B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Zugtaufe: Lauingen jetzt auf Schienen unterwegs
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Lauingen

Zugtaufe: Lauingen jetzt auf Schienen unterwegs

 Bürgermeister Wolfgang Schenk, Claudia Leidl, Carsten Behrens (agilis), MdL Georg Winter, MdL Dr. Georg Barfuß, Elisabeth Güntne

Die Stadt Lauingen wird künftig auch in Ulm oder Passau zu sehen sein. Ein Agilis-Zug wurde jetzt auf den Namen "Albertus-Magnus-Stadt Lauingen" getauft. 

Die Bahnstrecke zwischen Ulm und Passau wird ab sofort von einem Zug der agilis-Eisenbahngesellschaft Regensburg befahren, der am vergangenen Samstag auf den Namen „Albertus-Magnus-Stadt Lauingen“ getauft wurde. Bürgermeister Wolfgang Schenk durfte neben Carsten Behrens, dem Regionalverantwortlichen der agilis und den Mitgliedern des Stadtrates zahlreiche Ehrengäste begrüßen, u.a. Prof. Dr. Georg Barfuß (MdL) und Georg Winter (MdL). Pfarrerin Irene Friedrich und Stadtpfarrer Lothar Hartmann gaben dem Zug den kirchlichen Segen, bevor er seine Fahrt fortsetzte. Bürgermeister Schenk dankte dem Abgeordneten Dr. Georg Barfuß für seine Initiative, die diese Zugtaufe möglich gemacht hat und zeigte seine Freude darüber, dass der Zug mit der Nummer ag84368 zwischen Ulm und Passau künftig als Werbeträger für die Albertus-Magnus-Stadt unterwegs sein wird. 

Artikel zum gleichen Thema