B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Bestnoten für Mitarbeiterin der Sparkasse Allgäu
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Sparkasse Allgäu

Bestnoten für Mitarbeiterin der Sparkasse Allgäu

Manfred Hegedüs und Birgid Stich gratulieren Katharina Rehle zu ihren hervorragenden Prüfungsergebnissen. Foto: SK Allgäu
Manfred Hegedüs und Birgid Stich gratulieren Katharina Rehle zu ihren hervorragenden Prüfungsergebnissen. Foto: SK Allgäu

Katharina Rehle hat ihre Weiterbildung zur Sparkassenfachwirtin an der Sparkassenakademie Landshut mit Bestnoten abgeschlossen. Mit einem Notendurchschnitt von 1,25 sicherte sich die Pfrontenerin den zweiten Rang von 94 bayerischen Teilnehmern. Damit legte Rehle einen weiteren Meilenstein in ihrer persönlichen Erfolgsstory bei der Sparkasse Allgäu.

Im September 2009 begann Katharina Rehle ein duales Studium bei der Sparkasse Allgäu, das sie drei Jahre später erfolgreich mit dem Bachelor of Arts abschloss. Während ihres Studiums beschäftigte sich die junge Frau intensiv mit dem Firmenkundenbereich und schrieb ihre Bachelorarbeit über „Existenzgründung im Gastgewerbe“. Dabei reifte der Berufswunsch „Firmenkunden-Beraterin“, den sie mit den nächsten Karriereschritten zielstrebig weiterverfolgte. Die Fortbildung zur Sparkassenfachwirtin, die Katharina Rehle mit Bestnoten abschließen konnte, war dabei ein weiterer wichtiger Meilenstein. Hier wurde sie in allen Bereichen der Kundenberatung – von Anlage-, über Kredit- bis hin zur Vorsorgeberatung – fit gemacht.

Rehle künftig Firmenkunden-Beraterin

Durch die Teilnahme an einem sparkasseninternen Förderteam und einem Trainee-Programm als Beraterassistentin im Firmenkundenbereich eignete sich Rehle das nötige Praxiswissen an. Umfangreiche Fachseminare zur Firmenkundenbetreuung rundeten ihre Qualifikation ab. Katharina Rehle übernimmt ab April 2014 eine Firmenkunden-Beraterstelle in der Sparkassenfiliale Füssen.

Großteil der Mitarbeiter nutzen Fortbildungsangebot

Vorstandsvorsitzender Manfred Hegedüs und Birgid Stich, Leiterin Personalentwicklung, gratulierten Katharina Rehle zu ihren hervorragenden Prüfungsergebnissen. „Die anspruchsvolle Zusatzausbildung, die sich aus Vollzeitstudien und Selbststudienphasen zusammensetzt, verlangt den Mitarbeitern sehr viel an Energie und Zeit ab. Wir sind stolz, dass jedes Jahr ein Großteil der Mitarbeiter unser vielfältiges Fortbildungsangebot nutzt, denn qualifizierte Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital“, so Manfred Hegedüs.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema