/ 
B4B Nachrichten  / 
Stadt Memmingen verabschiedet Beschäftigte in Ruhestand
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Renteneintritt

Stadt Memmingen verabschiedet Beschäftigte in Ruhestand

 2022-05-31_Gruppenbild_quer
Eim Gruppenbild der Mitarbeitenden, die in den Ruhestand oder in Altersteilzeit verabschiedet wurden. Bild: Stadt Memmingen.
Von Ellen Köhler

Oberbürgermeister Manfred Schilder wünschte sechs Mitarbeitern aus den verschiedensten Bereichen der Stadtverwaltung einen angenehmen und erholsamen Ruhestand bei bester Gesundheit. Aus welchen verschiedenen Bereichen die Mitarbeier verabschiedet  wurden.

Dabei bedankte er sich im Namen der Stadt außerdem für ihren ausdauernden Einsatz: „Nach dem jahrelangen Einhalten von Dienstplänen und Vereinbarungen sind sie nun frei und können tun und lassen, was Sie wollen. Genießen Sie es! Sie haben es sich verdient“, fand Manfred Schilder bei der kleinen Feier im Rathaus.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Kleine Präsente als Dankeschön

Als Anerkennung für die langjährigen Dienste überreichte der Rathauschef Sekt, Blumen und eine historische Stadtansicht an die ausscheidenden Mitarbeiter. In Rente geht Luzia Aulich, sie war über 43 Jahre bei der Stadt und arbeitete zuletzt als Verwaltungsamtfrau im Bauverwaltungsamt. Ebenfalls über 40 Jahre war Georg Hasel als Forstwirt beim Forstamt der Stadt Memmingen tätig.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Diese Mitarbeiter gingen in Altersteilzeit

In die Altersteilzeit verabschiedet wurde Wilhelm Schedler, der als Waldarbeiter ebenfalls im Forstamt angestellt war. Im Gruppenklärwerk in Heimertingen war Peter Leichtle als Industriemeister tätig, er tritt ebenfalls in die Freistellungsphase der Altersteilzeit ein. Antonia Sperling wirkte bereits seit Ende der 1990er Jahre im Kindergarten Wartburgweg, zuletzt war sie dort als Gruppenleiterin aktiv. Als Pflegerin und Wohnbereichsleiterin kam Veronika Ullmann ins Seniorenheim Bürgerstift und war dort seit über 14 Jahren als Pflegedienstleiterin beschäftigt.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 

Artikel zum gleichen Thema