mit einem ausgezeichneten Netzwerk in der Region. Wir planen neben der Digitalisierung auch eine Immobilienplattform. Denn künftig möchten wir unseren Fokus darauflegen, die Messe auch für eine junge Zielgruppe attraktiv zu gestalten. Die komplette Erfahrung der Eventkommunikation trifft somit eine der größten Immobilienmesse Süddeutschlands.“ 

„Einige unserer Aussteller“, so Bernd Böhme, „füllen auf der Messe ihre Auftragsbücher für das gesamte Jahr. Besonders stolz sind wir auf unser breites Spektrum an Fachvorträgen, die wir an allen Messetagen anbieten. Mit mehr als 100 Referenten stellen wir hier ein maximales Maß an Kompetenz“. 

Signal für die regionale Wirtschaft

Spätestens ab dem 1. September 2021 sollen in Bayern und somit auch in Augsburg wieder Messeveranstaltungen möglich sein. Dieser Neustart ist ein wichtiges Signal für die regionale Wirtschaft und die Veranstaltungsbranche, erklärt die Pro Air Medienagentur. Die Immobilientage sind Anfang des Jahres immer ein wichtiges Stimmungsbarometer für die Branche. 2022 steht für die Fachmesse die Themen Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Onlinemarketing, sowie der Ausbau zur Erlebnismesse im Fokus.

So fand das Event 2020 statt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Messelandschaft

Pro Air Medienagentur übernimmt Immobilientage Augsburg

Die Augsburger Immobilientage werden zukünftig von einer anderen Agentur veranstaltet. Weshalb diese Entscheidung gefallen ist und wann die Messe das nächste Mal stattfinden soll.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Nach 34 Jahren der Augsburger Immobilientage hat sich Bernd Böhme von der Böhme Event Agentur dazu entschlossen, in Zukunft die Geschicke der Fachmesse in die Hände der Pro Air Medienagentur Augsburg zu legen. Gemeinsam mit Bernd Böhme startet die eingesessene Augsburger Agentur mit Sitz am Königsplatz ab Juli den neuen Auftritt der Immobilientage vom 11.-13.02.2022. 

Böhme veranstaltet die Messe seit 1987

Seit 1987 veranstaltet Bernd Böhme von Böhme Event Marketing erfolgreich die Augsburger Immobilientage. Nach dem Start in der Kongresshalle – wo auch diese Woche die Pressekonferenz zur Übergabe stattfand – und dem Umzug auf das Augsburger Messegelände etablierte sich die im Februar stattfindende Fachmesse rund um das Thema Bauen und Wohnraum.  Seit Jahren mit im Veranstaltungsteam ist die Pro Air Medienagentur Augsburg, bekannt unter anderem durch die Laufsteg Fashionshow und die Fuggerstadt Classic. Die Agentur ist mit dem Standort Augsburg fest verbunden und übernimmt in Zukunft gemeinsam mit Bernd Böhme die komplette Organisation und Abwicklung der Augsburger Immobilientage.

So äußert sich Agenturinhaber Fabian Lohr

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Agenturinhaber Fabian Lohr: „Die Immobilientage und die Pro Air Medienagentur passen perfekt zueinander. Beide Firmen arbeiten bereits seit Jahren mit einem ausgezeichneten Netzwerk in der Region. Wir planen neben der Digitalisierung auch eine Immobilienplattform. Denn künftig möchten wir unseren Fokus darauflegen, die Messe auch für eine junge Zielgruppe attraktiv zu gestalten. Die komplette Erfahrung der Eventkommunikation trifft somit eine der größten Immobilienmesse Süddeutschlands.“ 

„Einige unserer Aussteller“, so Bernd Böhme, „füllen auf der Messe ihre Auftragsbücher für das gesamte Jahr. Besonders stolz sind wir auf unser breites Spektrum an Fachvorträgen, die wir an allen Messetagen anbieten. Mit mehr als 100 Referenten stellen wir hier ein maximales Maß an Kompetenz“. 

Signal für die regionale Wirtschaft

Spätestens ab dem 1. September 2021 sollen in Bayern und somit auch in Augsburg wieder Messeveranstaltungen möglich sein. Dieser Neustart ist ein wichtiges Signal für die regionale Wirtschaft und die Veranstaltungsbranche, erklärt die Pro Air Medienagentur. Die Immobilientage sind Anfang des Jahres immer ein wichtiges Stimmungsbarometer für die Branche. 2022 steht für die Fachmesse die Themen Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Onlinemarketing, sowie der Ausbau zur Erlebnismesse im Fokus.

So fand das Event 2020 statt.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben