B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Neuer Leiter der SGL Carbon in Meitingen im Landratsamt Augsburg
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Meinungsaustausch

Neuer Leiter der SGL Carbon in Meitingen im Landratsamt Augsburg

Landrat Martin Sailer (rechts) überreichte dem neuen Werkleiter der SGL in Meitingen Rüdiger Krieger (Mitte), der gemeinsam mit Erstem Bürgermeister von Meitingen Dr. Michael Higl (links) ins Landratsamt gekommen ist, ein kleines Willkommenspräsent. Foto: Uli Gerhardt

Der neue Leuter der SGL Carbon in Meitingen war zu Gast beim Augsburger Landrat Martin Sailer. Darüber tauschten sich beide aus.

Mitte Januar trat Rüdiger Krieger die Nachfolge von Dr. Markus Partik an und hat somit die Standortleitung der SGL Carbon in Meitingen sowie die Leitung der weltweiten Corporate-Funktion Production Technology, Safety and Environment (PTSE) der SGL Carbon übernommen.

Aus diesem Anlass lud Landrat Martin Sailer den neuen Werkleiter ins Landratsamt Augsburg zur persönlichen Vorstellung und einem ersten Meinungsaustausch über verschiedene Themen ein. Dabei spielten laut Pressemitteilung vor allem die aktuellen Entwicklungen sowie die künftigen Planungen des SGL-Standorts in Meitingen eine Rolle. 


Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Meitingens Bürgermeister war ebenfalls anwesend 

Deshalb sei auch Meitingens Erster Bürgermeister Dr. Michael Higl anwesend gewesen. „Sie leiten nun einen der größten und wichtigsten Arbeitgeber in unserer Region. Für Ihren neuen Aufgabenbereich wünsche ich Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit sowie einen regelmäßigen Austausch mit Ihnen“, hieß Landrat Martin Sailer den neuen Standortleiter herzlich willkommen.

Zum Interview mit dem neuen Standortleiter 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema