B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Neues Bildungsangebot für Landwirte: Zusätzliches Standbein soll Abhilfe verschafffen
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Neues Bildungsangebot für Landwirte: Zusätzliches Standbein soll Abhilfe verschafffen

Landwirte erhalten Unterstützung beim Aufbau eines zusätzlichen Unternehmensstandbeins. Foto: Marianne J. / pixelio

Landwirten in Bayern steht ab sofort mehr Unterstützung beim Aufbau eines zusätzlichen Unternehmensstandbeins zur Verfügung. Dafür sorgt die neue Akademie für Diversifizierung vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Bayerns Landwirten steht künftig ein verbessertes und breiteres Bildungsangebot zur Verfügung. Dieses hilft beim Aufbau eines zusätzlichen Unternehmensstandbeins neben der Landwirtschaft. Am 1. September ist eine neu gegründete virtuelle Akademie für Diversifizierung an den Start gegangen. „Die neue Akademie bündelt und vereinheitlicht bayernweit alle Weiterbildungsmöglichkeiten und wertet die Qualifizierungsabschlüsse damit insgesamt auf“, erklärte Helmut Brunner, Landwirtschaftsminister, das neue Konzept.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Der Kreativität und dem Ideenreichtum der Bäuerinnen und Bauern sind kaum Grenzen gesetzt“

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Auf der Internetseite können interessierte Landwirte unter mehr als 150 verschiedenen Bildungsangeboten auswählen. Außerdem können sie sich direkt online anmelden. Die Kurse werden dann vor Ort an den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten stattfinden. Die Fortbildungsmöglichkeiten an der Akademie sind sehr breit gefächert. Ob Bauernhofgastronomie, Erlebnisbauernhof oder die hofeigene Verarbeitung von Lebensmitteln – die Landwirte haben unzählige Möglichkeiten für ein zusätzliches Standbein. „Der Kreativität und dem Ideenreichtum der Bäuerinnen und Bauern sind kaum Grenzen gesetzt“, so Brunner. Die Kurse sollen ihnen dabei helfen, dieses große Potenzial zu erkennen, die Risiken abzuschätzen und individuelle Lösungen zu finden.

Möglichst viele landwirtschaftliche Betriebe sollen erhalten werden

Von den rund 110.000 landwirtschaftlichen Betrieben in Bayern haben schon heute über 60 Prozent ein weiteres Unternehmensstandbein. Viele der Höfe erzielen damit sogar schon mehr Einkommen als aus der Landwirtschaft. „Unser Ziel ist es, möglichst viele bäuerliche Unternehmen zu erhalten und damit die Beschäftigung und Wertschöpfung auf dem Land zu sichern“, erklärt Brunner das Konzept der Akademie Diversifizierung.

Seit 1. September ist das Bildungsprogramm freigeschaltet

Im diesjährigen trockenen Sommer haben Landwirte vermehrt mit Ernteausfällen zu kämpfen. Auch die wirtschaftliche Situation macht ihnen zu schaffen. Ein zusätzliches Unternehmensstandbein könnte hier Abhilfe schaffen. Das Bildungsprogramm der neuen Akademie ist seit dem 1. September im Internet freigeschaltet. Zusätzlich liegen gedruckte Broschüren in allen Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Bayern aus. 

Artikel zum gleichen Thema