Auftragsvergabe

Geiger aus Kempten verwaltet künftig acht Business-Parks

Ab April 2019 wird sich die Geiger Gebäudemanagement & Technik GmbH um das technische Gebäudemanagement von acht Business-Parks kümmern. Der Verantwortungsbereich des Unternehmens wächst um 400.000 Quadratmeter.

Bei der Vergabe des technischen Gebäudemanagements von acht großen Business-Parks in Bayern und Baden-Württemberg setzte sich die Geiger Gebäudemanagement & Technik GmbH durch. Die Tochterfirma der Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe konnte im Bieter-Verfahren mit ihrem Betriebskonzept überzeugen.

Bei den Parks handelt es sich um ehemalige Industrieflächen. Nach Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen wurden diese in Gewerbe- und Büroflächen umgewandelt. Ab April wird das familiengeführte Unternehmen hier rund 400.000 Quadratmetern betreuen.

Business-Parks verteilt auf südlichen Raum Deutschlands

Die acht Parks befinden sich im Münchner Umland, in Nürnberg, Bayreuth und im Raum Stuttgart. Der Auftrag beinhaltet neben der Instandhaltung, Wartung und Instandsetzung auch das Störungsmanagement von jeglichen technischen Anlagen im Park. Das Projekt-Team von Geiger umfasst insgesamt 14 Mitarbeiter. Die Kompetenz der Unternehmensgruppe im Bereich der Ingenieursdienstleistungen und in der eigenen Sparte MSR-Technik war wichtiges Kriterium für die Vergabe des Auftrags.

Facility-Branche wird immer noch unterschätzt

Facility Management gehört zu einer wichtigen, aber immer noch unterschätzten Branche. Deshalb schloss sich das Dietmannsrieder Unternehmen dem Kollektiv „Die Möglichmacher“ an. Mit ihrem Beitritt in die Initiative reiht sich das Geiger Facility Management in die Riege der Unternehmen ein, die den Bekanntheitsgrad des Wirtschaftszweiges steigern wollen.

Über die Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe

Die Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe beschäftigt mehr als 12.500 Mitarbeiter in Deutschland. Mit 41 Standorten und Stützpunkten ist das in Dietmannsried im Allgäu beheimatete Unternehmen mittlerweile im gesamten Bundesgebiet tätig. Nach den neuesten Markterhebungen rangiert die Firma unter den TOP-25 Facility Management-Unternehmen in Deutschland. Als Spezialist für technische und infrastrukturelle Facility Services operiert Lattemann & Geiger in Industrie, Handel und Verwaltung. Im Gesundheitswesen ist die Lattemann-Marke KDS Service für Gesundheit & Pflege außerdem eines der Vorzeige-Unternehmen der Branche. Der familiengeführte Betrieb besteht seit 1969.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Auftragsvergabe

Geiger aus Kempten verwaltet künftig acht Business-Parks

Ab April 2019 wird sich die Geiger Gebäudemanagement & Technik GmbH um das technische Gebäudemanagement von acht Business-Parks kümmern. Der Verantwortungsbereich des Unternehmens wächst um 400.000 Quadratmeter.

Bei der Vergabe des technischen Gebäudemanagements von acht großen Business-Parks in Bayern und Baden-Württemberg setzte sich die Geiger Gebäudemanagement & Technik GmbH durch. Die Tochterfirma der Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe konnte im Bieter-Verfahren mit ihrem Betriebskonzept überzeugen.

Bei den Parks handelt es sich um ehemalige Industrieflächen. Nach Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen wurden diese in Gewerbe- und Büroflächen umgewandelt. Ab April wird das familiengeführte Unternehmen hier rund 400.000 Quadratmetern betreuen.

Business-Parks verteilt auf südlichen Raum Deutschlands

Die acht Parks befinden sich im Münchner Umland, in Nürnberg, Bayreuth und im Raum Stuttgart. Der Auftrag beinhaltet neben der Instandhaltung, Wartung und Instandsetzung auch das Störungsmanagement von jeglichen technischen Anlagen im Park. Das Projekt-Team von Geiger umfasst insgesamt 14 Mitarbeiter. Die Kompetenz der Unternehmensgruppe im Bereich der Ingenieursdienstleistungen und in der eigenen Sparte MSR-Technik war wichtiges Kriterium für die Vergabe des Auftrags.

Facility-Branche wird immer noch unterschätzt

Facility Management gehört zu einer wichtigen, aber immer noch unterschätzten Branche. Deshalb schloss sich das Dietmannsrieder Unternehmen dem Kollektiv „Die Möglichmacher“ an. Mit ihrem Beitritt in die Initiative reiht sich das Geiger Facility Management in die Riege der Unternehmen ein, die den Bekanntheitsgrad des Wirtschaftszweiges steigern wollen.

Über die Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe

Die Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe beschäftigt mehr als 12.500 Mitarbeiter in Deutschland. Mit 41 Standorten und Stützpunkten ist das in Dietmannsried im Allgäu beheimatete Unternehmen mittlerweile im gesamten Bundesgebiet tätig. Nach den neuesten Markterhebungen rangiert die Firma unter den TOP-25 Facility Management-Unternehmen in Deutschland. Als Spezialist für technische und infrastrukturelle Facility Services operiert Lattemann & Geiger in Industrie, Handel und Verwaltung. Im Gesundheitswesen ist die Lattemann-Marke KDS Service für Gesundheit & Pflege außerdem eines der Vorzeige-Unternehmen der Branche. Der familiengeführte Betrieb besteht seit 1969.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben