B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Tag der offenen Gartentür am 30.Juni 2013
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Ostallgäu

Tag der offenen Gartentür am 30.Juni 2013

 Die Teilnehmer freuen sich auf den Tag der offenen Gartentür

Der Landkreis Ostallgäu nimmt dieses Jahr erneut am Tag der offenen Gartentür mit Gärten in Baisweil, Pforzen und dessen Ortsteil Ingenried teil. Es ist der 14. Tag der offenen Gartentür seit 1999. Dieser Tag hat sich schon bei vielen Gartenfreunden als fester Termin etabliert.

Der Tag der offenen  Gartentür findet an diesem Sonntag, den 30. Juni 2013 statt. Die teilnehmenden Gärten sind an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. So kann jeder Gartenbesitzer diesen schönen Tag genießen und sich Ideen für den eigenen Garten mit nach Hause nehmen. Aus der Gemeinde Pforzen stellen drei Gartenbesitzer ihre Gärten zur Verfügung. Es empfiehlt sich, an der Schule Pforzen zu parken und von dort aus den Wegweisern zu folgen. Zu sehen gibt es den neugestalteten Schulgarten mit Kinderspielplatz und Laube zum Verweilen, einen verträumten Garten mit Teich, Bonsais, Gewächshaus und Rosen und schließlich eine große Gartenanlage mit altem Baumbestand und naturbelassenem Bauerngarten.

In Pforzen-Ingenried kann ein vielseitiger, reizvoller Schaugarten auf dem Kräuterhof mit Obstgarten besucht werden. Weitere Informationen auf www.bertlies.de. In dem Ort Baisweil öffnet eine am Mühlbach gelegene, naturnahe Streuobstwiese mit alten Sorten ihre Gartentür. Zudem gibt es einen alten Baumbestand mit vielen Möglichkeiten zum Verweilen, einen Wintergarten und eine Saunahütte mit energetischem Brunnen. Der Gartenbauverein Baisweil sorgt für Verpflegung im Pfarrgarten.

Veranstalter dieser Aktion sind:

Gartenbauzentrum Bayern Süd-West, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg; Schwäbischer Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege; Kreisverband für Gartenbau und Landespflege mit den örtlichen Vereinen; Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Ostallgäu

Foto: Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege

Artikel zum gleichen Thema