B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Günzburg  / 
ADAC: Ölmultis ziehen Autofahrer über den Tisch
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
ADAC

ADAC: Ölmultis ziehen Autofahrer über den Tisch

Die Preisentwicklung an der Tankstelle ist für keinen Autofahrer mehr nachvollziehbar. Die Kraftstoffpreise schnellen in die Höhe. Laut Meinung des ADAC ziehen die Ölmultis die Autofahrer über den Tisch.

Die Autofahrer in der Region werden beim Tanken von den Mineralölkonzernen derzeit regelrecht über den Tisch gezogen. Wie der ADAC mitteilt, ist der Preis für Rohöl der Sorte Brent in den vergangenen zwei Wochen um acht Dollar je Barrel gesunken, an den Tankstellen hat sich das jedoch bislang nicht bemerkbar gemacht. Ganz im Gegenteil, denn hier steigen die Preise für den Liter Benzin weiter an.

Mineralölkonzerne sollen preise anpassen

Der ADAC fordert die Mineralölkonzerne auf, die Kraftstoffpreise endlich auch den niedrigeren Rohölnotierungen anzupassen und abzusenken. Während Ölpreisanstiege meist umgehend über höhere Kraftstoffpreise an die Autofahrer weitergeben werden, lassen sich die Ölkonzerne deutlich mehr Zeit, wenn die Verbraucher von niedrigeren Ölnotierungen profitieren könnten. Detaillierte Informationen zu den aktuellen Tankstellenpreisen gibt es unter www.adac.de/tanken.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema