Weiterbildungsmöglichkeit

Neuer Abschluss der IHK Akademie Schwaben in Kempten

Die IHK Akademie in Kempten bietet einen neuen Zertifikatsabschluss im Personalwesen an. Wie man diesen bekommt.

Für Neu- und Quereinsteiger ins Personalwesen startet die IHK Akademie Schwaben in Kempten ab 2. September den Lehrgang „IHK-Fachkraft Personalwesen“. Dieser Zertifikatslehrgang vermittelt in 156 Unterrichtsstunden kompakt die wichtigsten Grundkenntnisse und Fertigkeiten zu Arbeitsrecht, Personalverwaltung, Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalführung, Personalentwicklung und Mitarbeiterbeurteilung.

Kenntnisse für Aufgaben im Personalwesen

Mit dem Zertifikatsabschluss erreichen die Absolventen vertiefte und umfassende Kenntnisse für alle Aufgaben im Personalwesen und werden damit gleichzeitig selbst zu kompetenten Ansprechpartnern in der Personalabteilung. Der Unterricht im IHK-Bildungszentrum in Kempten am Bahnhofplatz 1 findet regelmäßig mittwochs von 18:00 bis 21:15 Uhr und freitags von 17:00 bis 21:15 Uhr statt.

Über die IHK Schwaben

Die IHK Schwaben betreut im Kammerbezirk, der deckungsgleich mit dem Regierungsbezirk Schwaben ist, über 140.000 Mitgliedsunternehmen in 14 Gebietskörperschaften mit der Bezirkshauptstadt Augsburg. Die IHK Schwaben beschäftigt rund 200 Mitarbeiter, davon circa 30 in neun Regionalgeschäftsstellen in ganz Schwaben. Die IHK Akademie Schwaben - die Weiterbildungstochter der IHK – hat rund 140 Mitarbeiter, davon circa die Hälfte in der Region. Die Aufgaben und Tätigkeiten der IHK Schwaben lassen sich am besten mit "3 Bs" zusammenfassen: Bilden – Bündeln – Beraten.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Weiterbildungsmöglichkeit

Neuer Abschluss der IHK Akademie Schwaben in Kempten

Die IHK Akademie in Kempten bietet einen neuen Zertifikatsabschluss im Personalwesen an. Wie man diesen bekommt.

Für Neu- und Quereinsteiger ins Personalwesen startet die IHK Akademie Schwaben in Kempten ab 2. September den Lehrgang „IHK-Fachkraft Personalwesen“. Dieser Zertifikatslehrgang vermittelt in 156 Unterrichtsstunden kompakt die wichtigsten Grundkenntnisse und Fertigkeiten zu Arbeitsrecht, Personalverwaltung, Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalführung, Personalentwicklung und Mitarbeiterbeurteilung.

Kenntnisse für Aufgaben im Personalwesen

Mit dem Zertifikatsabschluss erreichen die Absolventen vertiefte und umfassende Kenntnisse für alle Aufgaben im Personalwesen und werden damit gleichzeitig selbst zu kompetenten Ansprechpartnern in der Personalabteilung. Der Unterricht im IHK-Bildungszentrum in Kempten am Bahnhofplatz 1 findet regelmäßig mittwochs von 18:00 bis 21:15 Uhr und freitags von 17:00 bis 21:15 Uhr statt.

Über die IHK Schwaben

Die IHK Schwaben betreut im Kammerbezirk, der deckungsgleich mit dem Regierungsbezirk Schwaben ist, über 140.000 Mitgliedsunternehmen in 14 Gebietskörperschaften mit der Bezirkshauptstadt Augsburg. Die IHK Schwaben beschäftigt rund 200 Mitarbeiter, davon circa 30 in neun Regionalgeschäftsstellen in ganz Schwaben. Die IHK Akademie Schwaben - die Weiterbildungstochter der IHK – hat rund 140 Mitarbeiter, davon circa die Hälfte in der Region. Die Aufgaben und Tätigkeiten der IHK Schwaben lassen sich am besten mit "3 Bs" zusammenfassen: Bilden – Bündeln – Beraten.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben