Ehrenamtliches Engagement

IHK-Regionalversammlung Ostallgäu verkündet Wechsel

In der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu gab es einen Wechsel. Ende Oktober ist Thomas Hübner aus der Versammlung ausgeschieden. Wer sein Nachfolger ist.

Thomas Hübner von der C. Hübner GmbH in Marktoberdorf ist Ende Oktober aus der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu ausgeschieden. Er gehörte insgesamt sieben Jahre dem Unternehmensparlament der IHK Schwaben an. Mit einer Ehrenurkunde bedankte sich die IHK Schwaben für sein ehrenamtliches Engagement.

Hubertus von Zastrow-Marcks wird sein Nachfolger

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Neues Mitglied der IHK-Regionalversammlung ist Hubertus von Zastrow-Marcks von der pro-micron GmbH in Kaufbeuren, deren Geschäfte er gemeinsam mit Dr. Rainer Wunderlich führt. Wie Hübner, vertritt von Zastrow-Marcks künftig primär die Interessen der Industrie im Unternehmernetzwerk aus Produktion, Handel und Dienstleistungen. So hat sich die pro-micron in den letzten Jahren als einer der Technologieführer im Bereich der drahtlosen Sensorik für Überwachungs- und Steuerungsaufgaben etabliert.

Produktion als tragende Säule der regionalen Wirtschaft

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Wir freuen uns, dass wir mit Hubertus von Zastrow-Marcks einen engagierten Vertreter der Industrie in der IHK-Regionalversammlung begrüßen können. Die Produktion hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer tragenden Säule der regionalen Wirtschaft zwischen Buchloe und Füssen entwickelt. Damit dies so bleibt und sich die Standortbedingungen weiter verbessern, brauchen wir die Stimme der direkt betroffenen Unternehmen“, betont Peter Leo Dobler, Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren/Ostallgäu.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Ehrenamtliches Engagement

IHK-Regionalversammlung Ostallgäu verkündet Wechsel

In der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu gab es einen Wechsel. Ende Oktober ist Thomas Hübner aus der Versammlung ausgeschieden. Wer sein Nachfolger ist.

Thomas Hübner von der C. Hübner GmbH in Marktoberdorf ist Ende Oktober aus der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren und Ostallgäu ausgeschieden. Er gehörte insgesamt sieben Jahre dem Unternehmensparlament der IHK Schwaben an. Mit einer Ehrenurkunde bedankte sich die IHK Schwaben für sein ehrenamtliches Engagement.

Hubertus von Zastrow-Marcks wird sein Nachfolger

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Neues Mitglied der IHK-Regionalversammlung ist Hubertus von Zastrow-Marcks von der pro-micron GmbH in Kaufbeuren, deren Geschäfte er gemeinsam mit Dr. Rainer Wunderlich führt. Wie Hübner, vertritt von Zastrow-Marcks künftig primär die Interessen der Industrie im Unternehmernetzwerk aus Produktion, Handel und Dienstleistungen. So hat sich die pro-micron in den letzten Jahren als einer der Technologieführer im Bereich der drahtlosen Sensorik für Überwachungs- und Steuerungsaufgaben etabliert.

Produktion als tragende Säule der regionalen Wirtschaft

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Wir freuen uns, dass wir mit Hubertus von Zastrow-Marcks einen engagierten Vertreter der Industrie in der IHK-Regionalversammlung begrüßen können. Die Produktion hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer tragenden Säule der regionalen Wirtschaft zwischen Buchloe und Füssen entwickelt. Damit dies so bleibt und sich die Standortbedingungen weiter verbessern, brauchen wir die Stimme der direkt betroffenen Unternehmen“, betont Peter Leo Dobler, Vorsitzender der IHK-Regionalversammlung Kaufbeuren/Ostallgäu.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben