B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Bodenseeregion: RegioWIN-Entwicklungskonzept steht
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bodensee Standort Marketing GmbH

Bodenseeregion: RegioWIN-Entwicklungskonzept steht

 RegioWIN-Sitzungsteilnehmer vom 16. September 2014. Foto: Bodensee Standort Marketing GmbH

Die lange Arbeit hat sich gelohnt - das RegioWIN-Entwicklungskonzept „Effizienzregion 5.0“ kann nun eingereicht werden. Im Rahmen der vierten Sitzung der Steuerungsgruppe wurde am 16. September 2014 das Konzept fertiggestellt.

von Miriam Glaß, Online-Redaktion

Die vierte Sitzung der Steuerungsgruppe der Landkreise Konstanz und Sigmaringen hat am 16. September 2014 in der Hochschule Albstadt-Sigmaringen das RegioWIN-Entwicklungskonzept abgeschlossen. Nun steht einer Abgabe nichts mehr im Wege und bereits im Winter kann eine Entscheidung der RegioWIN-Jury, zu der auch Vertreter der Ministerien für Finanzen und Wirtschaft (MFW), Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) sowie Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) gehören, fallen. Nachdem Anfang Juli beschlossen wurde, vor allem die Bereiche Wasser und Energie besser zu vernetzen, wurden im Rahmen der Steuergruppensitzung im September insgesamt sechs Leuchtturmprojekte sowie fünf Schlüsselprojekte präsentiert. Am Ende der Sitzung haben die 13 stimmberechtigten Entscheidungsträger der Steuerungsgruppe das Konzept für die Einreichung freigegeben.

Was ist RegioWIN?

RegioWIN ist ein Wettbewerb der EFRE-Strategie - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung - des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Aufgabe der elf teilnehmenden Regionen aus Baden-Württemberg besteht darin, ein RegioWIN-Entwicklungskonzept mit überregionalen Projekten auf die Beine zu stellen. Nachdem alle Konzepte eingereicht wurden, wird die RegioWIN-Jury entscheiden, wer von 2014 bis 2020 gefördert wird. Ziel ist es, durch Innovation und Nachhaltigkeit die Standorte aus der Region zu unterstützen.

Tatkräftige Unterstützung für das Konzept

Insgesamt beteiligten sich über 130 Partner aus zahlreichen Institutionen am Entwicklungskonzept. Mit der Hilfe von Unternehmen, Wirtschaftsförderungsgesellschaften, Verbänden, Kammern, Clustern, Verwaltungen, Kommunen, Energieagenturen sowie Forschungseinrichtungen und Hochschulen konnte das Konzept „Effizienzregion 5.0“ ins Leben gerufen und an den einzelnen Leuchtturm- sowie Schlüsselprojekten gefeilt werden. „Dies ist ein Zeichen für die gemeinsame Vision der ‚Effizienzregion 5.0‘ bis zum Jahr 2020. Darüber hinaus aber auch wegweisend für Innovations- und Nachhaltigkeitsförderung in unserer Region. Im Zuge dieses Wettbewerbes wurden Projekte mit außerordentlicher Strahlkraft entwickelt, die unabhängig vom Wettbewerb durchgeführt werden können und unsere Region weithin bekannt machen werden“, erklärte Thorsten Leupold, Geschäftsführer der Bodensee Standort Marketing GmbH.

Artikel zum gleichen Thema