B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Asklepios Klinik hat neuen Geschäftsführer
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Asklepios Klinik Lindau

Asklepios Klinik hat neuen Geschäftsführer

 Daniel Weiß, Geschäftsführer der Asklepios Klinik Lindau, Foto: Asklepios Klinik Lindau

Die Asklepios Klinik Lindau hat seit Jahresbeginn einen neuen Geschäftsführer. Daniel Weiß übernimmt als Nachfolger von Sibylle Merk die Geschäftsführung.

Bereits seit drei Wochen ist Daniel Weiß neuer Geschäftsführer der Asklepios Klinik Lindau. „Ich freue mich auf die Aufgabe, die Asklepios Klinik Lindau in ihrem medizinischen Leistungsangebot weiterzuentwickeln, um für Lindau und Umgebung auch in Zukunft eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung anbieten zu können“, so Weiß. Daniel Weiß, der nach pflegerischer Ausbildung und Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre bereits in einer Unternehmensberatung für das Gesundheitswesen tätig war, wechselte 2008 zum Asklepios Konzern. Am Asklepios Westklinikum Hamburg hat er als Klinikmanager u.a. die Einrichtung einer Privatstation verantwortet. Er hat die Integration eines gefäßchirurgischen und angiologischen Schwerpunktes zu einem Zentrum für Gefäßmedizin begleitet. Darüber hinaus war er für die jährliche Wirtschafts- und Personalplanung des Klinikums sowie weiterer Tochterbetriebe verantwortlich. Der gebürtige Nürnberger freut sich über die Rückkehr in seine bayerische Heimat. „Die ersten Eindrücke aus den vielen Gesprächen der letzten Tage mit Beschäftigten und externen Partnern stimmen mich zuversichtlich, die positive Entwicklung des Hauses stabilisieren zu können“, so der neue Geschäftsführer der Asklepios Klinik Lindau.

Über die Asklepios Klinik Lindau

Die Asklepios Klinik Lindau gehört seit 2008 zum Asklepios Konzern. Nach der Privatisierung im Jahr 2004 gehörte das ehemalige Kreiskrankenhaus Lindau zwischenzeitlich zur proCuraMed Gruppe. Die Klinik zählt derzeit rund 330 Beschäftigte. Die Asklepios Klinik Lindau leistet die medizinische Grund- und Regelversorgung für Lindau und Umgebung. Das Angebot reicht von der Geburtshilfe bis zur Altersmedizin und umfasst das gesamte chirurgische Spektrum. Die Asklepios Klinik Lindau behandelt pro Jahr rund 9.500 Patienten ambulant und 5.800 stationär. Asklepios ist eine der führenden und innovativsten internationalen Klinikketten. Das Familien-Unternehmen trägt Verantwortung für über 150 Einrichtungen, rund 26.500 Betten und 43.000 Mitarbeiter in Deutschland, Europa und den USA. Jährlich vertrauen über 1,5 Million Patienten Asklepios ihre Gesundheit an.  

Mehr Informationen im Internet unter www.asklepios.com

Artikel zum gleichen Thema