Teil 1

2017 in Bildern: Die schönsten Fotostrecken des Jahres

Fotocollage: vmm | Fotos: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Mitten drin statt nur dabei: Mit unseren Bildergalerien erhalten Sie das ganze Jahr über Einblicke in die größten Veranstaltungen der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft. Die schönsten Galerien aus 2017 haben wir für Sie noch einmal zusammengefasst.

Der vbw Neujahrsempfang (102 Bilder)

Beim Neujahrsempfang der vbw in Augsburg ging Alexander Graf Lambsdorff, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, der Frage nach, was Europa für eine sichere Zukunft fehlt. Über 600 Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Politik fanden sich dazu am 10. Januar im Rathaus ein.

Ihle Baker's eröffnet in Augsburg-Lechhausen (48 Bilder)

In Lechhausen führt die Bäckerei seit dem 17. Januar 2017 ein eigenes Restaurant. Neben der Gastronomie und einer Bar gibt es aber auch eine klassische „Bäcker-Theke“. Zur Eröffnung luden die Geschäftsführer Wilhelm-Peter und Alexander Ihle exklusive Gäste in das Ihle Baker's.

Der FCA Sponsoren Neujahrsempfang (58 Bilder)

Zum Jahres-Wechsel blickte der Erstligist auf das vergangene Jahr und nahm die Chance wahr, sich bei seinen Sponsoren zu bedanken. Präsident, Cheftrainer und Spieler erklärten zudem, welche Ziele sie sich gesteckt haben und feierten mit ihren Gästen in der Alm im Augsburger Martini Park.

Der IHK Schwaben Neujahrsempfang (131 Bilder)

Traditionell fand der IHK Schwaben Neujahrsempfang wieder im Kongress am Park in Augsburg statt. Mit rund 1.200 Gästen aus Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Politik ist die Veranstaltung wohl die Größte zum Start ins neue Jahr.

Das neue IHK Schwaben PrüfungsCenter (76 Bilder)

Mit dem neuen PrüfungsCenter will die IHK Schwaben dem steigenden Bedarf an Fachkräften und beruflich qualifizierten Mitarbeitern nachkommen. Rund drei Millionen Euro kostete der Umbau am Hauptsitz in Augsburg. Eröffnet wurde das Center Anfang Februar.

Einweihungsfeier des Gipfel-Restaurants auf dem Nebelhorn (53 Bilder)

Auf 2.224 Metern ragt das neue Gipfelkreuz des Nebelhorns empor, gleich beim neuen Gipfel-Restaurant. Für rund 5,5 Millionen Euro wurde es nach etwa fünf Jahren der Planung fertiggestellt. Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und rund 100 Gäste weihten dieses feierlich am 3. Februar ein.

Die Grundsteinlegung des Sheridan Towers (79 Bilder)

Nicht alle Tage wird der Grundstein zu einem Wahrzeichen gelegt. Diese Gelegenheit ließen sich am 31. März auch rund 150 Gäste nicht entgehen. Der Sheridan Tower sei der „Beweis einer innovativen Entwicklung und Vision“ für den ganzen Wirtschaftsraum Augsburg.

Der HWK-Frühlingsempfang (60 Bilder)

Rund 250 hochrangige Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft nahmen am Frühlingsempfang der Handwerkskammer für Schwaben am 6. April teil. Der Abend stand ganz im Zeichen der deutsch-französischen Partnerschaft.

Das 10. vmm Mittelstandsfrühstück im LEGOLAND (113 Bilder)

Zwischen Achterbahnen, Miniatur-Städten und riesigen Legosteinen netzwerkten beim 10. Mittelstandsfrühstück im LEGOLAND Deutschland Resort die Gäste des vmm wirtschaftsverlags. Über 170 Anmeldungen zeigen, wie groß das Interesse in Bayerisch-Schwaben am Thema „Unternehmensführung“ ist.

Der 6. M-net Firmenlauf (1.306 Bilder)

11.000 Läufer hatten sich zum 6. M-net Firmenlauf in Augsburg angemeldet. In fünf Bildergalerien haben wir das sportliche Großevent für Sie zusammengefasst.

Die Grundsteinlegung des Post SV (45 Bilder)

Am 11. Mai 2017 erreichte der Post SV Augsburg den nächsten Meilenstein für sein Neubau-Projekt. Unter den Augen zahlreicher Gäste wurde der Grundstein für das rund 14 Millionen Euro teure Projekt gelegt.

Der Startschuss für das Digitale Gründerzentrum Kempten (30 Bilder)

Da der Neubau für das Digitale Gründerzentrum noch nicht steht, wurde im Juni eine Interims-Lösung in der ehemaligen Schlichterei in Betrieb genommen. Unter den 120 Gästen war unter anderem auch Staatssekretär Franz Josef Pschierer.

Business Golfen beim Regio A3 Netzwerktreffen (54 Bilder)

Am 23. Juni 2017 lud der Golfclub Augsburg die Mitglieder des Fördervereins der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH nach Bobingen ein. Auf dem Grün ging es nicht nur darum, das Handicap zu verbessern, sondern auch seine Netzwerkkontakte zu erweitern.

Teil 2 folgt morgen, 27. Dezember 2017

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben