interaktiv manufaktur

Innovationspreis: Füssener IT-System unter Top 40

Die Entwickler des Baukastensystems: Michael Eipel und Thomas Tiedtke von der interaktiv manufaktur Foto: Jörg Sattelberger

Das Homepage-Baukastensystem „flix//microsites“ der Füssener Internetagentur „interaktiv manufaktur“ hat es auf die Bestenliste des INNOVATIONSPREIS-IT 2016 geschafft. Damit sichert sich das Content Management System einen Platz unter den 40 Besten.

von Tamina Andrasch, Online-Redaktion

Über 5.000 Einreichungen gab es in der Kategorie der Content Management Systeme bei dem diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand. Mit dieser Auszeichnung werden seit dreizehn Jahren jährlich die innovativsten IT-Produkte für den Mittelstand prämiert. Die IT-Bestenlisten haben sich als Wegweiser für innovative IT-Lösungen etabliert und gehören zu den erfolgreichsten Lösungsverzeichnissen im deutschsprachigen Raum. Im Fokus des Preises stehen vor allem der Innovationsgehalt und der Nutzen der eingereichten Lösungen

CMS System vorrangig für mittelständische Unternehmen nutzbar

Verbände mit Ortsgruppen können mit dem Baukasten-System einen eigenen Internet-Auftritt umsetzen. Die Inhalte können anschließend über das Backend gepflegt werden. Dabei lässt sich auch das Erscheinungsbild beziehungsweise Corporate Design des Verbandes mit einbeziehen. Auch das responsive Webdesign ist automatisch für alle Websites verfügbar. Das Grundgerüst des Systems ist für jedes Unternehmen beziehungsweise Verband individuell anpassbar. So kombiniert das prämierte Content Management System ein fertiges Softwaresystem mit individuell programmierten Lösungen. Damit ist das flix-Micrositesystem auch für mittelständische Unternehmen interessant.

Über die interaktiv manufaktur

Die Internetagentur „interaktiv manufaktur“ konzipiert, gestaltet und programmiert Internetprojekte. Gegründet wurde sie 2006 von Diplom-Informatiker Thomas Tiedtke in Schwangau im Allgäu. Seit 2015 hat die Agentur ihren Sitz in Füssen. Besonderer Fokus der Arbeit der Agentur liegt in den Bereichen Verbände, Kirche, Bildung, Tourismus, Hotelerie und Handwerk.

Bereits in den Vorjahren Preisträger aus Schwaben

Im letzten Jahr erhielt das Friedberger IT-Unternehmen BEDM den IT-Preis der Initiative Mittelstand. „BEDM erhielt den Innovationspreis-IT für die Entwicklung eines universellen Industrie 4.0 Frameworks, mit dem Kunden und IT-Partnern Industrie 4.0-Lösungen schnell und kostengünstig realisieren können“, erklärte Reinhard Dietrich, Geschäftsführer von BEDM. Neben dem Friedberger Unternehmen im letzten Jahr, wurde 2014 das Genius Projekt von Genius Inside mit dem INNOVATIONSPREIS-IT ausgezeichnet.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
interaktiv manufaktur

Innovationspreis: Füssener IT-System unter Top 40

Die Entwickler des Baukastensystems: Michael Eipel und Thomas Tiedtke von der interaktiv manufaktur Foto: Jörg Sattelberger

Das Homepage-Baukastensystem „flix//microsites“ der Füssener Internetagentur „interaktiv manufaktur“ hat es auf die Bestenliste des INNOVATIONSPREIS-IT 2016 geschafft. Damit sichert sich das Content Management System einen Platz unter den 40 Besten.

von Tamina Andrasch, Online-Redaktion

Über 5.000 Einreichungen gab es in der Kategorie der Content Management Systeme bei dem diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand. Mit dieser Auszeichnung werden seit dreizehn Jahren jährlich die innovativsten IT-Produkte für den Mittelstand prämiert. Die IT-Bestenlisten haben sich als Wegweiser für innovative IT-Lösungen etabliert und gehören zu den erfolgreichsten Lösungsverzeichnissen im deutschsprachigen Raum. Im Fokus des Preises stehen vor allem der Innovationsgehalt und der Nutzen der eingereichten Lösungen

CMS System vorrangig für mittelständische Unternehmen nutzbar

Verbände mit Ortsgruppen können mit dem Baukasten-System einen eigenen Internet-Auftritt umsetzen. Die Inhalte können anschließend über das Backend gepflegt werden. Dabei lässt sich auch das Erscheinungsbild beziehungsweise Corporate Design des Verbandes mit einbeziehen. Auch das responsive Webdesign ist automatisch für alle Websites verfügbar. Das Grundgerüst des Systems ist für jedes Unternehmen beziehungsweise Verband individuell anpassbar. So kombiniert das prämierte Content Management System ein fertiges Softwaresystem mit individuell programmierten Lösungen. Damit ist das flix-Micrositesystem auch für mittelständische Unternehmen interessant.

Über die interaktiv manufaktur

Die Internetagentur „interaktiv manufaktur“ konzipiert, gestaltet und programmiert Internetprojekte. Gegründet wurde sie 2006 von Diplom-Informatiker Thomas Tiedtke in Schwangau im Allgäu. Seit 2015 hat die Agentur ihren Sitz in Füssen. Besonderer Fokus der Arbeit der Agentur liegt in den Bereichen Verbände, Kirche, Bildung, Tourismus, Hotelerie und Handwerk.

Bereits in den Vorjahren Preisträger aus Schwaben

Im letzten Jahr erhielt das Friedberger IT-Unternehmen BEDM den IT-Preis der Initiative Mittelstand. „BEDM erhielt den Innovationspreis-IT für die Entwicklung eines universellen Industrie 4.0 Frameworks, mit dem Kunden und IT-Partnern Industrie 4.0-Lösungen schnell und kostengünstig realisieren können“, erklärte Reinhard Dietrich, Geschäftsführer von BEDM. Neben dem Friedberger Unternehmen im letzten Jahr, wurde 2014 das Genius Projekt von Genius Inside mit dem INNOVATIONSPREIS-IT ausgezeichnet.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben