Auszeichnung

IHK Schwaben überreicht 16 Meisterpreise an Allgäuer Prüflinge

Im Zuge der Veranstaltung „Fokus Berufliche Bildung“ wurde den 16 besten Absolventen der Meisterprüfung vor 250 Gästen eine Auszeichnung überreicht.

In der vergangenen Woche wurden die 16 Besten der höheren Berufsbildung aus dem Allgäu mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet. Prof. Dr. Michael Piazolo, der bayerische Kultusminister und Dr. Andreas Kopton, Präsident der IHK Schwaben, überreichten die Urkunden.

Deutschlandweit ist Meister-Abschluss gleichwertig

Die besten Fortbildungsabsolventen im Jahr 2018 - im Allgäu waren es insgesamt 32 - erhielten ihre Urkunden vor rund 250 Gästen im Rahmen der Veranstaltung „Fokus Berufliche Bildung“ in der IHK Schwaben in Augsburg. Kultusminister Piazolo betonte dabei, dass er sich dafür einsetzen werde, dass noch mehr Schüler und Lehrer die Vorzüge der beruflichen Bildung kennenlernen. IHK-Präsident Kopton macht nochmals deutlich, dass es der IHK-Organisation gelingt, deutschlandweit einheitlich zu prüfen. So ist der Meister aus Hamburg genauso gut qualifiziert wie der Meister aus dem Allgäu.

Fortbildung wird vom Freistaat belohnt

Voraussetzung für die Auszeichnung ist mindestens ein „Gut“ in der Prüfung. Zu den Preisträgern zählen nicht nur Fachkräfte, die die Meisterprüfung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgelegt haben. Auch Betriebs- und Fachwirte, die besonders gut abgeschnitten haben, wurden bei der Preisverleihung berücksichtigt. Diejenigen, die keinen Meisterpreis erhalten haben, profitieren trotzdem von ihrer Fortbildung. So vergibt das Land Bayern an alle Meister, Fachwirte und Betriebswirte, die ihre Fortbildungsprüfung bestehen 1.500 Euro Meisterbonus.

Diese Personen erhielten die Auszeichnung:

  • Anna Zobl, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Lina Winkler, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Annemarie Immler, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Louis  Wagner, Geprüfter Handelsfachwirt
  • Patrick Uhl, Geprüfter Industriefachwirt
  • Veronika Übelhör, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Susanne Lingg, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Saskia Diethelm, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Martin Jäger, Geprüfter Betriebswirt
  • Sarah Thoma, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Christian Klein, Geprüfter Bilanzbuchhalter
  • Christoph Sauter, Geprüfter Bilanzbuchhalter
  • Jana Strobl, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Christine Zeisele, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Michaela Heiland, Geprüfte Fachwirtin für Marketing
  • Anna Laura Tengler, Geprüfte Industriefachwirtin
  • Stephanie Losch, Geprüfte Industriefachwirtin
  • Tamara Schäffler, Geprüfte Personalfachkauffrau
  • Katja Reichkendler, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Jakob Golbeck, Geprüfter Logistikmeister
  • Maria Dilger, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Isabelle Herzig, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Petra Fisch, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Anja Steidele, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Nicole Zwing, Geprüfte Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen
  • Marina Heiß, Geprüfte Industriefachwirtin
  • Feriol Rastel, Geprüfter Industriemeister Elektrotechnik
  • Dominik Endres, Geprüfter IT-Business-Manager
  • Benedikt Firmbach, Geprüfter Logistikmeister
  • Verena Stützle, Geprüfte Personalfachkauffrau
  • Elisa Stiegel, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Sandra Rehm, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Auszeichnung

IHK Schwaben überreicht 16 Meisterpreise an Allgäuer Prüflinge

Im Zuge der Veranstaltung „Fokus Berufliche Bildung“ wurde den 16 besten Absolventen der Meisterprüfung vor 250 Gästen eine Auszeichnung überreicht.

In der vergangenen Woche wurden die 16 Besten der höheren Berufsbildung aus dem Allgäu mit dem Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet. Prof. Dr. Michael Piazolo, der bayerische Kultusminister und Dr. Andreas Kopton, Präsident der IHK Schwaben, überreichten die Urkunden.

Deutschlandweit ist Meister-Abschluss gleichwertig

Die besten Fortbildungsabsolventen im Jahr 2018 - im Allgäu waren es insgesamt 32 - erhielten ihre Urkunden vor rund 250 Gästen im Rahmen der Veranstaltung „Fokus Berufliche Bildung“ in der IHK Schwaben in Augsburg. Kultusminister Piazolo betonte dabei, dass er sich dafür einsetzen werde, dass noch mehr Schüler und Lehrer die Vorzüge der beruflichen Bildung kennenlernen. IHK-Präsident Kopton macht nochmals deutlich, dass es der IHK-Organisation gelingt, deutschlandweit einheitlich zu prüfen. So ist der Meister aus Hamburg genauso gut qualifiziert wie der Meister aus dem Allgäu.

Fortbildung wird vom Freistaat belohnt

Voraussetzung für die Auszeichnung ist mindestens ein „Gut“ in der Prüfung. Zu den Preisträgern zählen nicht nur Fachkräfte, die die Meisterprüfung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgelegt haben. Auch Betriebs- und Fachwirte, die besonders gut abgeschnitten haben, wurden bei der Preisverleihung berücksichtigt. Diejenigen, die keinen Meisterpreis erhalten haben, profitieren trotzdem von ihrer Fortbildung. So vergibt das Land Bayern an alle Meister, Fachwirte und Betriebswirte, die ihre Fortbildungsprüfung bestehen 1.500 Euro Meisterbonus.

Diese Personen erhielten die Auszeichnung:

  • Anna Zobl, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Lina Winkler, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Annemarie Immler, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Louis  Wagner, Geprüfter Handelsfachwirt
  • Patrick Uhl, Geprüfter Industriefachwirt
  • Veronika Übelhör, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Susanne Lingg, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Saskia Diethelm, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Martin Jäger, Geprüfter Betriebswirt
  • Sarah Thoma, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Christian Klein, Geprüfter Bilanzbuchhalter
  • Christoph Sauter, Geprüfter Bilanzbuchhalter
  • Jana Strobl, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Christine Zeisele, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Michaela Heiland, Geprüfte Fachwirtin für Marketing
  • Anna Laura Tengler, Geprüfte Industriefachwirtin
  • Stephanie Losch, Geprüfte Industriefachwirtin
  • Tamara Schäffler, Geprüfte Personalfachkauffrau
  • Katja Reichkendler, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Jakob Golbeck, Geprüfter Logistikmeister
  • Maria Dilger, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Isabelle Herzig, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Petra Fisch, Geprüfte Bilanzbuchhalterin
  • Anja Steidele, Geprüfte Fachwirtin für Gesundheit und Sozialwesen
  • Nicole Zwing, Geprüfte Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen
  • Marina Heiß, Geprüfte Industriefachwirtin
  • Feriol Rastel, Geprüfter Industriemeister Elektrotechnik
  • Dominik Endres, Geprüfter IT-Business-Manager
  • Benedikt Firmbach, Geprüfter Logistikmeister
  • Verena Stützle, Geprüfte Personalfachkauffrau
  • Elisa Stiegel, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
  • Sandra Rehm, Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin
Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben