B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Sonnen GmbH in Wildpoldsried stellt neuen CDO vor
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Führungswechsel

Sonnen GmbH in Wildpoldsried stellt neuen CDO vor

Marko Hein, ist der neue CDO von Sonnen. Foto: Sonnen GmbH
Marko Hein ist der neue CDO von Sonnen. Foto: Sonnen GmbH

Um sich für den digitalen Wandel besser aufzustellen, verstärkt sich die Wildpoldsrieder Sonnen GmbH mit einem Experten auf dem Gebiet. Wer der neue CDO ist und was sich das Unternehmen von ihm verspricht.

Seit dem gestrigen Mittwoch übernimmt Marko Hein als CDO die Verantwortung für das digitale Geschäft von Sonnen aus Wildpoldsried. Die Weiterentwicklung der digitalen Geschäftsmodelle, Kunden-Touchpoints, aber auch der Ausbau interner digitaler Prozesse fallen daher in seinen Verantwortungsbereich. Seine Expertise liegt bei der Verbindung von digitalen und physischen Produkten zu einer einheitlichen Kundenerfahrung.

 

Das sagt der neue CDO

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Die eigene Energiewende muss bezahlbar sein und sie muss Spaß machen. Sonnen gehört hier klar zu den digitalen Vorreitern mit einer beeindruckenden Bandbreite vom intelligenten Stromspeicher bis zum virtuellen Kraftwerk. Ich freue mich daher sehr, meine Erfahrung mit digitalen Kundenbedürfnissen mit den innovativen Produkten von sonnen zu kombinieren und damit neue Maßstäbe in diesem Umfeld zu setzen“, sagt Marko Hein über seinen neuen Posten als CDO von Sonnen.

 

Vielseitiger Werdegang in der Digitalbranche

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Marko Hein ist seit über 20 Jahren in den digitalen Bereichen von internationalen Unternehmen tätig. Nach Führungspositionen bei Nintendo, Lego und der Telekom war er zuletzt Group Director Digital bei der Ravensburger AG. Dort war er für die digitalen Strategien, Geschäftsmodelle und Produkte zuständig. In der neu geschaffenen Position des CDO beim Wildpoldsrieder Unternehmen Sonnen berichtet er nun direkt an CEO Oliver Koch.

 

Wachstum soll voranschreiten

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Saubere Energie und Digitalisierung gehören fest zusammen. Auf unserem weiteren Wachstumsweg wollen wir sicherstellen, dass unsere Produkte eine immer größere Anzahl von Menschen auf der ganzen Welt für die Energiewende begeistern. Mit Marko konnten wir einen ausgewiesenen Digitalisierungsspezialisten für uns gewinnen, der sehr viel Erfahrung sowie einzigartiges Know-how mitbringt, aber auch die internationalen Kundenwünsche sehr gut kennt“, erklärt Oliver Koch, CEO von Sonnen. So rüstet sich der Hersteller von Stromspeichern aus dem Oberallgäu für die digitale Zukunft.

Artikel zum gleichen Thema