B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
MONTEC ist neuer Markenpartner DONAURIES
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wirtschaftsregion voranbringen

MONTEC ist neuer Markenpartner DONAURIES

 Landrat Stefan Rößle, Michael de Buhr, Ulrich Schmid und Veit Meggle. Bild: Anna Schmid/Fa. MONTEC.

Der Wirtschaftsförderverband DONAURIES darf MONTEC International als neues Mitglied willkommen heißen. Damit hat die Marke DONAURIES einen neuen starken Partner.

Seit gut zwei Jahren hat MONTEC International einen Standort in Asbach-Bäumenheim mit rund 35 Mitarbeitern. Im Rahmen eines Firmenbesuchs konnten Landrat Stefan Rößle und Wirtschaftsreferent Veit Meggle MONTEC als neues Mitglied im Wirtschaftsförderverband DONAURIES und somit auch als Markenpartner begrüßen. Die MONTEC-Geschäftsführer Michael de Buhr und Ulrich Schmid wollen mit ihrer Partnerschaft bei der Marke DONAURIES ihre Verbundenheit mit der Region zeigen. Landrat Rößle zeigte sich beeindruckt, solch ein renommiertes Unternehmen im Landkreis zu wissen. 

Ziel: Die Wirtschaft in der Region voranbringen

Das ist ein weiterer Schritt, um die Marke DONAURIES weiter auszubauen und bekannter zu machen. Ein wichtiges Ziel der Marke ist es, die Wirtschaft in der Region voranzubringen. Dafür haben sich Partner aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen sie Fachkräfte und Neubürger für die Region gewinnen und die Lebens- und Arbeitsbedingungen fördern. Ende 2017 waren es schon 215 Mitglieder im Wirtschaftsförderverband.

DONAURIES soll bekannter werden

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Zusammen mit ihren Partner hat DONAURIES 2017 schon zahlreiche Projekte ins Leben gerufen: Mit der überregionalen Anzeigenkampagne unter dem Motto „Ganz schön was los im DONAURIES“ wurde letztes Jahr für Veranstaltungen in der Region geworben. In einer weiteren Kampagne kommen Persönlichkeiten aus der Region zu Wort und erzählen, warum DONAURIES ihr persönlicher Glückstreffer ist. Erfolgreich umgesetzte Projekte sind unter anderem das Regionalportal DONAURIES mit Jobportal und Veranstaltungs-Kalender sowie die erste Verleihung des Labels „TOP-Arbeitgeber DONAURIES“. So soll die Marke immer mehr an Bekanntheit gewinnen. Und mit MONTEC hat DONAURIES dafür einen weiteren starken Partner an seiner Seite.

Über Montec

Das Unternehmen ist auf Dienstleistungen für die Industrie und die gewerbliche Wirtschaft spezialisiert. Dabei unterscheiden sie in die drei Geschäftsbereiche Industriemontage, Schwerlastmontage und Werksverlagerung. Dabei umfasst der Service die gesamte Mechanik und Elektrik der jeweiligen Maschine oder Anlage sowie auch deren Transport.

Artikel zum gleichen Thema