Corona-Pandemie

Professional School Kempten gibt Online-Garantie für Studenten

Die Professional School of Business & Technology der Hochschule Kempten reagiert auf die Corona-Krise. Präsenzvorlesungen, die aufgrund der derzeitigen Pandemie ausfallen, werden durch virtuelle Lehrformate ersetzt. Hierzu gehören die berufsbegleitenden Studiengänge MBA International Business Management & Leadership und der Master Wirtschaftspsychologie. Wie das ablaufen soll.

Durch die Online-Garantie für Studenten soll gewährleistet werden, dass Vorlesungen zeitnah nachgeholt werden können. Dadurch sollen die Studierenden ihr Studium trotz der aktuellen Krise in der geplanten Zeit abschließen können. „Ich weiß, dass es aktuell nicht das wichtigste Thema ist, an unseren Masterangeboten teilzunehmen, da wir uns alle um die Gesundheit unserer Familienangehörigen, Freunde und Bekannten sorgen. Damit wir unseren Studierenden wenigstens eine Sorge bezüglich der Fortführung ihrer Weiterbildung nehmen können, geben wir ab sofort eine Online-Garantie für unseren MBA und unseren Master Wirtschaftspsychologie. Solange die Corona-Krise anhält, werden wir bei diesen Studiengängen all unsere Präsenzvorlesungen durch virtuelle Lehrformate ersetzen“, erklärt der Leiter der Professional School Professor Dr. Christoph Desjardins

Online-Materialen bieten die Grundlage


Die virtuellen Lehrformate umfassen Live-Web-Sitzungen, virtuelle Teamarbeit, Online-1:1-Coaching-Sitzungen und Aufgaben mit individuellem Feedback sowie Aktivitäten zum Selbststudium. All dies basiert auf der Grundlage von Materialien, die online angeboten werden. Zu den online bereitgestellten Materialien zählen beispielsweise Dokumente, Artikel, Videos und vollständige Online-Module. Professor Desjardins ergänzt: „Bei der Online-Garantie geht es in erster Linie darum, das Risiko für unsere Studierenden möglichst gering zu halten. Wir möchten auch dafür sorgen, dass unsere Studierenden trotz der momentan schwierigen Situation und nicht vorhersehbaren Entwicklung den Zeitplan für ihr Weiterbildungsstudium einhalten können.“

Flexibilisierung des Studiums


Die Online-Garantie gilt sowohl für das Sommersemester 2020 als auch für das Wintersemester 2020/2021. Aufgrund dieser Flexibilisierung des Studiums können auch Studieninteressierte jederzeit beim MBA sowie dem Master Wirtschaftspsychologie einsteigen. Nach der Online-Phase nehmen die Studienquereinsteiger dann wieder an den regulären Präsenzvorlesungen teil

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Corona-Pandemie

Professional School Kempten gibt Online-Garantie für Studenten

Die Professional School of Business & Technology der Hochschule Kempten reagiert auf die Corona-Krise. Präsenzvorlesungen, die aufgrund der derzeitigen Pandemie ausfallen, werden durch virtuelle Lehrformate ersetzt. Hierzu gehören die berufsbegleitenden Studiengänge MBA International Business Management & Leadership und der Master Wirtschaftspsychologie. Wie das ablaufen soll.

Durch die Online-Garantie für Studenten soll gewährleistet werden, dass Vorlesungen zeitnah nachgeholt werden können. Dadurch sollen die Studierenden ihr Studium trotz der aktuellen Krise in der geplanten Zeit abschließen können. „Ich weiß, dass es aktuell nicht das wichtigste Thema ist, an unseren Masterangeboten teilzunehmen, da wir uns alle um die Gesundheit unserer Familienangehörigen, Freunde und Bekannten sorgen. Damit wir unseren Studierenden wenigstens eine Sorge bezüglich der Fortführung ihrer Weiterbildung nehmen können, geben wir ab sofort eine Online-Garantie für unseren MBA und unseren Master Wirtschaftspsychologie. Solange die Corona-Krise anhält, werden wir bei diesen Studiengängen all unsere Präsenzvorlesungen durch virtuelle Lehrformate ersetzen“, erklärt der Leiter der Professional School Professor Dr. Christoph Desjardins

Online-Materialen bieten die Grundlage


Die virtuellen Lehrformate umfassen Live-Web-Sitzungen, virtuelle Teamarbeit, Online-1:1-Coaching-Sitzungen und Aufgaben mit individuellem Feedback sowie Aktivitäten zum Selbststudium. All dies basiert auf der Grundlage von Materialien, die online angeboten werden. Zu den online bereitgestellten Materialien zählen beispielsweise Dokumente, Artikel, Videos und vollständige Online-Module. Professor Desjardins ergänzt: „Bei der Online-Garantie geht es in erster Linie darum, das Risiko für unsere Studierenden möglichst gering zu halten. Wir möchten auch dafür sorgen, dass unsere Studierenden trotz der momentan schwierigen Situation und nicht vorhersehbaren Entwicklung den Zeitplan für ihr Weiterbildungsstudium einhalten können.“

Flexibilisierung des Studiums


Die Online-Garantie gilt sowohl für das Sommersemester 2020 als auch für das Wintersemester 2020/2021. Aufgrund dieser Flexibilisierung des Studiums können auch Studieninteressierte jederzeit beim MBA sowie dem Master Wirtschaftspsychologie einsteigen. Nach der Online-Phase nehmen die Studienquereinsteiger dann wieder an den regulären Präsenzvorlesungen teil

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben