Einzelhandel

HELIO holt Woolworth zurück in die Augsburger Innenstadt

Das HELIO wird im September eröffnen. Foto: Isabell Walter/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Wie nun bekannt wurde, wird Woolworth in der Fuggerstadt eine neue Filiale eröffnen. Vor fast zehn Jahren verließ der Konzern seinen Standort in der Annastraße und kehrt nun am Bahnhof zurück.

Das Unternehmen bestätigte auf Anfrage, wieder in Augsburg-Innenstadtnähe eine Filiale zu eröffnen. Diese wird im HELIO, dem ehemaligen Fuggerstadt-Center, zu finden sein. Dieses plant seinen Umbau bis zum Herbst zu beenden. Am 20. September möchte das HELIO nach aktuellen Stand eröffnen.

1.200 Quadratmeter Fläche gemietet

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Hier wird Woolworth im Untergeschoss Flächen beziehen. Diese sollen durch eine Rolltreppe mit einem kleineren Ladenlokal im Erdgeschoss der Einkaufspassage verbunden sein. Rund 1.200 Quadratmeter mietet Woolworth an. Angeboten werden verschiedene Produkte. Diese umfassen Kleidung, Kosmetik oder auch Spielwaren im unterem bis mittlerem Preissegment. Ein vergleichbares Sortiment gibt es auch in Lechhausen. Dort sitzt Woolworth gegenüber Kaufland. Eine weitere Filiale befindet sich in Haunstetten (Hofackerstraße).

Woolworth will 800 Filialen in Deutschland

Das Unternehmen expandiert seit einigen Jahren in ganz Deutschland. Nach der Insolvenz hat sich Woolworth neu aufgestellt. Statt großer Standorte soll es kleinere Filialen geben. Das Unternehmen möchte flächendeckender präsent sein als bisher. Im Moment betreibt Woolworth 350 Filialen. Es sollen 800 werden.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

HELIO bringt auch Cinestar zurück

Mit Woolworth holt das HELIO nicht das erste Unternehmen zurück in die Fuggerstadt. Mit der Wiedereröffnung des Centers kehrt beispielsweise auch das Cinestar zurück. Dieses war auch im Fuggerstadt-Center beheimatet. Woolworth betrieb seinen Standort dagegen in der Annastraße. Die Räumlichkeiten stehen aktuell leer. 

Seit Jahren steht im Raum, dass Peek&Cloppenburg dort einziehen möchte. Diese sitzen aktuell in der Victoria-Passage in der Bahnhofstraße. Im April dieses Jahres teilte das Unternehmen auf Anfrage mit: „Wir können bestätigen, dass wir ein viergeschossiges Verkaufshaus am Standort Augsburg planen. Hierbei geht es um eine Immobilie in der Annastraße in der Augsburger Innenstadt. Bezüglich der weiteren Details befinden wir uns noch in der Planungsphase.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Einzelhandel

HELIO holt Woolworth zurück in die Augsburger Innenstadt

Das HELIO wird im September eröffnen. Foto: Isabell Walter/B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Wie nun bekannt wurde, wird Woolworth in der Fuggerstadt eine neue Filiale eröffnen. Vor fast zehn Jahren verließ der Konzern seinen Standort in der Annastraße und kehrt nun am Bahnhof zurück.

Das Unternehmen bestätigte auf Anfrage, wieder in Augsburg-Innenstadtnähe eine Filiale zu eröffnen. Diese wird im HELIO, dem ehemaligen Fuggerstadt-Center, zu finden sein. Dieses plant seinen Umbau bis zum Herbst zu beenden. Am 20. September möchte das HELIO nach aktuellen Stand eröffnen.

1.200 Quadratmeter Fläche gemietet

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Hier wird Woolworth im Untergeschoss Flächen beziehen. Diese sollen durch eine Rolltreppe mit einem kleineren Ladenlokal im Erdgeschoss der Einkaufspassage verbunden sein. Rund 1.200 Quadratmeter mietet Woolworth an. Angeboten werden verschiedene Produkte. Diese umfassen Kleidung, Kosmetik oder auch Spielwaren im unterem bis mittlerem Preissegment. Ein vergleichbares Sortiment gibt es auch in Lechhausen. Dort sitzt Woolworth gegenüber Kaufland. Eine weitere Filiale befindet sich in Haunstetten (Hofackerstraße).

Woolworth will 800 Filialen in Deutschland

Das Unternehmen expandiert seit einigen Jahren in ganz Deutschland. Nach der Insolvenz hat sich Woolworth neu aufgestellt. Statt großer Standorte soll es kleinere Filialen geben. Das Unternehmen möchte flächendeckender präsent sein als bisher. Im Moment betreibt Woolworth 350 Filialen. Es sollen 800 werden.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

HELIO bringt auch Cinestar zurück

Mit Woolworth holt das HELIO nicht das erste Unternehmen zurück in die Fuggerstadt. Mit der Wiedereröffnung des Centers kehrt beispielsweise auch das Cinestar zurück. Dieses war auch im Fuggerstadt-Center beheimatet. Woolworth betrieb seinen Standort dagegen in der Annastraße. Die Räumlichkeiten stehen aktuell leer. 

Seit Jahren steht im Raum, dass Peek&Cloppenburg dort einziehen möchte. Diese sitzen aktuell in der Victoria-Passage in der Bahnhofstraße. Im April dieses Jahres teilte das Unternehmen auf Anfrage mit: „Wir können bestätigen, dass wir ein viergeschossiges Verkaufshaus am Standort Augsburg planen. Hierbei geht es um eine Immobilie in der Annastraße in der Augsburger Innenstadt. Bezüglich der weiteren Details befinden wir uns noch in der Planungsphase.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben