Laufsport

Hessing Maßarbeit erweitert sein Spektrum in Augsburg

Die Sportlerin Uschi Saalfrank ist das Gesicht der neuen Sparte Hessing Laufsport. Foto: Hessing Stiftung
Hessing Maßarbeit für Orthopädietechnik bietet nun auch Schuhe für den Laufsport an. „Hessing Laufsport“ heißt die neue Sparte.

Das Sortiment reicht vom sportlichen Gehen, Nordic Walking und Amateur-Läufer bis zum ProfiSportler. In der eigens neu eingerichteten Teststrecke können Kunden die Schuhe testen und werden in der Auswahl begleitet. „Uns zeichnet aus, dass wir nicht nur renommierte Sportschuhhersteller mit persönlicher Beratung rund um das Laufen kombinieren, sondern auch unser handwerkliches Können einbringen. Jede Läuferin und jeder Läufer hat einen ganz persönlichen Stil und diesem muss sich ein Schuh anpassen – nicht umgekehrt. Dazu gehört eine möglichst realitätsnahe Gang- und Laufanalyse sowie der richtige Fit von Fuß, Sohle und Schuh“, erklärt Uschi Saalfrank.

Hessing Laufsport befindet sich in Göggingen

Uschi Saalfrank ist seit 40 Jahren selbst aktive Läuferin und seit 15 Trainerin in Augsburg. Vor ihrem Start bei Hessing Maßarbeit war sie langjährig im Sportfachhandel tätig. „Sport ist ein essentieller Bestandteil meines Lebens und ich freue mich, dass ich nun bei Hessing Maßarbeit die Expertise ergänzen und weiter ausbauen darf. Viele sportlich aktive Personen unterschätzen, wie wichtig das passende Material gerade am Fuß ist. Hier bringen wir das perfekte Schuhmaterial unter anderem auch mit dem für Hessing Maßarbeit charakteristischen Einlagensystem zusammen“, führt Saalfrank aus. Hessing Laufsport befindet sich im Sanitätshaus auf dem Gelände der Hessing Stiftung in Göggingen und ist zu den regulären Geschäftszeiten geöffnet.

Vom neuen Geschäftsbereich berichtete auch Markus Funk, Direktor der Hessing Stiftung, im Interview mit unserer Redaktion. Themen waren außerdem das Jubiläum und die Uniklinik Augsburg. 

Über die Hessing Kliniken

Zu den Hessing Kliniken gehören acht Fachabteilungen sowie je eine Rehabilitations-Klinik für Orthopädie und für Geriatrie und die Hessingpark-Clinic. Letztere hat ihren Schwerpunkt im Bereich der Versorgung von Spitzensportlern und privatärztlichen Leistungen. Zur Stiftung gehören außerdem eine eigene Orthopädie- und Schuhtechnik mit Sanitätshaus, ein Therapiezentrum und das Hessing Förderzentrum für Kinder und Jugendliche. Trägerin der Kliniken ist die Hessing Stiftung mit dem Schwerpunkt im Großraum Augsburg. Sie beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter. Dieses Jahr feiert die Stiftung ihr hundertjähriges Bestehen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Laufsport

Hessing Maßarbeit erweitert sein Spektrum in Augsburg

Die Sportlerin Uschi Saalfrank ist das Gesicht der neuen Sparte Hessing Laufsport. Foto: Hessing Stiftung
Hessing Maßarbeit für Orthopädietechnik bietet nun auch Schuhe für den Laufsport an. „Hessing Laufsport“ heißt die neue Sparte.

Das Sortiment reicht vom sportlichen Gehen, Nordic Walking und Amateur-Läufer bis zum ProfiSportler. In der eigens neu eingerichteten Teststrecke können Kunden die Schuhe testen und werden in der Auswahl begleitet. „Uns zeichnet aus, dass wir nicht nur renommierte Sportschuhhersteller mit persönlicher Beratung rund um das Laufen kombinieren, sondern auch unser handwerkliches Können einbringen. Jede Läuferin und jeder Läufer hat einen ganz persönlichen Stil und diesem muss sich ein Schuh anpassen – nicht umgekehrt. Dazu gehört eine möglichst realitätsnahe Gang- und Laufanalyse sowie der richtige Fit von Fuß, Sohle und Schuh“, erklärt Uschi Saalfrank.

Hessing Laufsport befindet sich in Göggingen

Uschi Saalfrank ist seit 40 Jahren selbst aktive Läuferin und seit 15 Trainerin in Augsburg. Vor ihrem Start bei Hessing Maßarbeit war sie langjährig im Sportfachhandel tätig. „Sport ist ein essentieller Bestandteil meines Lebens und ich freue mich, dass ich nun bei Hessing Maßarbeit die Expertise ergänzen und weiter ausbauen darf. Viele sportlich aktive Personen unterschätzen, wie wichtig das passende Material gerade am Fuß ist. Hier bringen wir das perfekte Schuhmaterial unter anderem auch mit dem für Hessing Maßarbeit charakteristischen Einlagensystem zusammen“, führt Saalfrank aus. Hessing Laufsport befindet sich im Sanitätshaus auf dem Gelände der Hessing Stiftung in Göggingen und ist zu den regulären Geschäftszeiten geöffnet.

Vom neuen Geschäftsbereich berichtete auch Markus Funk, Direktor der Hessing Stiftung, im Interview mit unserer Redaktion. Themen waren außerdem das Jubiläum und die Uniklinik Augsburg. 

Über die Hessing Kliniken

Zu den Hessing Kliniken gehören acht Fachabteilungen sowie je eine Rehabilitations-Klinik für Orthopädie und für Geriatrie und die Hessingpark-Clinic. Letztere hat ihren Schwerpunkt im Bereich der Versorgung von Spitzensportlern und privatärztlichen Leistungen. Zur Stiftung gehören außerdem eine eigene Orthopädie- und Schuhtechnik mit Sanitätshaus, ein Therapiezentrum und das Hessing Förderzentrum für Kinder und Jugendliche. Trägerin der Kliniken ist die Hessing Stiftung mit dem Schwerpunkt im Großraum Augsburg. Sie beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter. Dieses Jahr feiert die Stiftung ihr hundertjähriges Bestehen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben