B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Städtisches Wasserwerk Kaufbeuren mit neuer Website
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Städtisches Wasserwerk Kaufbeuren

Städtisches Wasserwerk Kaufbeuren mit neuer Website

Die Mitarbeiter des Städtischen Wasserwerks. Foto: Marketing-Agentur Tenambergen

Wasser geht uns alle etwas an. Doch wo kommt das Wasser aus dem Hahn eigentlich her? Dazu bietet das Städtische Wasserwerk Kaufbeuren auf seiner neuen Internetseite jetzt viele Informationen an.

Frisches und gesundes Trinkwasser, das direkt aus dem Wasserhahn fließt – kaum etwas ist für uns heute selbstverständlicher. Doch der dahinter steckende technologische Aufwand ist beträchtlich. Fundierte Einblicke in die komplexe Welt der Trinkwasserversorgung bekommen Interessierte jetzt auf der neuen Internetseite des Kaufbeurer Wasserwerks. Außerdem kann die Website bei Problemen behilflich sein.

Aufklärung schafft Bewusstsein für Wasser

Transparenz ist Leiterin Caroline Moser ein großes Anliegen: „Wasser ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken, wir alle nutzen und brauchen es tagtäglich. Uns ist es wichtig, die Bürgerinnen und Bürger sowohl umfassend zu informieren, als auch ein Bewusstsein für die Wichtigkeit des Wassers zu schaffen.“ Daneben nutzt das Städtische Wasserwerk Kaufbeuren die Internetseite als Plattform, um wichtige Informationen zu veröffentlichen. Fakten zur Wasserhärte sowie jährliche Trinkwasseranalysen und eine korrosionschemische Beurteilung des Kaufbeurer Wassers sind hier zu finden. Auch über Trinkwasserwasserschutz oder eine anschauliche Beschreibung des Rundwanderweges VIA AQUA sind Themenfelder auf der Website.

Übersichtliche Kontaktdaten und Formulare garantieren Kundenservice

„In unserem neuen Internetauftritt sind alle Daten nun übersichtlich und kundenfreundlich abrufbar“, so Moser. Besonders am Herzen liegen der Wasserwerksleiterin Serviceleistungen für die Bürger. So findet sich auf der Internetseite beispielsweise ein anschauliches Installateurverzeichnis mit allen Kontaktdaten. Nur die hier gelisteten Installationsunternehmen sind berechtigt, Arbeiten an Hausinstallationen vorzunehmen. Für Bauherren sind zudem Informationen zum Hausanschluss sowie alle nötigen Antragsformulare nun online verfügbar. „Ein Hausbau kostet immer viel Zeit und Nerven. Deshalb möchten wir es Bauwilligen möglichst einfach machen“, erläutert Moser.

Erlebnisführungen für alle Zielgruppen

Auch Oberbürgermeister Stefan Bosse hat die Erfahrung gemacht, dass die Leistungen eines Wasserwerks in der Öffentlichkeit häufig unterschätzt werden: „Deshalb freut es mich besonders, dass das Wasserwerk in seiner neuen Internetpräsenz genauso modern auftritt, wie es hinter den Kulissen schon lange arbeitet. Der neue Auftritt lädt dazu ein, die vielfältigen Aufgaben, Dienstleistungen und Angebote des Unternehmens zu nutzen.“ Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Informationen und Serviceleistungen zeigt so der Themenschwerpunkt „Wasserwerk hautnah“ diverse Einblicke der etwas anderen Art. „Wir bieten Erlebnisführungen durch die Kaufbeurer Hochbehälter und Gewinnungsanlagen an. Hier kann hautnah erlebt werden, wo unser Trinkwasser herkommt“, berichtet Moser. Positiv überrascht seien viele Besucher über den Umstand, dass das Rohwasser keiner Aufbereitung bedarf und von Haus aus Trinkwasserqualität besitzt. Führungen werden für Kindergärten, Schulklassen, Familien und alle interessierten Erwachsenen angeboten. „Für besonders mutige Naturen haben wir spannende Nachtführungen im Dunkeln im Angebot. Und auch für Technikfreaks ist gesorgt. Bei speziellen Führungen wird tief in die Materie eingetaucht“, erzählt Moser.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema