Ausbildungsstart

Mayr Antriebstechnik  startet Ausbildung digital

Mayr Antriebstechnik setzt auf Online. Erstmals startete die Nacht der Ausbildung ausschließlich digital. Das ist das Fazit des Mauerstettener Unternehmens.

Das Mauerstettener Maschinenbauunternehmen Mayr Antriebstechnik hat den Versuch gewagt. Die alle zwei Jahre stattfindende Nacht der Ausbildung wurde aufgrund der Corona-Pandemie ins Internet verlegt. Das Unternehmen zieht damit ein gutes Fazit: Es sei ein großer Erfolg gewesen, heißt es in einer Mitteilung. 

Online Konzept setzt sich in Weiterbildung durch

In den vergangenen beiden Wochen hatte das Familienunternehmen dafür halbstündige Web-Seminare zu allen sieben Ausbildungsberufen für September 2021 organisiert. Allgemeine Informationen zur Firma und Bewerbung wurden ebenfalls veranstaltet, um die Seminar-Reihe abzurunden. „Wir sind sehr zufrieden und liegen mit der Online-Version nur knapp unter den Teilnehmer-Zahlen der vergangenen Jahre“, resümiert Linda Budell, Ausbilderin für Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation. „Wir freuen uns über die zahlreichen positiven Rückmeldungen und konnten selbst Ideen und Anregungen für künftige Web-Seminare mitnehmen“, erklärte sie außerdem. Denn das Angebot würde derzeit auch im Kundenbereich kontinuierlich ausgebaut – hier allerdings nicht aufgrund von Corona, sondern als möglichst flexible Alternative zu den Vor-Ort-Seminaren. Damit starten Mitte Juli die ersten Grundlagenschulungen zu Sicherheitskupplungs- und Sicherheitsbremstechnik. Diese Web-Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte, Konstrukteure, Entwickler und Sicherheitsbeauftragte aus dem Maschinenbau und werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Über Mayr Antriebstechnik

Das 1897 gegründete Familienunternehmen Mayr Antriebstechnik ist ein führender Hersteller von Sicherheitsbremsen, Sicherheitskupplungen und Wellenkupplungen. Diese Produkte sind in erster Linie für den Einsatz in elektrisch angetriebenen Maschinen und Anlagen konzipiert. Sie finden sich unter anderem in Abfüllanlagen, Werkzeug-, Verpackungs- und Druckmaschinen sowie in Aufzügen, Windkraftanlagen und in der Bühnentechnik. Weltweit ist das Unternehmen in über 60 Branchen aktiv. Im Allgäuer Stammhaus in Mauerstetten arbeiten derzeit rund 700 Beschäftigte, international hat Mayr Antriebstechnik rund 1.200 Mitarbeiter. Mit Werken in Polen und China, Vertriebsniederlassungen in den USA, in Frankreich, Großbritannien, Italien, Singapur und in der Schweiz sowie rund 40 weiteren Ländervertretungen ist das Unternehmen global präsent.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Ausbildungsstart

Mayr Antriebstechnik  startet Ausbildung digital

Mayr Antriebstechnik setzt auf Online. Erstmals startete die Nacht der Ausbildung ausschließlich digital. Das ist das Fazit des Mauerstettener Unternehmens.

Das Mauerstettener Maschinenbauunternehmen Mayr Antriebstechnik hat den Versuch gewagt. Die alle zwei Jahre stattfindende Nacht der Ausbildung wurde aufgrund der Corona-Pandemie ins Internet verlegt. Das Unternehmen zieht damit ein gutes Fazit: Es sei ein großer Erfolg gewesen, heißt es in einer Mitteilung. 

Online Konzept setzt sich in Weiterbildung durch

In den vergangenen beiden Wochen hatte das Familienunternehmen dafür halbstündige Web-Seminare zu allen sieben Ausbildungsberufen für September 2021 organisiert. Allgemeine Informationen zur Firma und Bewerbung wurden ebenfalls veranstaltet, um die Seminar-Reihe abzurunden. „Wir sind sehr zufrieden und liegen mit der Online-Version nur knapp unter den Teilnehmer-Zahlen der vergangenen Jahre“, resümiert Linda Budell, Ausbilderin für Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation. „Wir freuen uns über die zahlreichen positiven Rückmeldungen und konnten selbst Ideen und Anregungen für künftige Web-Seminare mitnehmen“, erklärte sie außerdem. Denn das Angebot würde derzeit auch im Kundenbereich kontinuierlich ausgebaut – hier allerdings nicht aufgrund von Corona, sondern als möglichst flexible Alternative zu den Vor-Ort-Seminaren. Damit starten Mitte Juli die ersten Grundlagenschulungen zu Sicherheitskupplungs- und Sicherheitsbremstechnik. Diese Web-Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte, Konstrukteure, Entwickler und Sicherheitsbeauftragte aus dem Maschinenbau und werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Über Mayr Antriebstechnik

Das 1897 gegründete Familienunternehmen Mayr Antriebstechnik ist ein führender Hersteller von Sicherheitsbremsen, Sicherheitskupplungen und Wellenkupplungen. Diese Produkte sind in erster Linie für den Einsatz in elektrisch angetriebenen Maschinen und Anlagen konzipiert. Sie finden sich unter anderem in Abfüllanlagen, Werkzeug-, Verpackungs- und Druckmaschinen sowie in Aufzügen, Windkraftanlagen und in der Bühnentechnik. Weltweit ist das Unternehmen in über 60 Branchen aktiv. Im Allgäuer Stammhaus in Mauerstetten arbeiten derzeit rund 700 Beschäftigte, international hat Mayr Antriebstechnik rund 1.200 Mitarbeiter. Mit Werken in Polen und China, Vertriebsniederlassungen in den USA, in Frankreich, Großbritannien, Italien, Singapur und in der Schweiz sowie rund 40 weiteren Ländervertretungen ist das Unternehmen global präsent.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben