B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Kaufbeuren stellt auf „faire“ Gastgeschenke um
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Kaufbeuren

Kaufbeuren stellt auf „faire“ Gastgeschenke um

Oberbürgermeister Stefan Bosse und Stefanie Fernandez, Konditorin und Inhaberin der „Trüffelfee“. Foto: Stadt Kaufbeuren

Die Stadt Kaufbeuren ist seit vergangenem Jahr eine „Fairtrade Town“. Mit der Auszeichnung der Dachorganisation Transfair e.V. wird das faire Handeln in der Stadt betont. Nun stellt Kaufbeuren auch bei den Gastgeschenken auf faire Produkte um. Ein Beispiel dafür ist die Schokolade der ansässigen Chocolaterie „Die Trüffelfee“.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Einige Gastgeschenke der Stadt Kaufbeuren stammen ab sofort aus heimischer Produktion und sind fair gehandelt. Das verkündete Kaufbeuren nun. Die Stadt ist seit dem letzten Jahr Trägerin der Auszeichnung „Fairtrade Town“. Das Thema spielt vielerorts eine sehr wichtige Rolle. Gastgeschenke künftig auf fair gehandelte Produkte umzustellen, ist nun ein wichtiger nächster Schritt für Kaufbeuren.

Kaufbeuren versendet „faire“ Grüße

Auch Oberbürgermeister Stefan Bosse war sofort begeistert von der Idee der fairen Gastgeschenke aus heimischer Produktion. „Das ist toll: ein Gruß aus unserer Stadt, der nicht nur hier hergestellt wird, sondern auch noch fair gehandelte Schokolade verwendet. Damit zeigen wir: Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit fängt bei jedem Einzelnen an, und zwar hier vor Ort“, lies das Stadtoberhaupt verkünden.

Spezielles Schokoladenpräsent von fairem Anbieter

Kaufbeuren greift nun beispielsweise auf Produkte der ansässigen Chocolaterie „Die Trüffelfee“ zurück. Inhaberin Stefanie Fernandez betreibt seit zwei Jahren eine Schokoladen-Manufaktur und hat nun ein Ladengeschäft in der Inneren Buchleuthenstraße 2 eröffnet. Für die Gastgeschenke der Stadt Kaufbeuren hat die gelernte Konditorin ein spezielles Schokoladenpräsent entwickelt. Fernandez fertigt außerdem alle Produkte in kompletter Handarbeit selbst an. Für einige Kreationen, so auch die Gastgeschenke der Stadt, verwendet sie fair gehandelte Schokolade der Marke Original Beans. Der Lieferant hat sich neben dem fairen Handel auch der Aufforstung der Regenwälder in den Herkunftsregionen verschrieben. So pflanzt oder schützt Original Beans für jede verkaufte Schokolade einen Baum.

Trüffelfee erweitert Fair Trade Angebot in Kaufbeuren

„Die Trüffelfee“ ergänzt künftig das breite Angebot an Fair-Trade-Partner in Kaufbeuren. Die Teilnehmer stammen aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie, Organisationen/ Vereine und Bildung. Gemeinsam setzen sie sich für einen fairen Handel ein.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema