/ 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Landratsamt Donau-Ries verabschiedet Johann Braun
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Ruhestand

Landratsamt Donau-Ries verabschiedet Johann Braun

 Stefan Rößle verabschiedete Johann Braun nach 45 Jahren im Öffentlichen Dienst in den wohlverdienten Ruhestand.
Stefan Rößle verabschiedete Johann Braun nach 45 Jahren im Öffentlichen Dienst in den wohlverdienten Ruhestand. Foto: Eva Seitz, LRA

Als Leiter der Beratungsstelle für Schwangere, Schuldner und Senioren im Landratsamt Donau-Ries gehen 45 öffentlicher Dienst für Johann Braun zu Ende. Ein Rückblick auf seine beruflichen Entwicklung und wer sein Nachfolger wird.

Nach 45 Jahren Tätigkeit im Öffentlichen Dienst verabschiedete sich Johann Braun am 13. Mai 2022 in den Ruhestand. Braun war seit 2017 als Leiter der Beratungsstelle für Schwangere, Schuldner und Seniorensowie der Betreuungsstelle und Heimaufsicht im Landratsamt Donau- Ries eingesetzt und kann auf eine beachtliche berufliche Entwicklung zurückblicken.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Vom Bauzeichner zum Leiter von Beratungsstellen

Der gebürtige Lauber entschloss sich nach seiner absolvierten Lehre zum Bauzeichner für eine Ausbildung im Beamtenverhältnis, die er 1979 beendete. Anschließend war er als Mietsachbearbeiter beim Landbauamt Augsburg tätig. 1980 erfolgte die Ernennung zum Beamten auf Probe, verbunden mit einer Einstellung als Sachbearbeiter für Sozialhilfe im Landratsamt Donau-Ries, Dienststelle Nördlingen. 1993 wurde Johann Braun in die Beratungsstelle des Kreisjugendamts in Donauwörth umgesetzt  .

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Verwendungsaufstieg wurde er 2006 zum Verwaltungsoberinspektor befördert. Ab 2009 war er als Leiter der Beratungsstelle für Schwangere, Schuldner und Senioren tätig.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Über 40 Jahre Dienstangehörigkeit

2017 übernahm der mittlerweile zum Verwaltungsamtmann ernannte Braun den Fachbereich Besonderesoziale Angelegenheiten und zusätzlich die Leitung für das Team Betreuungsstelle und Heimaufsicht am Landratsamt. Am 16.08.2017 feierte er sein 40-jähriges Dienstjubiläum, noch im gleichen Jahr wurde er zum Verwaltungsamtsrat ernannt.


Abschiedsworte von Landrat Rößle

„Der Schatz an Wissen und Kompetenz, den man sich in 45 Jahren Berufstätigkeit aneignet, ist unbezahlbar“, betonte Landrat Stefan Rößle bei der Verabschiedung. „Mit Herrn Braun entlassen wir einenhochgeschätzten und erfahrenen Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand.“ Brauns Nachfolge für die Fachbereichs- und Teamleitung hat bereits Frau Heike Meyr angetreten. Die Teamleitung für dieBetreuungsstelle wurde Herrn Claudius Bischoff übertragen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Gleiche Artikel zum gleichen Thema