Ausbildung

Huhtamaki Azubis erzielen beste Abschlussleistung im Allgäu

Das Unternehmen aus dem Ostallgäu ist stolz. Denn zwei seiner Auszubildenden wurde von der IHK Schwaben eine besondere Auszeichnung überreicht: Sie sind die besten ihres Faches. Was das für das Management von Huhtamaki bedeutet.

Die Auszubildenden sind die Zukunft eines jeden Betriebs. Deshalb stellt die Weiterentwicklung, Förderung und Betreuung der jungen Talente für viele Unternehmen eine wichtige Rolle dar. Die IHK ehrt jedes Jahr die besten Absolventen mit hervorragenden Ergebnissen. So auch in diesem Jahr. Darüber freut sich besonders Huhtamaki. Denn 2021 ist es zwei Huhtamaki Auszubildenden gelungen, jeweils der beziehungsweise die Beste in ihrem Ausbildungsberuf zu sein. Die geehrten sind die Industriekauffrau Julia Binder und der Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik Tobias Engstler.

Bestergebnisse im Allgäu

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Julia Binder, die bereits im Vertriebsinnendienst tätig ist und dabei internationale Kunden betreut, hat ihre Ausbildung zur Industriekauffrau mit Bestnoten abgeschlossen. Tobias Engstler arbeitet in der Elektrowerkstatt ebenfalls bereits an seinen eigenen Projekten. Damit kann er laut Huhtamaki sein in der Theorie erlerntes Wissen weiter in der Praxis umsetzen. Mit seiner Leistung hat er es im Ausbildungsberuf Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik ebenso zum besten Absolventen im Allgäu geschafft, berichtet das auf Verpackungen spezialisiertes Unternehmen, welches einer der größten Arbeitgeber der Region ist.

„Wir sehen, dass mit Fleiß, Engagement und Eigenmotivation vieles möglich ist.“ 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Beide Lehrlinge beginnen ihre berufliche Karriere bei Huhtamaki. Ildiko Szita-Kohl, Head of HR Flexible Packaging Europe, zeigte sich hierzu sichtlich erfreut: „Wir sind sehr stolz auf die Leistung der beiden Auszubildenden, sowie auf die eigene Ausbildung bei uns im Betrieb.“ Außerdem gab er den frischen Absolventen, aber auch allen anderen Azubis diese Einschätzung mit auf ihren beruflichen Werdegang: „Wir sehen, dass mit Fleiß, Engagement und Eigenmotivation vieles möglich ist.“

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Ausbildung

Huhtamaki Azubis erzielen beste Abschlussleistung im Allgäu

Das Unternehmen aus dem Ostallgäu ist stolz. Denn zwei seiner Auszubildenden wurde von der IHK Schwaben eine besondere Auszeichnung überreicht: Sie sind die besten ihres Faches. Was das für das Management von Huhtamaki bedeutet.

Die Auszubildenden sind die Zukunft eines jeden Betriebs. Deshalb stellt die Weiterentwicklung, Förderung und Betreuung der jungen Talente für viele Unternehmen eine wichtige Rolle dar. Die IHK ehrt jedes Jahr die besten Absolventen mit hervorragenden Ergebnissen. So auch in diesem Jahr. Darüber freut sich besonders Huhtamaki. Denn 2021 ist es zwei Huhtamaki Auszubildenden gelungen, jeweils der beziehungsweise die Beste in ihrem Ausbildungsberuf zu sein. Die geehrten sind die Industriekauffrau Julia Binder und der Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik Tobias Engstler.

Bestergebnisse im Allgäu

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Julia Binder, die bereits im Vertriebsinnendienst tätig ist und dabei internationale Kunden betreut, hat ihre Ausbildung zur Industriekauffrau mit Bestnoten abgeschlossen. Tobias Engstler arbeitet in der Elektrowerkstatt ebenfalls bereits an seinen eigenen Projekten. Damit kann er laut Huhtamaki sein in der Theorie erlerntes Wissen weiter in der Praxis umsetzen. Mit seiner Leistung hat er es im Ausbildungsberuf Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik ebenso zum besten Absolventen im Allgäu geschafft, berichtet das auf Verpackungen spezialisiertes Unternehmen, welches einer der größten Arbeitgeber der Region ist.

„Wir sehen, dass mit Fleiß, Engagement und Eigenmotivation vieles möglich ist.“ 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Beide Lehrlinge beginnen ihre berufliche Karriere bei Huhtamaki. Ildiko Szita-Kohl, Head of HR Flexible Packaging Europe, zeigte sich hierzu sichtlich erfreut: „Wir sind sehr stolz auf die Leistung der beiden Auszubildenden, sowie auf die eigene Ausbildung bei uns im Betrieb.“ Außerdem gab er den frischen Absolventen, aber auch allen anderen Azubis diese Einschätzung mit auf ihren beruflichen Werdegang: „Wir sehen, dass mit Fleiß, Engagement und Eigenmotivation vieles möglich ist.“

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben