B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Starker Jahresauftakt bei den WJ Donau-Ries
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wirtschaftsjunioren Donau-Ries e.V.

Starker Jahresauftakt bei den WJ Donau-Ries

 Die Vorstandsmitglieder der Wirtschaftsjunioren Donau-Ries. Foto: WJ Donau-Ries

Die traditionelle „Wir über uns“-Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren stieß auf reges Interesse. Die Jahresauftaktveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Donau-Ries war somit ein voller Erfolg.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Zahlreiche Interessenten waren zur traditionellen Jahresauftaktveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Donau-Ries gekommen. Die Wirtschaftsjunioren nutzten diese Gelegenheit: Die jungen Unternehmer und Führungskräfte aus dem Landkreis informierten über sich und ihre Ziele.

Wirtschaftsjunioren begeistern junge Menschen für sich

Wie in den letzten Jahren auch fand das Event wieder in der Nördlinger Movieworld statt. Viele persönliche Gespräche lockerten die Atmosphäre auf. Zeitgleich wurden wichtige Informationen ausgetauscht und Kontakte geknüpft. Der Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Donau-Ries, Christian Saxen, begrüßte die Teilnehmer herzlich. Dann erläuterte er die Juniorenarbeit genauer. „Neben den Berufserfahrenen möchten wir auch gezielt junge Menschen, die zukünftig in einer Führungsposition tätig sein wollen, für uns begeistern“, erklärte Saxen. Er bezeichnete die Vereinigung als eine „große Familie“. Nach der Vorstellung der Wirtschaftsjunioren lief der aktuelle Schweiger-Film „Honig im Kopf“. Schließlich fand der Abend in der Cocktail Factory bei Simons Diner gemütlich ausklang.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wirtschaftsjunioren Donau-Ries besonders aktiv

Die Wirtschaftsjunioren Donau-Ries zählen mit ihren 100 Mitgliedern zu einem der aktivsten Kreise in ganz Deutschland. Zahlreiche Auszeichnungen auf Landes- und Bundesebene untermauern ihr aktives Engagement. Die Wirtschaftsjunioren Donau-Ries organisieren verschiedene Veranstaltungen in der Region: Beispiele hierfür sind das Forum Junge Kunst und die Sommerserenade. Auch der Berufswegekompass wird jährlich von den Wirtschaftsjunioren Donau-Ries ausgerichtet. Die Ausbildungsmesse ist sehr erfolgreich. Durch sie konnten die Wirtschaftsjunioren ihren bereits beträchtlichen Bekanntheitsgrad nochmals steigern: Für den Berufswegekompass haben die Wirtschaftsjunioren Donau-Ries 2014 den Europapreis der jungen Unternehmer und Führungskräfte erhalten. Die Veranstaltung wurde als eine der nachhaltigsten Jugendprojekte in ganz Europa prämiert.

Wirtschaftsjunioren Donau-Ries verbinden Politik und Wirtschaft

Gleichzeitig verstehen es die Wirtschaftsjunioren Donau-Ries, Politik mit Wirtschaft zu verbinden. Erst kürzlich war eine Delegation der Wirtschaftsjunioren bei Franz Josef Pschierer im Bayerischen Landtag zu Gast. Ziel dieses Erfahrungsaustauschs war die gegenseitige Verständigung: Sowohl Palarmentarier als auch junge Unternehmer lernten, sich in die Positionen des anderen hinein zu versetzten. Die gewonnen Erkenntnisse sollen zukünftig in unternehmerische und politische Entscheidungsprozesse einfließen.

Artikel zum gleichen Thema