Bürgerservice

Landratsamt Donau-Ries eröffnet neue Dienststelle in Nördlingen

In Nördlingen eröffnet eine neue Dienststelle des Landratsamtes Donau-Ries. Hier sollen einige Beratungsstellen des Landkreises vertreten sein. Einen ersten Eindruck soll außerdem ein Tag der offenen Tür bieten.

Das Landratsamt Donau-Ries teilte nun mit, dass die neue und zentrale Dienststelle im sanierten Nördlinger Bahnhofsgebäude ihren Dienst aufnehmen wird. Zum 2. März werden die Türen erstmals für Besucher geöffnet. Die dann insgesamt Mitarbeiter der Kreisverwaltungsbehörde stehen ab diesem Tag allen Bürgern zur Verfügung. 

Neuer Raum für diverse Beratungsbereiche

 

Der Landkreis möchte mit der Neueröffnung die Stadt Nördlingen stärken. Vertreten sein werden dort nun etwa die Bereiche Jugendamt, Jugendgerichtshilfe und Familienhilfe. Aber auch die Schuldnerberatung, Beratungsstelle für Jugend, Familie und Senioren und die Staatlich Anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen sin dort ab Anfang März zu finden. Schließlich stehen den Bürgern auch noch Informationen zum Geopark Ries, der Bereich Wohnungsbauförderung,  die Verkehrsbehörde und das Gesundheitsamt zur Verfügung. Weitere Beratungsmöglichkeiten in Nördlingen sind außerdem eine Zulassungsstelle, die Bafög-Beratung und tagesweise das Jobcenter. Für verschiedene Dienstleistungen gibt es zudem einen Schulungsraum am neuen Standort.

Landrat Rößle beim tag der offenen Tür zu Gast

Bereits am 1. März veranstaltet das Landratsamt Donau-Ries am neuen Standort Nördlingen einen Tag der offenen Tür. Dadurch sollen sich interessierte Bürger ein Bild von den neuen Räumlichkeiten des Landkreises in Nördlingen zu machen können. Landrat Stefan Rößle plant, mit vor Ort sein, um  Fragen zu beantworten und Anregungen aufzunehmen.

Die bisherigen Dienststellen am Hafenmarkt 2, in der Nürnberger Straße 17 sowie in der Herrengasse 39, bleiben bis einschließlich 26. Februar zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Am 27. und 28. Februar sind  diese aufgrund der Umzugsarbeiten jedoch ganztägig geschlossen.  

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Bürgerservice

Landratsamt Donau-Ries eröffnet neue Dienststelle in Nördlingen

In Nördlingen eröffnet eine neue Dienststelle des Landratsamtes Donau-Ries. Hier sollen einige Beratungsstellen des Landkreises vertreten sein. Einen ersten Eindruck soll außerdem ein Tag der offenen Tür bieten.

Das Landratsamt Donau-Ries teilte nun mit, dass die neue und zentrale Dienststelle im sanierten Nördlinger Bahnhofsgebäude ihren Dienst aufnehmen wird. Zum 2. März werden die Türen erstmals für Besucher geöffnet. Die dann insgesamt Mitarbeiter der Kreisverwaltungsbehörde stehen ab diesem Tag allen Bürgern zur Verfügung. 

Neuer Raum für diverse Beratungsbereiche

 

Der Landkreis möchte mit der Neueröffnung die Stadt Nördlingen stärken. Vertreten sein werden dort nun etwa die Bereiche Jugendamt, Jugendgerichtshilfe und Familienhilfe. Aber auch die Schuldnerberatung, Beratungsstelle für Jugend, Familie und Senioren und die Staatlich Anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen sin dort ab Anfang März zu finden. Schließlich stehen den Bürgern auch noch Informationen zum Geopark Ries, der Bereich Wohnungsbauförderung,  die Verkehrsbehörde und das Gesundheitsamt zur Verfügung. Weitere Beratungsmöglichkeiten in Nördlingen sind außerdem eine Zulassungsstelle, die Bafög-Beratung und tagesweise das Jobcenter. Für verschiedene Dienstleistungen gibt es zudem einen Schulungsraum am neuen Standort.

Landrat Rößle beim tag der offenen Tür zu Gast

Bereits am 1. März veranstaltet das Landratsamt Donau-Ries am neuen Standort Nördlingen einen Tag der offenen Tür. Dadurch sollen sich interessierte Bürger ein Bild von den neuen Räumlichkeiten des Landkreises in Nördlingen zu machen können. Landrat Stefan Rößle plant, mit vor Ort sein, um  Fragen zu beantworten und Anregungen aufzunehmen.

Die bisherigen Dienststellen am Hafenmarkt 2, in der Nürnberger Straße 17 sowie in der Herrengasse 39, bleiben bis einschließlich 26. Februar zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Am 27. und 28. Februar sind  diese aufgrund der Umzugsarbeiten jedoch ganztägig geschlossen.  

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben