B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Freisprechungsfeier für erfolgreiche Geiger-Azubis
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Geiger Unternehmensgruppe

Freisprechungsfeier für erfolgreiche Geiger-Azubis

 Die Geiger-Azubis. Foto: Geiger Unternehmensgruppe

Die Geiger-Unternehmensgruppe bildet erfolgreich die eigenen Nachwuchs-Führungskräfte aus. Für viele dieser Auszubildenden sind die Lehrjahre nun abgeschlossen. 

von Sandra Hinzmann, Online-Redaktion

Die diesjährige Freisprechungsfeier der Auszubildenden der Geiger Gruppe fand Mitte August in Oberstdorf statt. Die Lehrlinge feierten zusammen mit ihren Angehörigen, den Ausbildern, dem Betriebsrat und den geschäftsführenden Gesellschaftern Pius und Josef Geiger ihre erfolgreich abgeschlossene Ausbildung. 16 Auszubildende haben ihre Ausbildung in sechs verschiedenen Ausbildungsrichtungen abgeschlossen.

Überdurchschnittlich gute Noten bei Auszubildenden

Andreas Vogler (Ausbildung zum Mechaniker für Land- und Baumaschinentechnik und Daniel Schratt (Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer in Verbindung mit einem dualen Studium Bauingenieurwesen) erhielten als beste Geiger-Auszubildende jeweils einen Bildungsscheck überreicht. Zudem war Andreas Vogler bereits für acht Wochen stolzer Fahrer des Geiger-Azubi-Smarts, ein Cabrio im Geiger-Design. Seit mittlerweile zwei Jahren gibt es diese Motivation für die besten Lehrlinge, die sich entweder durch betriebliches Engagement oder durch überdurchschnittliche Leistungen im schulischen sowie innerbetrieblichen Bereich ausgezeichnet haben. Zusätzlich zu seinem Bildungsscheck erhielt Andreas Vogel eine Auszeichnung vom Landkreis Unterallgäu.  Der Landkreis ehrte damit seine überdurchschnittlich gute Ausbildungsnote von 1,25.

Geiger beliebt für weitere Karriereschritte

Eine weiterführende Anstellung der erfolgreichen Auszubildenden ist  nicht nur im Sinne der Geiger-Unternehmensgruppe, die ihre Nachwuchskräfte selbst anlernt. Auch die Auszubildenden wollen überwiegend dem Unternehmen weiter treu bleiben. Zwölf der ehemaligen Auszubildenden setzen ihre berufliche Laufbahn bei Geiger fort, einer von ihnen studiert und weitere drei verlassen das Unternehmen.

Geschäftsführer wünscht Auszubildenden erfolgreiche Zukunft

Josef Geiger bedankte sich im Namen der Geschäftsleitung mit einer feierlichen Ansprache bei den Auszubildenden, ihren Eltern und den Ausbildern, gratulierte jedem Einzelnen persönlich und überreichte die Urkunden mit den besten Wünschen für die Zukunft der jungen Menschen.

Artikel zum gleichen Thema