B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Continental platziert weitere Euro-Anleihe
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Continental AG

Continental platziert weitere Euro-Anleihe

 Continental Frankfurt. Foto: Continental AG

Continental arbeitet verstärkt mit Investoren zusammen. Mit Erfolg! Der Automobilzulieferer platzierte 750 Millionen Euro Anleihe bei privaten Investoren im In- und Ausland platziert. 

Erst kürzlich hat die Continental AG ein Rahmen-Emissionsprogramm aufgesetzt, die emittierte Anleihe läuft über 5 Jahre und wird mit 3 Prozent p.a. verzinst. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich nachträglich. Der Ausgabekurs beträgt 98,95 Prozent. Der vorgesehene Emissionstag für die Anleihe ist der 16. Juli 2013. Sie soll in den Geregelten Markt der Luxemburger Wertpapierbörse eingeführt werden. BNP Paribas, Citi, Deutsche Bank, ING und UniCredit sind die gemeinsamen Bookrunner für diese Anleihetransaktion.

Continental hat das günstigste Umfeld genutzt

Der Erlös der Transaktion dient teilweise der vorzeitigen Refinanzierung der im September 2010 begebenen Anleihen. „Es ist uns gelungen, das günstige Umfeld auf dem Kapitalmarkt zu nutzen, um unsere Zinskosten zu reduzieren und gleichzeitig die Fälligkeitenstruktur unserer Finanzverbindlichkeiten weiter zu verbessern. Die deutliche Überzeichnung bewerten wir erneut als einen Beweis des Vertrauens, den uns die Investoren entgegenbringen“, erklärte Finanzvorstand Wolfgang Schäfer.

Continental zahlt vier Jahre früher zurück

Continental zahlt seine im September 2010 von der Conti-Gummi Finance B.V. begebene Euro-Anleihe mit einem Coupon von 7,5 Prozent und einem Nominalvolumen von einer Milliarde Euro zum 16. September 2013 – und damit vier Jahre vor der regulären Fälligkeit – vorzeitig zurück. Der vereinbarte Rückzahlungspreis liegt bei 103,75 Prozent. Die entsprechende Mitteilung wurde bereits an den gemeinsamen Vertreter sowie das Clearingsystem zur Mitteilung an die Anleihegläubiger gesendet

Artikel zum gleichen Thema