B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Günzburg  / 
Legoland
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Legoland

Legoland

Zum neunten Geburtstag gönnt sich das LEGOLAND Günzburg eine ganz besondere Ausstellung: Mit über 1,5 Millionen LEGO-Steinen wurden die Star Wars-Filme nachgebaut.

Dreizehn Monate lang wurde hinter den Kulissen des LEGOLAND in Günzburg gebastelt. Anderthalb Millionen LEGO-Steine wurden zu über 2.000 Modellen und Figuren zusammengebaut, die die neue Sommer-Attraktion im LEGOLAND bilden sollen. Mit der Eröffnung des Minilandes zum Star Wars-Universum bringt das LEGOLAND die wohl bekannteste Science-Fiction-Filmserie im Miniaturformat nach Günzburg.

Star Wars im Kleinformat             

Die sechs Star Wars-Filme spielten weltweit über 4,3 Milliarden US-Dollar an den Kinokassen ein und sind damit die erfolgreichste Filmserie aller Zeiten. Fans der Filme können seit vorgestern die Geschichte im LEGOLAND noch einmal nachvollziehen. Im Maßstab 1:20 sind die wichtigsten Szenen aus dem Universum der Jedi-Ritter nachgestellt.

Ein echter Sternenkrieger war auch vor Ort

Eröffnet wurde die Ausstellung von einem echten Sternenkrieger: Daniel Logan spielte im zweitneusten Teil der Star-Wars-Saga (Episode II) einen Kopfgeldjäger und war selbst in Günzburg anwesend. „Die Macht“, so Logan, möge mit dem LEGOLAND und den Besuchern und Star-Wars-Fans sein, die sich bei der Eröffnung von der detailgetreuen Nachbildung ihrer Lieblingsfilme überzeugen konnten.

Vier Tage Star-Wars-Party auf 140 Quadratmeter

LEGOLAND-typisch sollen die großen und kleinen Besucher in der neuen Themenwelt aber nicht nur staunen, sondern auch ihrer eigenen Fantasie freien Lauf lassen dürfen. In der LEGO Star Wars Fanworld sollen die besten Entwürfe der Star Wars Fans ausgestellt werden; alle Star Wars-Freunde können zudem an einem riesigen Mosaik aus Legosteinen mitbauen. Platz dafür hat das LEGOLAND geschaffen: Insgesamt 140 Quadratmeter Fläche wurden für das Star-Wars-Miniland bereitgestellt.

Über das LEGOLAND                                                

LEGOLAND Deutschland wurde am 17. Mai 2002 im bayerischen Günzburg eröffnet und gehört zu den vier meist besuchten Freizeitparks in Deutschland. Der Park ist Teil der Merlin Entertainments Gruppe, die mit 40 Millionen Gästen und weltbekannten Freizeitmarken der zweitgrößte Betreiber von Besucherattraktionen weltweit ist. Weiterführende Informationen über den Park finden Sie unter www.LEGOLAND.de. Auch Eintrittskarten und Übernachtungspakete können hier online gebucht werden.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema