B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Das MCSL möchte 2023 neue Fachexperten im Team begrüßen
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wirtschaftsjahr 2023

Das MCSL möchte 2023 neue Fachexperten im Team begrüßen

Ute Bühler ist die Leiterin „Seminare & Beratung“ des Management Centrum Schloss Lautrach.
Ute Bühler ist die Leiterin „Seminare & Beratung“ des Management Centrum Schloss Lautrach. Foto: Marx Studios

Die Leiterin des Management Centrum Schloss Lautrach freut sich auf ein dynamisches Jahr 2023. In ihrem Jahresausblick zeigt sie Fokuspunkte auf, auf die sie sich besonders konzentrieren will.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie ist Ihre Prognose für das Wirtschaftsjahr 2023 bezogen auf die Region Bayerisch-Schwaben? 

Neben den aktuellen weltpolitischen Herausforderungen wird sich auch im kommenden Jahr der Fachkräftemangel bemerkbar machen. Firmen werden darauf setzen müssen, Mitarbeiter effizient und schnell ausbilden zu müssen. Zudem werden höhere Kosten ganz im Allgemeinen zu tragen sein. 

Dennoch gehen wir davon aus, dass Weiterbildung weiterhin ein starkes und wichtiges Thema bleiben wird. Denn nur durch eine konsequente Weiterbildung von Mitarbeitern und Führungskräften bleiben Unternehmen erfolgreich.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie stellt sich Ihr Unternehmen für das Jahr 2023 auf?

Für uns als Premium-Bildungsanbieter ist es wichtig, schnell und flexibel auf die Anforderungen unserer (potentiellen) Kunden reagieren zu können. Konkret heißt das, dass wir ein umfassendes Seminarprogramm präsentieren wollen, welches die Problemstellungen unserer Zeit aufgreift. Dazu gehören etwa Themen wie Digitalisierung, Gesundheit oder Führungsqualität. Gleichzeitig wollen wir 2023 vermehrt Fachexperten für neue innovative Themen, die am Markt und bei unseren Kunden gefragt sind, in unseren Weiterbildungsangeboten einsetzen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie blicken Sie ganz persönlich auf das neue Jahr?

Ich freue mich darauf, nach den Feiertagen frisch und voller Elan starten zu können. Ich habe mir vorgenommen, meinen eigenen Blick zu schärfen, viele Chancen zu nutzen, wachsam zu bleiben und – das ist vielleicht sogar am wichtigsten – mich selbst zu reflektieren, um alle Herausforderungen, die auf mich warten, optimal meistern zu können.

Artikel zum gleichen Thema