B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Abzocke an der Tankstelle
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
ADAC

Abzocke an der Tankstelle

Tank-Licht an, Gelbeutel leer. Wer derzeit auf sein Auto angewiesen ist, muss beim Tanken ganz schön tief in die Tasche greifen. Das Benzin so teuer wie nie. Trotz sinkendem Ölpreis kassieren die Konzerne die Autofahrer ab.

Skandal an den Zapfsäulen: Der Ölpreis für ein Barrel der Sorte Brent fiel binnen weniger Tage um drei Dollar auf rund 122 Dollar. Komisch dass davon an den Tankstellen nichts zu merken ist. Ganz im Gegenteil sogar, denn Diesel und Benzin werden immer teurer. Nach Angaben des ADAC stieg der Preis für einen Liter Super E10 mit 1,649 Euro im bundesweiten Schnitt auf ein neues historisches Hoch. Auch Diesel verteuerte sich weiter: Derzeit werden 1,528 Euro je Liter fällig, soviel wie seit Juli 2008 nicht mehr.

Preissenkung kommt verspätet an der Tankstelle an

Der ADAC kritisiert das Preisgebaren der Mineralölkonzerne massiv. Ein Anstief der Ölpreise wird meist unverzüglich an der Tankstelle weitergeben. Doch Preisrückgänge beim Rohöl erreichen die Verbraucher dagegen vielfach verspätet oder wie zurzeit überhaupt nicht. Dies beobachtete der ADAC.

Weitere Information zur Preisentwicklung auf dem deutschen Kraftstoffmarkt gibt es unter www.adac.de/tanken.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema