Jubiläum

Allgäuer AnCeKa feiert 20 Jahre auf dem Markt

Mit vier Gründern und einer Idee startete AnCeKa 2001. Inzwischen sind es 17 Akteure geworden. So resümieren die vier Initiatoren die vergangenen 20 Jahre.

„Wir wachsen mit den Kunden,“ sagt der Vorstandsvorsitzende und Gründer Roland Geh. Seit 20 Jahren agiert die AnCeKa Vermögensbetreuungs AG in Kaufbeuren und seit 2004 in Memmingen im Bereich von Konzeptberatung ohne eigene Produkte. An diesen beiden Standorten werden zum Geburtstag circa 1.000 Kunden mit rund 310 Millionen Euro Vermögen ganzheitlich betreut. „Wer hätte 2001 vorhergesehen, dass die normale Bankberatung ausgedient hat. Das Erfolgsmotto lautet: „Mehrwert durch Unabhängigkeit“ und kontinuierliche Betreuung mit niedrigen jährlichen Kosten“, erklärt das Unternehmen in einer Mitteilung.

Von vier Gründern auf heute 17 Akteure

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit dieser Idee haben sich vor zwanzig Jahren die vier Gründer Roland Geh, Johann Filser, Roman Harzenetter und Hubert Wetzler auf den Weg gemacht, die Vermögensberatung im Allgäu zu revolutionieren. Die heute 17 Akteure sind für ihre Kunden mittlerweile der Hauptansprechpartner bei der Lebensplanung geworden, erklärt das Unternehmen. Auch wenn nicht alles im Leben planbar ist, werde mit richtigen Partnern der Mehrwert greifbar. An dieser Stelle nutzt die AnCeKa Depotbanken im In- und Ausland. „Nach 20 Jahren ist die Reise noch lange nicht am Ende,“ sagte Herr Harzenetter. Denn das Erfolgskonzept habe sich mittlerweile auch bei Firmen, Kirchen und Stiftungen herumgesprochen. 2019 wurde das Unternehmen außerdem zum „Top-Vermögensverwalter“ gekürt. 

So agiert AnCeKa

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der mehrfach ausgezeichnete Finanzdienstleister, hat eine Zulassung als Vermögensverwalter bei der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungssaufsicht). Die 100-prozentige Tochter GS Vermögensmanagement AG agiert in allen Geschäfte außerhalb der Vermögensverwaltung und besitzt eine umfassende Lizenz nach dem Kleinanlegerschutz- und Vermögensanlagegesetz. Somit kann die AnCeKa ohne eigene Produkte und frei von Interessenkonflikten das gesamte Spektrum einer unabhängigen Vermögensbetreuung betreuen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Jubiläum

Allgäuer AnCeKa feiert 20 Jahre auf dem Markt

Mit vier Gründern und einer Idee startete AnCeKa 2001. Inzwischen sind es 17 Akteure geworden. So resümieren die vier Initiatoren die vergangenen 20 Jahre.

„Wir wachsen mit den Kunden,“ sagt der Vorstandsvorsitzende und Gründer Roland Geh. Seit 20 Jahren agiert die AnCeKa Vermögensbetreuungs AG in Kaufbeuren und seit 2004 in Memmingen im Bereich von Konzeptberatung ohne eigene Produkte. An diesen beiden Standorten werden zum Geburtstag circa 1.000 Kunden mit rund 310 Millionen Euro Vermögen ganzheitlich betreut. „Wer hätte 2001 vorhergesehen, dass die normale Bankberatung ausgedient hat. Das Erfolgsmotto lautet: „Mehrwert durch Unabhängigkeit“ und kontinuierliche Betreuung mit niedrigen jährlichen Kosten“, erklärt das Unternehmen in einer Mitteilung.

Von vier Gründern auf heute 17 Akteure

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit dieser Idee haben sich vor zwanzig Jahren die vier Gründer Roland Geh, Johann Filser, Roman Harzenetter und Hubert Wetzler auf den Weg gemacht, die Vermögensberatung im Allgäu zu revolutionieren. Die heute 17 Akteure sind für ihre Kunden mittlerweile der Hauptansprechpartner bei der Lebensplanung geworden, erklärt das Unternehmen. Auch wenn nicht alles im Leben planbar ist, werde mit richtigen Partnern der Mehrwert greifbar. An dieser Stelle nutzt die AnCeKa Depotbanken im In- und Ausland. „Nach 20 Jahren ist die Reise noch lange nicht am Ende,“ sagte Herr Harzenetter. Denn das Erfolgskonzept habe sich mittlerweile auch bei Firmen, Kirchen und Stiftungen herumgesprochen. 2019 wurde das Unternehmen außerdem zum „Top-Vermögensverwalter“ gekürt. 

So agiert AnCeKa

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der mehrfach ausgezeichnete Finanzdienstleister, hat eine Zulassung als Vermögensverwalter bei der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungssaufsicht). Die 100-prozentige Tochter GS Vermögensmanagement AG agiert in allen Geschäfte außerhalb der Vermögensverwaltung und besitzt eine umfassende Lizenz nach dem Kleinanlegerschutz- und Vermögensanlagegesetz. Somit kann die AnCeKa ohne eigene Produkte und frei von Interessenkonflikten das gesamte Spektrum einer unabhängigen Vermögensbetreuung betreuen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben