Ausbildungsende

BWF Group gratuliert Auszubildenden und Studenten

Anfang März dieses Jahres – noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland – konnte die BWF Group in Offingen wieder 15 Auszubildenden und Studenten zum erfolgreichen Abschluss gratulieren.

Die Geschäftsleitung der BWF Group übergab Anfang März die Abschluss-Zeugnisse an die Absolventen Sommer / Winter 2019 / 2020. Gleichzeitig wurden die Absolventen offiziell in den Berufsalltag verabschiedet. Für ihre hervorragenden Abschlüsse erhielten zehn der Absolventen eine finanzielle Anerkennung in einem Gesamtwert von 7.600 Euro. Großer Dank wurde auch an die Ausbilder ausgesprochen, die mit viel Engagement ihre Aufgabe wahrnehmen Auszubildenden und Studenten während ihrer Zeit bei BWF unterstützen. Die BWF Group verkündet, dass 75 Prozent der Mitarbeiter am Standort Offingen selbst ausgebildet wurden.

Mitarbeiter als Basis des Erfolgs

„Wir fördern und fordern unsere Mitarbeiter. Sie sind die Basis unseres Erfolgs“, eklärt Dr. Philipp von Waldenfels, geschäftsführender Gesellschafter der BWF Group. Die Geschäftsleitung dankte den jungen Talenten für ihren Einsatz, wünschte für den beruflichen Weg alles Gute und freute sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Die Auszubildenden und Studenten bei BWF

Die Absolventen der BWF Group sind Simona Rabus (Industriekauffrau), Pascal Windeisen (Bachelor of Engineering) Julia Weschta (Industriekauffrau), Jenny Schymainda (Bachelor of Arts), Nikolai Albrecht (Werkzeugmechaniker), Jakob Minnich (Industriekaufmann), Andre Krone (Werkzeugmechaniker), Michael Krieger (Maschinen- und Anlagenführer), Enes Bas (Maschinen- und Anlagenführer), Marc Bronnhuber (Elektroniker für Betriebstechnik), Marcel Rösch (Elektroniker für Betriebstechnik), Alexander Klein (Verfahrensmechaniker), Melanie Beck (Bachelor of Arts) und Steffen Stöckle (Bachelor of Engineering).

Über BWF Group

Die BWF Group ist ein regional verwurzelter, global agierender Hersteller von hochwertigen Filtermedien für die industrielle Entstaubung, technischen Filzwerkstoffen, Wollfilzen und Kunststoffprofilen. Der Hauptsitz ist Offingen in Bayern. 1.800 Mitarbeiter sind insgesamt an den weltweit fünfzehn Produktionsstandorten beschäftigt. Die vier Unternehmensbereiche der BWF Group (BWF Envirotec, BWF Profiles, BWF Protec und BWF Feltec) agieren eigenständig in ihren Märkten.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Ausbildungsende

BWF Group gratuliert Auszubildenden und Studenten

Anfang März dieses Jahres – noch vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland – konnte die BWF Group in Offingen wieder 15 Auszubildenden und Studenten zum erfolgreichen Abschluss gratulieren.

Die Geschäftsleitung der BWF Group übergab Anfang März die Abschluss-Zeugnisse an die Absolventen Sommer / Winter 2019 / 2020. Gleichzeitig wurden die Absolventen offiziell in den Berufsalltag verabschiedet. Für ihre hervorragenden Abschlüsse erhielten zehn der Absolventen eine finanzielle Anerkennung in einem Gesamtwert von 7.600 Euro. Großer Dank wurde auch an die Ausbilder ausgesprochen, die mit viel Engagement ihre Aufgabe wahrnehmen Auszubildenden und Studenten während ihrer Zeit bei BWF unterstützen. Die BWF Group verkündet, dass 75 Prozent der Mitarbeiter am Standort Offingen selbst ausgebildet wurden.

Mitarbeiter als Basis des Erfolgs

„Wir fördern und fordern unsere Mitarbeiter. Sie sind die Basis unseres Erfolgs“, eklärt Dr. Philipp von Waldenfels, geschäftsführender Gesellschafter der BWF Group. Die Geschäftsleitung dankte den jungen Talenten für ihren Einsatz, wünschte für den beruflichen Weg alles Gute und freute sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Die Auszubildenden und Studenten bei BWF

Die Absolventen der BWF Group sind Simona Rabus (Industriekauffrau), Pascal Windeisen (Bachelor of Engineering) Julia Weschta (Industriekauffrau), Jenny Schymainda (Bachelor of Arts), Nikolai Albrecht (Werkzeugmechaniker), Jakob Minnich (Industriekaufmann), Andre Krone (Werkzeugmechaniker), Michael Krieger (Maschinen- und Anlagenführer), Enes Bas (Maschinen- und Anlagenführer), Marc Bronnhuber (Elektroniker für Betriebstechnik), Marcel Rösch (Elektroniker für Betriebstechnik), Alexander Klein (Verfahrensmechaniker), Melanie Beck (Bachelor of Arts) und Steffen Stöckle (Bachelor of Engineering).

Über BWF Group

Die BWF Group ist ein regional verwurzelter, global agierender Hersteller von hochwertigen Filtermedien für die industrielle Entstaubung, technischen Filzwerkstoffen, Wollfilzen und Kunststoffprofilen. Der Hauptsitz ist Offingen in Bayern. 1.800 Mitarbeiter sind insgesamt an den weltweit fünfzehn Produktionsstandorten beschäftigt. Die vier Unternehmensbereiche der BWF Group (BWF Envirotec, BWF Profiles, BWF Protec und BWF Feltec) agieren eigenständig in ihren Märkten.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben