/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Startup Boxbote gewinnt CNA Innovationspreis
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Auszeichnung

Augsburger Startup Boxbote gewinnt CNA Innovationspreis

 Bild Verleihung 1
Die Preisverleihung. Bild: Boxbote Logistics GmbH.
Von Ellen Köhler

Ende Oktober wurde dem regionalen Online Marktplatz Boxbote der renommierte CNA Innovationspreis für besonders innovative Produkte, Entwicklungen oder Dienstleistungen überreicht. Wie sich das Unternehmen diesen besonderen Preis verdient hat.

Mit dem CNA Innovationspreis wird in besonderer Weise honoriert, dass Innovationen und innovatives Handeln einen besonderen Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaftswachstum, zur Sicherung von Arbeitsplätzen sowie zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der bayerischen Wirtschaft leisten.  Darüber hinaus soll das Innovationspotenzial des Wirtschaftsstandortes Bayern überregional kommuniziert werden.

Große Lieferdienste schöpfen Potenziale nicht aus

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Während große Lieferdienste und Lieferplattformen wie Amazon, Gorillas, Uber, Flaschenpost und DHL viel Geld investieren, um auch noch die letzten Meter bis zum Endkunden zu erschließen, bleiben die eigentlichen aktuellen Potenziale auf der Strecke, heißt es in einer Mitteilung. Denn Innovative Ideen und alternative Möglichkeiten werden hingegen nicht ausreichend ausgeschöpft. Das Startup Boxbote hat deshalb einen regionalen Online-Martkplatz geschaffen, auf dem jegliche Händler ganz einfach ihr Sortiment zum Kauf anbieten und gleichzeitig CO2-neutral per Fahrradkurier sofort ausliefern lassen können.

Einsparung von CO2 und Paket- Volumen

Die vier Augsburger Boxbote-Gründer nutzen hierbei die Nachfrage von klassischen Essens- und Getränkebestellern, um auf ihrer Online-Plattform auf das stationäre Angebot der lokalen Händler aufmerksam zu machen. So kann Boxbote nicht nur wesentlich CO2- neutraler zustellen, sondern sogar das externe Paket-Volumen reduzieren und gleichzeitig den stationären Handel unterstützen. Für dieses innovative Geschäftsmodell, das bereits einen signifikanten Beitrag zur Mobilitätswende in Augsburg herbeiführen konnte, wurden die Gründer bereits 2020 mit dem Augsburger Zukunftspreis ausgezeichnet.

„Es ist noch viel zu tun“

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mitgründer und Geschäftsführer Raimund Seibold freut sich sehr über den CNA Innovationspreis: „Unser Unternehmen Boxbote bekommt inzwischen die nötige Aufmerksamkeit, aber es ist noch vieles zu tun. Der CNA Innovationspreis motiviert uns an unserer Vision festzuhalten und bestätigt die Daseinsberechtigung unseres Geschäftsmodells. Wir möchten an dieser Stelle alle Bürger, Händler, Kommunen und Entscheidungsträger dazu aufrufen, den Kampf gegen das Sterben der Innenstädte nicht aufzugeben.”

Oberbürgermeisterin spricht Lob aus

Das Unternehmen Boxbote reiht sich mit der Auszeichnung in eine prominente Liste von Preisträgern wie  das Frauenhofer Institut oder die Siemens AG ein. Zur den ersten Gratulantinnen zähle bereits die Oberbürgermeisterin Eva Weber: „Ich gratuliere Boxbote zum CNA Innovationspreis und wünsche den Verantwortlichen viel Glück für die künftige Gestaltung Ihres Unternehmens. Dass ein Augsburger Unternehmen sich neben nationalen Liefer-Größen so fest etablieren konnte, ist ein weiteres erfolgreiches Beispiel für eine kreative Gründerszene. Das macht mich sehr stolz und ich bin gespannt, was wir von Boxbote in den kommenden Jahren noch erwarten können. “

Boxbote führt lokale Händler und Kunden zusammen

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Als digitaler und regionaler Marktplatz mit eigener Fahrradlogistik, bringt Boxbote lokale Händler und Kunden zusammen. Damit möchte das Startup Einzelhändler mit seiner Online-Plattform und seinem CO2-neutralen Lieferservice dabei unterstützen, für ihre Kunden flexibler und attraktiver zu werden, um die Vielfalt von Innenstädten zu erhalten. Die Boxbote Logistics GmbH wurde 2015 von Raimund Seibold, David Wojcik, Hans Mina & Stefan Mina gegründet, ist aktuell in den Städten Augsburg und Nürnberg tätig und beschäftigt zirka 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Artikel zum gleichen Thema