/ 
B4B Nachrichten  / 
Stadtwerk am See startet Trikotwettbewerb
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wettbewerb

Stadtwerk am See startet Trikotwettbewerb

 DLRG-Salem-2020-10-06-2
2020 Dlrg Salem Jugend, Bildquellle: Stadtwerke am See

Wettbewerb für Vereine aus der Region Bodensee um drei komplette Trikotsätze. Wer sich bewerben kann.

Der Trikotwettbewerb des Stadtwerks am See ruft erneut Jugendmannschaften zur Teilnahme auf. Drei Gewinnern steht jeweils eine komplette Trikotausstattung im Wert von je 800 Euro zu. Jugendmannschaften aus allen Bereichen des Sports können sich bis zum 17. April bewerben. Die kreativsten Einsendungen werden belohnt – mit Trikots und einem Fotoshooting.

 

 



Art der Mannschaften die teilnehmen können

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der Energieversorger möchte die Sportvereine der Region in ihrer Jugendarbeit unterstützen. Dabei muss es nicht der klassische Mannschaftssport wie Fußball, Handball oder Volleyball sein. So zählten beispielsweise in den vergangenen Jahren die Leichtathletik Gemeinschaft Salemertal, die Rettungsschwimmer vom Dlrg Salem und der Wassersportverein Fischbach zu den Gewinnern. „Viele Vereine haben tolle Jugendmannschaften und stecken viel Zeit und Energie in deren Ausbildung. Echtes Teamwork entsteht aber erst dann, wenn die Kinder und Jugendlichen in denselben Trikots auftreten“, erzählt Susi Mikulic, die seitens des Stadtwerks den Wettbewerb betreut.

 

 



Form der Bewerbung

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ob Video, Audio oder PowerPoint-Präsentation oder eine klassische schriftliche Bewerbung: Die Form der Bewerbung ist nicht vorgegeben, hauptsache sie ist kreativ. Die Mannschaften sollen sich gemeinsam präsentieren und überzeugen. Eine Jury wählt die drei kreativsten Bewerbungen aus. „Für uns steht in der Bewertung der Teamgeist und die kreative Idee an erster Stelle. Dabei achten wir weniger auf Professionalität, sondern auf den individuellen Charme der Bewerbung. Wer uns mit seiner Kreativität begeistert, hat gute Chancen auf einen der drei Trikotsätze und das Fotoshooting“, erläutert Mikulic.

 



Region der Teilnahme

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Bis zum 17. April läuft die Bewerbungsfrist. Teilnehmen können alle Jugendmannschaften aus den Gemeinden Friedrichshafen, Überlingen, Bermatingen, Daisendorf, Deggenhausertal, Frickingen, Hagnau, Heiligenberg, Immenstaad, Markdorf, Meersburg, Owingen, Salem, Sipplingen, Stetten und Uhldingen-Mühlhofen.

 

Artikel zum gleichen Thema