/ 
B4B Nachrichten  / 
Stadt Memmingen fördert Anschaffung von Lastenfahrrädern
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Klimaschutz

Stadt Memmingen fördert Anschaffung von Lastenfahrrädern

 Lastenrad (2)
Die Stadt Memmingen will den autofreien Verkehr fördern. Bild: Stadt Memmingen.
Von Ellen Köhler

Die Stadt Memmingen legt ihr Förderprogramm zur Anschaffung von Lastenfahrrädern beziehungsweise von Lasten- und Kinderanhängern wieder auf. Wer genau eine Förderberechtigung hat und auf welchen Betrag sich der finanzielle Zuschuss beläuft.

Ab Mai kann der Antrag zur Förderung abgegeben werden. Dann können wieder Privatpersonen mit Hauptwohnsitz in Memmingen, Gewerbetreibende (ausgenommen ist der Fahrradfachhandel) sowie gemeinnützige Vereine und Organisationen den Zuschuss beantragen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Fahrrad statt Auto im Zeichen des Klimaschutzes

Ziel des Programms ist der Klimaschutz. Die Stadt möchte damit Bürger motivieren, Kraftfahrzeuge für (Liefer-)fahrten oder Besorgungen in der Stadt öfter stehen zu lassen und stattdessen das Lastenfahrrad zu nutzen. Das städtische Förderprogramm wird über das Klimaschutzmanagement der Stadt Memmingen abgewickelt und unterstützt die Anschaffung von Lastenfahrrädern mit bis zu maximal 500 Euro pro E-Lastenfahrrad. Wer ein E-Lastenbike anschafft und nachweislich mit Öko-Strom lädt, erhält zudem einen Öko-Bonus.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Auf diese Höhe beläuft sich der Zuschuss

Für Lastenfahrräder ohne Motorunterstützung gibt es eine Förderung von maximal 250 Euro, für Anhänger maximal 100 Euro, die Förderobergrenze liegt bei höchstens 20 Prozent des Bruttorechnungsbetrags. Um den regionalen Handel zu stärken, ist eine Voraussetzung für die Förderung, dass das Lastenfahrrad beziehungsweise der Anhänger in Memmingen oder in einem der angrenzenden Landkreise gekauft wird. Berücksichtigt werden die Anträge in der zeitlichen Reihenfolge der Einreichung. Das Programm läuft voraussichtlich wieder bis der Fördertopf von 10.000 Euro ausgeschöpft ist, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 

 

Artikel zum gleichen Thema