/ 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Stadt Nördlingen feiert gleich vier Dienstjubiläen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Feierlichkeiten

Stadt Nördlingen feiert gleich vier Dienstjubiläen

 20220405 Dienstjubiläen Brunner_Greiner_Henle
Vier Mitarbeiter wurden für langjährige treue Dienste bei der Stadt Nördlingen ausgezeichnet. Bild: Kristina Dederer, Stadt Nördlingen.
Von Ellen Köhler

Der stellvertretende Oberbürgermeister David Wittner konnte jüngst gleich vier Personen zu ihrem Dienstjubiläum bei der Stadt Nördlingen gratulieren und Dankurkunden übergeben. Genaueres über die Jubilare.

Josef Krukawka vollendete im Juni 2021 eine Dienstzeit von 40 Jahren. Bei seiner Einstellung im Jahr 1984 war er zunächst im „Stadtbauhof“ beschäftigt, nun leistet er bereits seit vielen Jahren seinen Dienst als Hausmeister der Mehrzweckhalle.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Die drei weiteren Jubilare

Hans-Peter Brunner wurde im Februar 1998 als Maurer im damaligen „Stadtbauhof“ der Stadt Nördlingen eingestellt, der sich 2015 zum „Baubetriebshof“ entwickelte. Erhard Henle ist seit 1997 als Gärtner bei der Stadt Nördlingen tätig, Friedrich Greiner seit 1998 als Gärtnerhelfer beschäftigt.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Der Leiter der Baubetriebes ist zufrieden

Alle drei konnten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feiern. Manfred Kopf, Leiter des Baubetriebshofes, lobte die vielfältige Einsatzbereitschaft der Männer und freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit.


Eine Ehrenurkunde des Freistaats Bayern

Als Dank und zur Wertschätzung überreichte Oberbürgermeister David Wittner die Ehrenurkunde des Freistaats Bayern und gratulierte den Mitarbeitern zum 25-jährigen Dienstjubiläum.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema