B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Kinderhotel Oberjoch greift nach nächsten Qualitätssiegel
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Kinderhotel Oberjoch

Kinderhotel Oberjoch greift nach nächsten Qualitätssiegel

Mit einer Qualitäts-Offensive baut das Hotel seinen Service aus. Foto: Kinderhotel Oberjoch

Die Branchen Hotellerie und Gastronomie sind unter den jungen Menschen kaum noch gefragt. Gerade hier werden jedoch teils händeringend geeignete Fachkräfte gesucht. Auch das Kinderhotel Oberjoch bildet hier keine Ausnahme. Daher setzt das Hotel auf eine gute Ausbildung der Mitarbeiter und arbeitet so am nächsten Qualitätssiegel.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Mit einer Qualitätsoffensive für Angestellte und Gäste des Hotels baut das Vier-Sterne-Hotel die Bereiche Qualitätssicherung, Fort- und Weiterbildung aus. Diese Maßnahme ist gerade im Hinblick auf den aktuellen Fachkräftemangels im Gastro-Bereich von großer Bedeutung. Von diesen Angeboten profitieren nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch das Kinderhotel Oberjoch selbst. Es kann seinen Gästen weitere Fachmänner bieten, die ihren Aufenthalt verbessern sollen. 

Ausgebildete „Qualitätstrainer“ sollen Service verbessern

Neben den rund 150 Mitarbeitern im Kinderhotel Oberjoch sichern daher momentan auch vier ausgebildete „Qualitätstrainer“ den Service im Haus. Jana Nielsen (Front Desk Manager) und Lutz Hausmann (Assistant Restaurant Manager) sind für die deutsche Servicequalität (Q1/Q2) zuständig. Die Q1- und Q2-Gütesiegel hat das Kinderhotel Oberjoch bereits erworben.

Kinderhotel Oberjoch arbeitet an Schweizer Q2-Siegel

Karo Panko (Front Desk Manager) und Nicole Blanz arbeiten parallel daran, das Schweizer Q2-Siegel zu erlangen. Die Q-Siegel der Schweiz setzen etwas andere Kriterien an. „Das Qualitäts-Programm des Schweizer Tourismus-Verbandes basiert auf verschiedenen spezifischen Service-Standards, Mitarbeiterbefragungen, Handbüchern und Führungsprofilen. Im Anschluss muss ein genauer Aktionsplan ausgearbeitet werden. Ich bin jedoch sehr optimistisch, dass wir die Voraussetzungen erfüllen“, sagt Nicole Blanz und fügt hinzu: „Als langfristiges Ziel streben wir das Q3-Siegel an, das der Zertifizierung ISO 9000/1 ähnelt. Es steht für uns an erster Stelle die Qualität sowohl für Mitarbeiter als auch für Gäste zu sichern. Ein Stillstand in diesem Bereich wäre ein absoluter Rückschritt.“

Neueröffnung: Kinder-Wellness-Bereich erhält neuen Wasserparcours

Neben den Qualitätssiegeln arbeitet das Kinderhotel Oberjoch derzeit auch an einem erweiterten Angebot für Kinder. Dazu eröffnete das Hotel den Kinder-Wellness-Bereich „Murmels Traumland“. Dabei handelt es sich um einen Wasserparcours aus Naturholz mit einem 5.000 Quadratmeter großen Outdoor-Spielpark. „Das viele Hämmern, Sägen und Bohren in den vergangenen Wochen hat sich gelohnt – ‚Murmels Wasserwelt‘ ist toll geworden und eine fantastische Ergänzung zu unserem vielfältigen Spielangebot. Der Wasserspielplatz mit lustigen und kreativen Stationen reiht sich nahtlos in unser großes Spielgelände ein, das unsere kleinen und großen Gäste immer wieder aufs Neue begeistert“, erklärte General Manager Volker Küchler bei der Eröffnung.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema