B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Gold Ochsen Azubi schafft landesweit besten Abschluss
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Ausbildungsbetrieb

Gold Ochsen Azubi schafft landesweit besten Abschluss

 PNR43597
Der Gold Ochsen Azubi Noklas Schramm erzielte landesweit das beste Abschlussergebnis seiner Ausbildung. Foto: Gold Ochsen

Niklas Schramm ist der beste seines Jahrgangs. Und das auf Landesebene. Dazu gratulierte ihm nun sein Ausbildungsbetrieb Gold Ochsen aus Ulm – und reflektierte damit sein Bildungskonzept.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die bekannt gegebenen Abschlussergebnisse der IHK Ulm lösten bei der Brauerei Gold Ochsen in diesem Jahr ganz besondere Freude aus. Denn Niklas Schramm, der 2017 seine Ausbildung zum Brauer und Mälzer beim Ulmer Traditionsunternehmen begonnen hatte, überzeugte nicht nur mit der hervorragenden Abschlussnote 1,3. Darüber hinaus führt er mit diesem Resultat auch die baden-württembergische Bestenliste des Brauernachwuchses für das Jahr 2020 an.

Geschäftsführerin Ulrike Freund spricht Lob aus

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Wir sind alle sehr begeistert von der Leistung und gratulieren Niklas Schramm aufs Herzlichste zu diesem tollen Abschluss“, erklärte Ulrike Freund, Geschäftsführerin der Brauerei Gold Ochsen. Außerdem ergänzte sie: „Es ist schön zu sehen, dass sich der hohe Qualitätsanspruch, der für Gold Ochsen seit jeher gilt, auch auf diese Weise niederschlägt. Schließlich lässt sich nur mit einer guten Braumannschaft ausgezeichnetes Bier herstellen.“ Für Freund unterstrich dieses Ergebnis nicht zuletzt die wichtige Rolle, die der Ausbildungsbetrieb in den eigenen Reihen spielt: „Bei unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen legen wir sowohl auf die fachliche als auch soziale Kompetenz extrem viel Wert. Daher werden wir natürlich weiterhin daran festhalten, selbst auszubilden." Der Absolvent Niklas Schramm wurde unterdessen direkt nach dem Abschluss von der Brauerei Gold Ochsen übernommen.

Ausbildung auch in Lieferanten-Unternehmen

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Den schulischen Teil der dreijährigen Ausbildung absolvierte Niklas Schramm an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule in Ulm. Diese zählt in Deutschland zu den bekanntesten Ausbildungsstätten für das Brauwesen und bringt damit jedes Jahr zahlreiche Neuanwärter in diesem Berufsfeld in die Donaustadt. Im Zusammenspiel mit den Praxisphasen im Ausbildungsbetrieb wird dann das Wissen zum Brauprozess vermittelt. Produktionsleiter Bernhard Frey, der den Werdegang von Niklas Schramm auf Seiten von Gold Ochsen begleitet hat, berichtet dazu: „Im Hinblick auf fachliche Kompetenz und technologische Rahmenbedingungen sind wir sehr gut aufgestellt. Bei Weitem nicht jeder mittelständische Betrieb verfügt beispielsweise über eine so große Abteilung für Qualitätssicherung oder die moderne Technik, die bei uns zum Einsatz kommt.“ Außerdem ergänzte er: „Zudem achten wir sehr darauf, dass unsere Azubis weitreichende Einblicke gewinnen. Dazu gehören unter anderem die Begleitung unserer Experten für Schanktechnik oder ein mehrwöchiger Praxiseinsatz in einer Mälzerei unserer Lieferanten. Auf diese Weise können die Lehrlinge alles was für eine Prüfung relevant ist am eigenen Leib kennenlernen – und zudem Wissen sammeln, das vielleicht nicht explizit in Büchern steht."

 

Artikel zum gleichen Thema